Mann macht seiner Familie ungewöhnliches Geschenk und löst riesiges Drama aus

Netz - Weil er absolut keine Ahnung hatte, was er seiner ganzen Familie zu Weihnachten schenken sollte, dachte sich ein Reddit-Nutzer etwas ganz besonderes aus. Er schenkte seinen Liebsten DNA-Test-Kits. Doch damit löste er ein riesiges Familien-Drama aus.

Mit einem DNA-Test wollte der anonyme Reddit-Nutzer seine Familie überraschen.
Mit einem DNA-Test wollte der anonyme Reddit-Nutzer seine Familie überraschen.  © Sven Hoppe/dpa

Wie der anonyme Verfasser unter dem User-Namen "Snorkels721" auf der Online-Plattform "Reddit" schrieb, wollte er seiner Familie dieses Weihnachten ein besonders ausgefallenes "Gag-Geschenk" machen. Und so kam er auf die Idee seinen Eltern, den beiden Schwestern, seinem Bruder und sich selbst einen DNA-Test zu schenken.

Am Tag des Weihnachtsfests war es dann endlich soweit. "Nachdem alle ihre Geschenke geöffnet hatten, flippte meine Mutter komplett aus", berichtete der User. Wegen der angeblich gefährlichen Chemikalien verbot die Mutter allen Familienmitgliedern, die Tests durchzuführen.

"Als wir ihr erklärten, dass in den Kits gar keine Chemikalien sind, war sie verwirrt. Dann probierte sie es anders. Nur eines von uns Kindern sollte den Test machen, denn es würden sowieso alle zum gleichen Ergebnis kommen", schrieb der Mann weiter.

Weil aber alle Geschwister den DNA-Test machen wollten, kam es zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen den Eltern. Eine ganze Stunde diskutierten die beiden in einem separaten Raum, während sich die Kinder verwundert ansahen.

Auf der Online-Plattform "Reddit" erzählte der anonyme Nutzer von seinem Erlebnis zu Weihnachten.
Auf der Online-Plattform "Reddit" erzählte der anonyme Nutzer von seinem Erlebnis zu Weihnachten.  © Screenshot/Reddit/Snorkels721

Als die Eltern wieder ins Wohnzimmer zurückkehrten, kam die ganze Wahrheit ans Licht. "Sie erklärten uns, dass der Vater meiner Schwester kurz nach ihrer Geburt gestorben war. Ein guter Freund unterstützte unsere Mutter in dieser schweren Zeit. Die beiden verliebten sich ineinander und später kamen dann meine anderen Geschwister und ich zur Welt", erzählte der Verfasser weiter.

Die Eltern haben ihren Kindern nie davon erzählt, da es für die Mutter zu emotional war. Doch an diesem Abend brachen sie endlich ihr jahrelanges Schweigen und zeigten ihren Kindern alte Fotos aus der Vergangenheit.

"Das alles hat uns als Familie noch näher zusammengebracht. Und ja, wir freuen uns jetzt alle auf unsere Testergebnisse. Dieses Weihnachten werden wir nie vergessen", beendete "Snorkels721" seinen rührenden Post auf Reddit.

Der Beitrag erhielt mittlerweile über 9.000 Kommentare.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0