Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

Top

Ex-Kandidatin packt aus: Sarah und Dominik verschwanden auf dem Klo!

Top

Wegen seiner Hautfarbe: NPD hetzt gegen Bundestags-Abgeordneten

Neu

Mitten in Leipzig: Mann zündet sich auf offener Straße selbst an

Neu
12.072

Motiv Rache! Deshalb hat sich der Attentäter von Manchester in die Luft gesprengt

Unglaublich! Weil einer seiner Freunde sterben musste, soll sich Salman Abedi am Montag in die Luft gesprengt und 22 unschuldige Menschen in den Tod gerissen haben. #Manchester
Salman Abedi (†22) soll sich in die Luft gesprengt haben, weil einer seiner Freunde von britischen Jugendlichen ermordet worden sein soll.
Salman Abedi (†22) soll sich in die Luft gesprengt haben, weil einer seiner Freunde von britischen Jugendlichen ermordet worden sein soll.

Manchester - Laut britischen Medienberichten soll der Attentäter, der sich am Montagabend nach einem Konzert von US-Popstar Ariana Grande in die Luft sprengte, aus Rache gehandelt haben.

Im vergangenen Jahr sei demnach ein libyscher Freund von Salman Abedi (†22) in Manchester umgebracht worden. Britische Jugendliche hätten Abdul Dahab Hafidah in der britischen Stadt erstochen, nachdem sie ihn verfolgt hatten. Die mutmaßlichen Mörder stehen aktuell vor Gericht.

Die Wut auf die Jugendlichen sei der Grund, warum Salman Abedi ausgerechnet das Konzert von Grande auswählte, weil er dort viele Kinder und Jugendliche vermutete. 22 Menschen kamen am Montag ums Leben, 59 mussten teilweise lebensgefährlich verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Unterdessen hat die Polizei am Freitagmorgen einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Damit seien bisher zehn Verdächtige festgenommen worden, zwei von ihnen seien wieder auf freiem Fuß, twitterte die Polizei. Die jüngste Festnahme stehe "in Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montag", hieß es.

Britische Polizisten legen Blumen für die Opfer nieder.
Britische Polizisten legen Blumen für die Opfer nieder.

Kritik an den britischen Sicherheitsbehörden kommt mittlerweile von einer muslimischen Stiftung. Denn laut der sollen die Behörden seit zwei Jahren von den extremistischen Tendenzen des Manchester-Attentäters gewusst haben. Ein Aktivist der muslimischen Gemeinde habe die Anti-Terror-Behörde zweimal über extremistische Äußerungen von Salman Abedi informiert, sagte der Vorsitzende der Ramadhan Foundation, Mohammed Shafiq, dem australischen Sender ABC am Donnerstag.

Abedi hatte demnach auch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) verherrlicht. "Außerdem berichteten auch eine Reihe von Familienmitgliedern von seiner Radikalisierung und seinem Extremismus und meldeten dies den Behörden", sagte Shafiq weiter. "Er war auf dem Radar der Sicherheitsbehörden", so der Stiftungsvorsitzende. Das werfe Fragen darüber auf, was diese mit den Informationen gemacht hätten.

Die Anti-Terror-Behörde wollte sich wegen der laufenden Ermittlungen nicht zu den Vorwürfen äußern. Auch die Polizei in Manchester konnte die Aussagen Shafiqs am Donnerstag nicht bestätigen. Innenministerin Amber Rudd hatte zuvor eingeräumt, dass Abedi den britischen Sicherheitsbehörden bekannt gewesen sei.

Die Veröffentlichung von heiklen Details zum Anschlag hat einen handfesten Krach zwischen Theresa May und Donald Trump ausgelöst.
Die Veröffentlichung von heiklen Details zum Anschlag hat einen handfesten Krach zwischen Theresa May und Donald Trump ausgelöst.

Der Anschlag hat zudem einen handfesten Krach zwischen London und Washington ausgelöst, weil heikle Informationen zum Anschlag in den USA veröffentlicht wurden.

US-Präsident Donald Trump verurteilte die mutmaßlichen Durchstechereien amerikanischer Regierungsbehörden am Donnerstag scharf und kündigte an, sein Justizministerium um Ermittlungen zu bitten. "Diese Leaks sensibler Informationen sind eine ernste Bedrohung unserer nationalen Sicherheit", sagte Trump in Brüssel.

Die britische Premierministerin Theresa May hatte zuvor angekündigt, sie wolle Trump am Rande des Nato-Treffens in Brüssel persönlich zur Rede stellen. Nach dem Attentat hatten US-Medien mehrfach über noch unveröffentlichte Erkenntnisse britischer Behörden berichtet.

Die britische Regierung vermutet, dass US-Geheimdienstquellen forensische Aufnahmen vom Tatort der "New York Time" zugespielt und damit die Ermittlungen in Gefahr gebracht haben. US-Medien hatten auch als erste den Namen des Attentäters veröffentlicht. Laut BBC wird die Polizei von Manchester wegen der undichten Stellen keine Informationen mehr an die USA liefern.

