Super-Wahlsonntag: Heute zeigt sich, wo Europa wirklich steht! Top Bayern gegen RB: Fernseher kaputt! Plötzlich steht Mama Coman in einer Münchner Kneipe Top Nach Umbau bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Smartphones besonders günstig 4.105 Anzeige Sie lag mit mehreren Messerstichen im Treppenhaus! Tötete Ehemann seine Frau? Top Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? 1.662 Anzeige
1.537

Manchester Uniteds Shaw: "Hätte fast mein Bein verloren!"

Manchester-United-Profi Luke Shaw hätte nach einem Horrorfoul beinahe sein Bein verloren

Es war noch viel schlimmer, als damals befürchtet! Nach einem Horrorfoul hätte Manchester-United-Profi Luke Shaw beinahe sein Bein verloren, wie er jetzt sagte.

Von Stefan Bröhl

Manchester - Puh, das war knapp! Manchester-United-Profi Luke Shaw (23) hätte vor drei Jahren nach einem furchtbaren Foul von PSV-Eindhoven-Spieler Hector Moreno (30) fast sein rechtes Bein verloren!

Welch eine Erlösung: Am ersten Spieltag der laufenden Saison traf Luke Shaw von Manchester United zum vorentscheidenden 2:0 gegen Leicester City (Endstand 2:1).
Welch eine Erlösung: Am ersten Spieltag der laufenden Saison traf Luke Shaw von Manchester United zum vorentscheidenden 2:0 gegen Leicester City (Endstand 2:1).

Was war passiert? Am 15. September trat Shaw mit Manchester United bei der PSV Eindhoven in den Niederladen an.

Als knapp die Hälfte des ersten Abschnitts vorbei war, rauschte Eindhovens Innenverteidiger Hector Moreno heran und mit räumte Uniteds Linksverteidiger Shaw in hohem Tempo übel ab.

Wie schlimm das Tackling war, erkannten die Spieler bereits nach wenigen Sekunden. Denn Shaws rechtes Schienbein stand in unnatürlichem Winkel ab, der 23-Jährige schrie vor Schmerzen und Moreno war völlig entsetzt von seinem harten Foulspiel.

Zehn Minuten musste Shaw auf dem Spielfeld versorgt werden, bis er endlich ins Krankenhaus gebracht werden konnte.

Manchester verlor die Begegnung nach Führung noch mit 2:1 - und der 94-fache mexikanische Nationalspieler Moreno traf zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich, nur Sekunden vor der Pause!

Die Diagnose, die Shaw gestellt bekam, war allerdings viel schlimmer, als die Niederlage in der Champions-League-Gruppenphase. Denn Shaw, der noch auf dem Spielfeld eine Sauerstoffmaske angelegt bekam, erlitt einen doppelten Schienbeinbruch und weinte laut seinem damaligen Trainer Louis van Gaal in der Kabine.

Kann mittlerweile wieder Fußball auf höchstem Niveau spielen: Manchester Uniteds Luke Shaw (r.), hier im Zweikampf mit AFC-Bournemouth-Profi Andrew Surman.
Kann mittlerweile wieder Fußball auf höchstem Niveau spielen: Manchester Uniteds Luke Shaw (r.), hier im Zweikampf mit AFC-Bournemouth-Profi Andrew Surman.

Mittlerweile sind fast drei Jahre seit diesem Schreckensmoment vergangen, der anschließend noch viele weitere Komplikationen mit sich brachte, wie Shaw heute erklärt: "Ich war wirklich kurz davor, mein Bein zu verlieren, wusste davon aber nichts, bis der Arzt es mir sechs Monate später sagte", wird er in The Guardian zitiert.

Denn nach der ersten Operation in den Niederladen wurde überlegt, ob man Shaw für die zweite OP zurück nach Manchester fliegt, damit er dort seine Rehabilitation beginnen kann: "Wenn ich zurückgeflogen wäre, hätte ich mein Bein wahrscheinlich wegen der Blutgerinsel verloren", verdeutlichte der siebenfache englische Nationalspieler.

Glücklicherweise entdeckten die niederländischen Ärzte diese rechtzeitig und retteten Shaw mit einer Notoperation nicht nur sein Bein, sondern auch seine Karriere.

Doch zuvor musste er elf Monate wegen dieser schlimmen Verletzung pausieren und hatte auch anschließend weiter das Pech an sich kleben: Denn der Außenbahnspieler, den Manchester für 37,5 Millionen Euro im Sommer 2014 vom FC Southampton loseiste, erlitt noch eine Leistenverletzung und musste zweimal am Fuß operiert werden, fiel insgesamt also weitere 190 Tage aus.

Erst seit diesem Sommer ist er wieder wirklich beschwerdefrei, in Top-Form und ist bei United unumstrittener Stammspieler auf der linken Defensivseite.

"Ich hatte wirklich viele Komplikationen mit meinem Bein, aber ich fühle mich jetzt wirklich stark und mein rechtes Bein ist genauso gut, wie es vor dem Beinbruch war", betont Shaw, der auch wieder im Kader der englischen Nationalmannschaft steht, die am Samstag (20.45 Uhr) im Wembley Stadion gegen Spanien antritt.

