Kein Sex mehr? Was ist bei Daniela Katzenberger los?

Mallorca - Sie wollen, aber können nicht: Daniela Katzenberger (32) und ihr Lucas Cordalis (51) hätten gerne Sex - doch es gibt ein Problem!

Zweisamkeiten bei papierdünnen Wänden? Für Daniela Katzenberger schwierig.
Zweisamkeiten bei papierdünnen Wänden? Für Daniela Katzenberger schwierig.  © DPA

Doch der Reihe nach: Die "Katze" und ihr Ehemann mussten aus ihrer Mietwohnung auf Malle ausziehen, wie in der Doku-Soap "Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca" am Montagabend auf RTL II zu sehen war.

Bis die neue Wohnung bezugsfertig ist, mussten Daniela, Lucas und Töchterchen Sophia (3) bei den Schwiegereltern Costa (74, "Anita") und Ingrid einziehen. Das blieb nicht ohne Folgen! Schwiegermama Ingrid war der Trubel mit den neuen Mitbewohnern auf die Dauer zu viel.

Und: Die Wände waren dünn im Hause Cordalis. So dünn, dass Daniela hören konnte, wenn ihr Schwiegerpapa aufs Klo geht. Da war's dann auch mit Intimitäten schwierig, so die Kultblondine.

Bis die Katzenberger-Family in die Eigentumswohnung in Santa Ponsa einziehen konnte, musste darum auch die Planung für ein Geschwisterchen für Sophie auf Eis gelegt werden. O-Ton der "Katze": „Da ein Kind zu planen, wenn man den Costa und die Ingrid nebenan hat, mit papierdünnen Wänden, das ist schwierig.“

Was sie (neben innigen Zärtlichkeiten) im neuen Zuhause treiben will, dass wusste die 32-Jährige auch schon genau: "Als erstes nackt Samba tanzen und nackt frühstücken." Dann dürfen wir ja auf die nächste Folge am kommenden Montag um 21.15 Uhr gespannt sein.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0