Champions-League-Spektakel in Manchester, Liverpool abgezockt in Porto! 2.861
Hund liegt auf Teppich, doch seine Besitzerin sucht ihn überall Top
Trotz großer Aufmerksamkeit: Dr. Oetker nimmt diese Pizza vom Markt Neu
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 2.071 Anzeige
"Survivor"-Kandidatin Christin Kaeber ist schwanger! Neu
2.861

Champions-League-Spektakel in Manchester, Liverpool abgezockt in Porto!

Champions-League-Viertelfinale: Tottenham trotz Pleite in Manchester weiter, Liverpool zu stark für Porto

Spektakel zwischen Manchester City und den Tottenham Hotspurs im Champions-League-Viertelfinal-Rückspiel! FC Liverpool setzt sich beim FC Porto durch.

Von Stefan Bröhl

Porto (Portugal) und Manchester (England) - Spektakel pur! Manchester City hat in einem atemberaubenden Spiel gegen die Tottenham Hotspurs mit 4:3 (3:2) gewonnen, ist aber wegen der 0:1-Hinspiel-Pleite dennoch ausgeschieden. In der anderen Partie setzte sich der FC Liverpool klar mit 4:1 (1:0) beim FC Porto durch.

Der frühere Bundesliga-Star Heung-Min Son erzielte drei der vier Tore der Tottenham Hotspurs im Champions-League-Viertelfinale gegen Manchester City.
Der frühere Bundesliga-Star Heung-Min Son erzielte drei der vier Tore der Tottenham Hotspurs im Champions-League-Viertelfinale gegen Manchester City.

Das erste Tor des Abends fiel in Manchester - und zwar für die Hausherren! Raheem Sterling brachte City gegen Tottenham in Führung. Kevin De Bruyne durfte zuvor durchs Mittelfeld spazieren, bediente den Flügelflitzer, der nach innen zog, einen Haken schlug und die Kugel mit einem herrlichen Schlenzer in die lange Ecke zum 1:0 für Manchester unterbrachte (4. Minute).

Doch Tottenham schlug schnell zurück! Nach einem Abwehrpatzer kam der frühere Bundesliga-Profi Heung-Min Son zum Abschluss, zielte aus 18 Metern mittig und traf dennoch, weil sich City-Keeper Ederson zu schnell in die von ihm aus gesehen rechte Ecke bewegte und ihm das Leder so unter dem linken Fuß durchrutschte (7.)!

Nur zwei Minuten später schlugen die Spurs erneut zu: Wieder war es Son, der nach Pass von Christian Eriksen unbedrängt an den Ball kam, ihn sich zurechtlegen konnte und in die lange Ecke schlenzte - die Gäste hatten das Spiel gedreht und führten mit 2:1 (10.)!

Doch der Fußball-Wahnsinn ging munter weiter: Wiederum nur eine Minute später fälschte Spurs-Linksverteidiger Danny Rose den Schuss von City-Offensivmann Bernardo Silva unhaltbar in die kurze Ecke ab - 2:2, Manchester war zurück im Spiel (11.)!

Torfestival geht weiter

Kevin De Bruyne (r.) war Manchester Citys Mann des Abends und an nahezu jeder Offensivaktion beteiligt.
Kevin De Bruyne (r.) war Manchester Citys Mann des Abends und an nahezu jeder Offensivaktion beteiligt.

Mit der nächsten nennenswerten Aktion lag City wieder vorne: Nach scharfem Pass von De Bruyne quer durch den Spurs-Sechzehner drückte Sterling das Spielgerät über die Linie - Manchester lag 3:2 in Front und brauchte nur noch ein Tor zum Weiterkommen (21.)!

Erst danach beruhigte sich die Partie ein wenig. Obwohl die Citizens die überlegene Mannschaft waren, fiel im ersten Abschnitt kein weiterer Treffer mehr.

In der zweiten Hälfte stand das Tottenham-Tor mehrfach unter heftigem Beschuss. Folgerichtig fiel das 4:2 für City, das gleichbedeutend mit dem Einzug ins Halbfinale gewesen wäre!

