Melanie Müllers Arzt in Sorge ums Baby: "Arbeit reduzieren wäre korrekt"

Melanie Müllers Arzt auf Mallorca rät der 29-Jährigen, die Arbeit zu reduzieren, um den ungeborenen Kind nicht zu schaden.
Melanie Müllers Arzt auf Mallorca rät der 29-Jährigen, die Arbeit zu reduzieren, um den ungeborenen Kind nicht zu schaden.  © Screenshot/Taff

Mallorca - Ex-Dschungelkönigin Melanie Müller ist im siebten Monat schwanger. Beruflich kürzer treten will sie deshalb aber nicht. Stimmt sie ein Besuch beim Arzt um?

Die 29-jährige Melanie Müller ist Sängerin, Grillbuden- und Kneipenbesitzerin auf der Sonneninsel Mallorca. Knapp zwei Monate vor der Entbindung denkt sie nicht daran, ihr Arbeitsvolumen zu reduzieren. Doch das könnte langsam dringend notwendig sein, will sie dem ungeborenen Kind nicht schaden.

Zusammen mit dem Promi-Magazin Taff stattete sie ihrem Arzt auf der Balearen-Insel einen Besuch ab. Auf die Frage, wie sie sich aktuell fühle, sagte Müller: "Bisschen viel Stress. Dadurch hab ich auch so Spannungsschmerzen." Sie wisse nicht, ob es eventuell auch schon Wehen sein könnten.

Diese Vermutung räumte der Doc zwar aus dem Weg. Dennoch rät er der 29-Jährigen, die Arbeit ein wenig zu reduzieren: "Das wäre korrekt."

Auch viele ihrer Fans reagieren täglich mit Unverständnis auf den anhaltenden Arbeitswahn der ehemaligen Bachelor-Teilnehmerin. "Das finde ich ein bisschen unverantwortlich", sagt eine. "Das sind neun Monate, da kann man mal pausieren", eine andere.

Doch mit ebenso viel Unverständnis reagiert Melli auf die Kritik. "Wie soll ich die Kleine denn ernähren, wenn ich sage 'Ich bleib' jetzt zu Haus'?" Da sie das Aushängeschild ihrer Grillbude "Grillmüller" und der angrenzenden Bar "Dos Pins" sei, könne sie nicht einfach monatelang von ihren Läden fern bleiben.

Im September wird Melanie Müller ihr erstes Kind, eine Tochter, zur Welt bringen. Bis zwei Wochen vor der Entbindung will die 29-Jährige jedoch noch ihre Partysongs "Wir sind mallorcageil" oder "Wer sich erinnert, war nicht dabei" auf Mallorca performen. Hält sie das tatsächlich durch?

Tagsüber Grillbuden-Chefin, nachts Partysängerin: Melanie Müllers Tag ist komplett durchgeplant. Freizeit bleibt nur wenig.
Tagsüber Grillbuden-Chefin, nachts Partysängerin: Melanie Müllers Tag ist komplett durchgeplant. Freizeit bleibt nur wenig.  © Screenshot/Taff

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0