Fotos: DPA

Laster übersieht Harley-Fahrer, doch der ist Mitglied einer Rockergang Neu Nach Explosion vermisster Mann tot auf Friedhofs-Bank gefunden Neu Für kurze Zeit in Bochum: SATURN verkauft fünf Artikel super günstig Anzeige Metzelder? Krösche? Wer wird neuer Sportlicher Leiter bei RB Leipzig? Neu Junge Frau (19) stirbt bei Wohnungsbrand nahe Gießen Neu
Alkohol getrunken, aus Fluss geborgen: Mädchen (16) verliert Kampf um ihr Leben Neu Lebensgefahr: 22-Jähriger nach Crash in brennendem Auto eingeklemmt Neu Bundeswehr-Panne: Bereits getaufte Fregatte ist immer noch nicht fertig Neu "Ich bin dann mal im Schlafzimmer": Daniela will ihren Fans schönen Abend wünschen, dann kippt die Stimmung Neu Auto knallt in Baum, überschlägt sich! 22-Jährige muss schwer verletzt aus Wrack geborgen werden Neu Mädchen (6) verschwindet im Möbelmarkt: Wo ist die kleine Tuong? Neu Frau stirbt bei Flugzeugabsturz, Ehemann schwer verletzt Neu
Wer ist wer? Verwirrung um Trikotfarben im Pokalfinale Neu Streit zwischen zwei Männern eskaliert: Plötzlich zückt einer ein Messer Neu Streifenwagen fährt mit Blaulicht über Kreuzung und wird gerammt 2.251 Nach Explosion im Stadtzentrum von Lyon: Bombenleger weiter auf der Flucht! 616 Horror-Fund in Neukölln: Leiche am Bahndamm entdeckt 2.815 Tragischer Tod! Schwimmer stirbt nach brutaler Attacke von Hai 3.517 Thomas Gottschalk zeigt seine Neue: So lernte er Karina kennen 2.826 Surfer wird niedergestochen und liefert sich Katz-und Maus-Spiel mit Polizei 588 "Keine No-Go-Areas für Juden": Antisemitismus-Beauftragter mit klaren Worten 47 Hat das Erste kein Interesse? MDR-Riverboat wird nicht bei der ARD gezeigt 3.559 Beschiss bei "Grill den Henssler": Steffen spioniert Laura Wontorra aus 1.248 Nächster Kreuzfahrtriese verlässt Meyer-Werft in Papenburg 1.109 Welcher Ex-Schönheitskönigin gehört denn dieser durchtrainierte Körper? 1.828 Mutter wählt den Notruf, doch der Rettungsdienst glaubt ihr nicht, dass es ernst ist! 4.182 Mit Kinderkriegen "abgeschlossen": Anne Wünsche spricht über Sterilisation 1.019 Arzt bittet Muslima Niqab abzunehmen und steht jetzt vorm beruflichen Aus 18.394 Tödliches Familiendrama! Vater schießt durch geschlossene Tür auf seine Tochter (†23) 1.340 Lehrer wird wegen dieses Videos mit seiner Schülerin gefeuert 1.755 Babys mit zu kleinen Köpfen: Heilmittel gegen Zika-Virus gefunden? 976 Frau rettet Katze, die sich in ihrem Gartenzaun verhedderte, doch nichts ist so, wie es scheint 3.511 Jemand klaut seine Fotos für Tinder, doch lässt entscheidendes Detail weg 1.376 Hund kriecht nach Unfall mit gebrochenen Beinen herum, dann wird es herzzerreißend 4.370 Nach 8 Jahren ist Schluss: Dieser Star ist nicht mehr bei "The Voice" dabei 566 Double perfekt! FC Bayern räumt RB Leipzig aus dem Weg und ist Pokalsieger 1.870 Familie atmet auf: Vermisste Kunst-Studentin Jessica wieder da! 2.342 Update Tochter von in der Türkei inhaftierter deutschen Sängerin festgenommen 10.765 Drachenflieger bei Start verunglückt 323 Familiendrama: Mutter und Sohn (8) tot in Haus gefunden 9.966 Deutscher Tourist ertrinkt an Urlaubsstrand 11.391 Toyota unter Laster geschoben: Frau stirbt bei Unfall auf der A3 3.953 Behörde ermittelt: Schüler feiern in Polizeiuniform und Sadomaso-Kostümen 3.361 Schrecklich! Fußgängerin findet totes Baby auf der Straße 10.919 Update Gericht verärgert Putin: Russland muss gefangene Matrosen freilassen 1.591 Mann soll von acht Personen ausgeraubt worden sein, doch Zeugen erzählen was ganz anderes 598 Europawahl 2019: Manfred Weber befürchtet gutes Ergebnis für Rechtspopulisten 872 Rührenden Worte von einer Mutter, nachdem ihr Sohn von Mitschüler erschossen wurde 2.672