Der überragende De Bruyne spielte in den Lauf von Sergio "Kun" Agüero und der argentinische Nationalstürmer hämmerte den Ball aus spitzem Winkel an Tottenham-Keeper Hugo Lloris vorbei ins Netz (59.)!

Doch Tottenham schlug in Form von Fernando Llorente erneut zurück: Der spanische Mittelstürmer drücke das Leder nach einer Ecke mit der Hüfte über die Linie, 3:4 - nun waren die Spurs wieder weiter (73.)! Schiedsrichter Cüneyt Cakir überprüfte das Tor auf Handspiel und gab es dann berechtigterweise.

City rannte nochmal verzweifelt an, schoss durch Sterling sogar noch ein Tor in der Nachspielzeit, das aber wegen Abseits zurecht nicht gegeben wurde. Dann war Schluss und Manchester trotz starker Leistung ausgeschieden. Somit trifft Tottenham im Halbfinale auf das Überraschungsteam der Champions-League-Saison: Ajax Amsterdam.

Liverpool eiskalt im portugiesischen Regen

Liverpools Mohamed Salah bereitete das 1:0 für die Reds vor. Hier spielt er den Ball an Portos Danilo Pereira vorbei.
Liverpools Mohamed Salah bereitete das 1:0 für die Reds vor. Hier spielt er den Ball an Portos Danilo Pereira vorbei.

Das andere Viertelfinal-Rückspiel war zwar nicht ganz so spektakulär, hatte aber auch einiges zu bieten.

Porto setzte Liverpool von Beginn an unter Druck und hatte gleich mehrere richtig gute Gelegenheiten, die aber wie im Hinspiel wegen mangelnder Kaltschnäuzigkeit nicht genutzt werden konnten.

Das rächte sich umgehend: Denn Liverpool nutzte die erste Großchance direkt eiskalt aus: Mohamed Salah bediente mit einem Chippass Sadio Mané, der die Kugel über die Linie grätschte (28.).

Der Video-Schiedsrichter überprüfte das Tor auf Abseits, dann gab Referee Danny Makkelie den Treffer zum 3:0-Gesamtstand in beiden Partien für die Reds.

Dabei dominierte Porto die Begegnung klar und ließ sich auch vom Rückstand nicht beeindrucken.

Doch Liverpool wartete auf seine Chance - und nutzte sie. Salah wurde klasse bedient und schob vorbei an Porto-Keeper Iker Casillas zum vorentscheidenden 2:0 ein (65.).

Doch die Gastgeber kamen noch zum verdienten Ehrentreffer: Eine Ecke von Alex Telles wuchtete Eder Militao per Kopf zum 1:2 ein (68.). Liverpool stellte den alten Abstand jedoch schnell wieder her: Eine Flanke von Kapitän Jordan Henderson köpfte der eingewechselte Ex-Hoffenheimer Roberto Firmino zum 3:1 für die Reds ein.

Virgil van Dijk erhöhte nach einer Henderson-Ecke und Mané-Verlängerung noch auf 4:1 für Jürgen Klopps Mannen (85.). Danach passierte nichts mehr erwähnenswertes mehr. Liverpool trifft nun im Halbfinale auf den FC Barcelona.

