Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

TOP

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

NEU

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

NEU

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.430

Polizei findet 90 Kilo Sprengstoff in Wohnhaus!

Flensburg - Erst ein Panzer im Keller einer Villa, nun ein Arsenal in einem Einfamilienhaus: Nur durch Zufall haben Ermittler eine Waffensammlung entdeckt. Eine Granate mussten sie noch vor Ort sprengen.
Polizeibeamte durchsuchen das Einfamilienhaus.
Polizeibeamte durchsuchen das Einfamilienhaus.

Flensburg - Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche haben Ermittler in Schleswig-Holstein einen spektakulären Waffenfund gemacht.

Durch Zufall entdeckten Polizisten in einem Einfamilienhaus im nordfriesischen Winnert kistenweise Panzerfäuste, Handgranaten und Maschinenpistolen. Unter anderem lagerten in dem Haus knapp 90 Kilogramm des Sprengstoffs TNT.

"Außerdem beschlagnahmten die Beamten 40 Langwaffen, darunter ein Maschinengewehr, diverse Kurzwaffen, 2 Panzerfäuste und eine Landmine russischer Herkunft", sagte die Flensburger Oberstaatsanwältin Ulrike Stahlmann-Liebelt am Mittwoch.

Eine Handgranate musste bereits am Dienstag noch vor Ort kontrolliert gesprengt werden.

Die bereits seit Dienstag laufenden Durchsuchungen dauerten am Nachmittag weiter an. Bei dem Besitzer handelt es sich um einen 35-Jährigen, der keinerlei Vorstrafen hat.

Ein Stahlschrank wird von Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes abtransportiert.
Ein Stahlschrank wird von Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes abtransportiert.

"Der Hintergrund ist völlig unklar", sagte Stahlmann-Liebelt. Gegen ihn wird wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz ermittelt.

Auf die Spur des Mannes kamen die Ermittler eher durch Zufall. Auslöser waren Ermittlungen des Bundeskriminalamtes im Zusammenhang mit sogenannten Salut-Waffen. Eine Sprecherin wollte sich zu dem laufenden Verfahren nicht näher äußern.

Der Mann aus Nordfriesland soll fünf dieser nicht schussfähigen Waffen aus der Slowakei eingeführt haben. Tatsächlich soll es aber möglich gewesen sein, diese Deko-Waffen mit einfachen Mitteln wieder kriegstauglich zu machen.

Woher der Norddeutsche die anderen Waffen erlangt hat, ist ebenso unklar, wie die Frage, ob es sich um einen Waffennarren handelt oder ob es einen anderen ernsten Hintergrund gibt.

Die sichergestellten Waffen und die Munition stammten vorwiegend aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Munition soll teilweise im Garten vergraben gewesen sein.

Nach Informationen des "Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlags" arbeitet der Mann als Techniker für Windkraftanlagen. Er soll alleine in dem Einfamilienhaus leben.

Fotos: dpa

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

4.468

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

4.271

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

9.982

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

2.916

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

2.631

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

4.436

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

3.687

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

6.448

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.284

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.377

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.654

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

6.989

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.791

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.632

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

314

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.867

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

8.040

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

206

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

3.125

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

4.656

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

8.159

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.733

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.786

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

4.719

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

3.595

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.060

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

312

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

14.142

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.769

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

7.174

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.939

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.632
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.315

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.719
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.621

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

7.057

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.342

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

12.489

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.402

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

932

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

10.196

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.479

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.738