Frau nach Crash mit Laterne schwer verletzt!

Der Mitsubishi krachte gegen die Laterne, Feuerwehrleute mussten die 80-Jährige aus dem Wrack befreien.
Der Mitsubishi krachte gegen die Laterne, Feuerwehrleute mussten die 80-Jährige aus dem Wrack befreien.

Bautzen – Schwerer Unfall am Donnerstag gegen 10.50 Uhr in Malschwitz bei Bautzen: Die Fahrerin (80) eines Mitsubishi kam auf der Guttauer Landstraße von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Straßenlaterne.

Die Seniorin musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden. Schwer verletzt wurde die 80-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Eine mögliche Ursache für den Crash könnte eine umgefallene Pflanze sein, welche auf der Rückbank stand. Auch gesundheitliche Probleme der Fahrerin werden nicht ausgeschlossen.

Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Straße war zur Rettungs- und Bergungsmaßnahmen voll gesperrt.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

Die Frau kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.
Die Frau kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.
Rechts neben dem Auto liegt eine Pflanze. Hat sie den Unfall verursacht?
Rechts neben dem Auto liegt eine Pflanze. Hat sie den Unfall verursacht?

Fotos: Christian Essler


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0