Fotos: DPA

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut am Sonntag Technik super günstig raus Anzeige
Schädlich für die Gesundheit? Glutenfreie Produkte zurückgerufen! Neu
Flugzeug rast über Landebahn hinaus und landet beinahe im Meer Neu
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 3.948 Anzeige
Rätsel um Vermisste: Britney (15) bleibt verschwunden Neu
Lady Gaga tanzt mit Fan und fällt von der Bühne Neu
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.800 Anzeige
Horror-Unfall: Mädchen (11) von Lastwagen erfasst und eingeklemmt Neu
Zwölf Tage nach der Geburt: Melanie Müller sitzt schon mit Matty im Flieger! Neu
Nur heute: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 12.049 Anzeige
GZSZ: Schwerer Autounfall! Endet ihre Affäre in einer Tragödie? Neu
Warum zieht Playboy-Model Anastasiya Avilova diese schräge Grimasse? Neu
21-Jähriger scherzt über Sprachnachrichten, kurz darauf sticht ein Mann auf ihn ein Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Eine Firma zahlt Dir 115.000 Euro, wenn Du besonders freundlich aussiehst Neu
Nordkorea gegen Südkorea eskaliert: "Sie spielten, als ob sie Krieg führen!" Neu
Großer Räumungsverkauf bei Medimax in Hamburg mit genialen TV-Angeboten Anzeige
Micaela Schäfer bringt eigene "Taschen-Muschi" raus: So reagiert ihr Freund! 1.891
Millionen Ferkel werden ohne Betäubung kastriert: Bauern fordern jetzt Komplett-Verbot 114
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 2.252 Anzeige
Grausame Tierquälerei! Ermittlungen gegen Todeslabor laufen auf Hochtouren 762
Fällt "El Clasico" wegen massiver Unruhen aus? Barca gegen Real auf der Kippe 360
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 3.417 Anzeige
Mutter (19) verprügelt Säugling, danach geht sie auf ein Date 19.382
AfD-Gründer Lucke: Uni und Verbände nach Krawall-Vorlesung in großer Sorge 1.792
Hier gibt es am Sonntag Technik bis zu 52% günstiger Anzeige
Chris Brown teilt ihn sogar! Singender Pendler hat eine Million Instagram-Follower 317
Zoff bei Hanfmesse: Polizisten machen Jagd auf Autofahrer und ziehen über 160 Führerscheine ein 1.560
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Die Toten Hosen: Neue Single und Vorverkaufsstart für Tour 2020 458
Motsi Mabuse: Wer wühlt denn hier in der Handtasche der beliebten Tänzerin? 285
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 3.360 Anzeige
Autofahrer bewusstlos auf Zug-Gleisen: Polizist wird mit irrer Rettungstat zum Helden 1.600
HSV-Krimi um Jatta bald beendet? "Nichts Neues!" 1.030
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 3.623 Anzeige
Männer sollen Frau (45) in Auto gezerrt und in Wald verschleppt haben 2.249
The Voice of Germany: Sido empört nach verkatertem Auftritt! "Du hast verkackt." 1.873
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig Anzeige
Warnung vor Koffein-Pulver: Kölner Betrieb soll durchsucht werden 175 Update
Bunter Hund! Verrückt, was eine Friseurin mit den Vierbeinern macht 835
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 1.040 Anzeige
Mia-Mörder schlug vor Selbstmord Häftling Glas über den Kopf 1.417
Hund läuft immer auf Zehenspitzen, der Grund ist kurios 5.057
Eingesperrt: Mann weiß nicht, ob er den Raum lebend verlässt 1.901 Anzeige
"Wer bist du": Katja Krasavice streamt neue Single, aber wo bleibt das Video!? 2.165
Schläge, Tritte, Verbrühungen: Der schwere Kampf gegen Kindesmisshandlung 871
Türkischer Salut-Jubel: Weitere Fußballverbände wollen Nachahmer bestrafen! 682
Samuel Koch wird für Wetten, dass...?-Unfall noch heute beschimpft! 4.094
"Nazisau töten": Morddrohung gegen umstrittenen NPD-Ortsvorsteher 2.512
Rap-Konzert von Mero wegen Drohung geräumt 1.352 Update
Dieser Rock-Musiker wird der neue "Batman" Bösewicht 1.946
Tödlicher Unfall: Fahrer wird aus Auto geschleudert und mehrfach überrollt 4.278
Schweinsteiger hat noch Wettschulden bei Felix Neureuther 2.884
Hund auf dem OP-Tisch: Hier wird den Vierbeinern geholfen 494
"Save The Oceans": Pro7 rückt mit "Green Seven" Plastik-Flut in den Mittelpunkt! 433
Santiano im TAG24-Interview: "Wir dachten, unser Management will uns veralbern" 1.625
Nach Unfall mit drei Toten auf der A1: Prozess wird neu aufgerollt 202