In den vergangenen Tagen wurde nach Angaben libyscher Spezialkräfte der Vater und der jüngere Bruder des Attentäters festgenommen. Dieser Bruder war nach Angaben der Spezialkräfte mit den Einzelheiten des Anschlags vertraut. Er habe eingeräumt, zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu gehören, und ausgesagt, während der Attentatsvorbereitungen in Großbritannien gewesen zu sein. Er sei Mitte April ausgereist, danach aber mit seinem Bruder in Manchester in ständigem Kontakt gewesen.

Nach Erkenntnissen der deutschen Polizei flog der Attentäter über den Flughafen Düsseldorf nach Großbritannien. Allerdings sei Salam Abedi hier nur umgestiegen und habe sich dafür kurzzeitig im Transit- beziehungsweise Sicherheitsbereich aufgehalten, teilte die Polizei in Düsseldorf mit. Zuvor hatte "Focus Online" berichtet, dass Abedi vier Tage vor dem Anschlag von Düsseldorf nach Manchester gekommen sei.

Im Jahr 2015 sei er bereits einmal von Frankfurt am Main aus nach Großbritannien gereist. Auch dabei war er nach ZDF-Informationen offenbar nur auf der Durchreise.

Fotos: DPA

Frauen mit dieser Haarfarbe wird einfach mehr zugetraut

Neu

Shisha-Streit: 15-Jähriger soll Mädchen (11) erstochen haben

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

52.929
Anzeige

"Du Kackvogel!" Wie sie mit einem Post Tausenden Frauen Mut macht

Neu

Flughafen-Streik! Tausende Passagiere betroffen

Neu

Büffel brechen aus Zirkus aus und verursachen tödlichen Unfall

Neu

Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.555
Anzeige

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

1.391

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

2.508

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

137

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.431
Anzeige

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

1.237

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

1.072

BVG-Bus erfasst Fußgänger und verletzt ihn tödlich

7.319
Update

Tragisch! Fan stirbt während Bielefeld-Spiel auf der Tribüne

2.378

Mysteriöser Vorfall! Leichenfund überschattet Fetisch-Festival

1.455

Kein Betrug bei Pilotprojekt! Ministerium weist Datenschutz-Kritik zurück

118

Arbeitslos und ohne Perspektive? Deutsche sind entspannt wie nie!

1.437

Nach tödlicher Messerattacke: Wer kennt diese beiden Männer?

7.417

Warum sich Trump bei der Sonnenfinsternis blamierte

3.073

Stewardess warnt anonym: Das solltet Ihr auf einem Flug nicht trinken

3.921

Feuerwehr muss jungen Mann aus diesem Wrack befreien, später stirbt er

4.876
Update

Studie beweist! Im Suff greifen Vegetarier zum Fleisch

1.078

Überraschend! In diesem Alter sind die meisten genervt von ihrem Sexleben

5.501

Keinen Bock mehr auf AfD? Funkstille zwischen Petry und Parteimitgliedern

2.226

Video zeigt, dass man wirklich nicht im Strassenverkehr am Handy hängen sollte

1.653

Die Kinder auf dem Rücksitz! Polizei zieht berauschte Mutter aus dem Verkehr

1.799

Brandanschlag! Molotow-Cocktail in Auto von Müntefering geworfen

988

Sie ist geschockt! Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods kursieren im Netz

3.499

Wegen Wespenstich! Fahranfänger erfasst vierköpfige Familie

3.834

Highfield-Festival: Placebo-Auftritt wegen Trunkenheit abgesagt?

5.390

Maddie McCann: Ermittler haben heiße Spur, doch es gibt ein Problem

25.966

Bei Amokfahrt einen Menschen getötet und zwei verletzt

2.810

Nutten vor dem Schulhof: Ein Zaun soll das Problem lösen

6.247

Pferdehof brennt schon seit 36 Stunden! Wann kann das Feuer endlich gelöscht werden?

4.277
Update

25-Jähriger wird am Bahnhof von ICE erfasst

2.411

Radfahrer (15) bei Crash mit Auto 20 Meter durch die Luft geschleudert

3.562

Sensation bei Jauch: Rentner schafft keine Million, aber trotzdem einen Rekord

14.333

Mann läuft auf Autobahn und wird von Kleintransporter erfasst: Tot

3.620

Schädel gespalten! Hausmeister ermordet Auswanderer-Pärchen

11.546

Sofort tot! Motorradfahrer kracht in Kutsche voller Kinder

8.712

Er wollte Sex, sie nicht, dann brachte er sie um

4.463

Helena Fürst überlebt schweren Auto-Unfall

11.022

Victoria Beckham setzt Töchterchen Harper (6) auf Diät

4.121

103-Jähriger lässt Diebesbande abblitzen

2.111

Kassierte falscher Tierarzt jahrelang seine Patienten ab?

268

Hä? Was will Taylor Swift uns damit sagen?

1.570

Deshalb ist Schnuckl Luke Mockridge neidisch auf Joko & Klaas

1.061

Drei Kinder verschüttet! Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

1.695

Mutmaßlicher Mörder stellt sich nach tagelanger Flucht

5.103

Sechs Verletzte nach Crash auf A4-Baustelle

12.565

Zwei Motorradfahrer krachen mit Schlepper zusammen

409

Jetzt will die AfD die Video-Überwachung für ihre Wahlplakate

2.034

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

1.074