Tod eines 28-Jährigen gibt Einblick in einen mysteriösen Schwulen-Club 39.418
BVB schießt Mainz ab und bleibt vor den Bayern Top
Schnappt sich der FC Bayern diesen Brasilianer (19)? Ablösesumme hat es richtig in sich Top
Am Sonntag gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 7.571 Anzeige
6:1-Demontage! FC Bayern schießt Bremen ab, Robert Lewandowski beendet Torflaute Top
39.418

Tod eines 28-Jährigen gibt Einblick in einen mysteriösen Schwulen-Club

Jack Chapman alias Tank Hafertepen aus Seattle starb am "Silicon-Injection-Syndrom"

Ein US-Amerikaner starb mit nur 28 Jahren, weil sich Silikon in den Penis injizierte.

Seattle (USA) - Den Liebesdienst, den Jack Chapman für seinen Partner erwies, endete für den 28-Jährigen schließlich tödlich. Der Mann aus Seattle starb an den Folgen von gefährlichen Injektionen. Jack hatte sich Silikon in seine Muskeln und fatalerweise auch in die Genitalien gespritzt.

Jack Chapman und sein Partner Dylan Hafertepen (links). Beide lebten in einer Schwulen-Gemeinschaft.
Jack Chapman und sein Partner Dylan Hafertepen (links). Beide lebten in einer Schwulen-Gemeinschaft.

Auf seiner Facebookseite zeigte sich der 28-Jährige, der auch unter dem Namen "Tank Hafertepen" bekannt war, mit einem riesigen, geschwollenen Gemächt.

Solche Silikon-Injektionen führen nicht nur zu anormalen Schwellungen und Verformungen des Penisses, sondern auch zu gefährlichen Flüssigkeitsansammlungen und Blutungen in der Lunge.

In seiner Sterbeurkunde ist das "Silicon-Injection-Syndrom" als 3. von vier Todesursachen aufgeführt. Denn auch seine Lunge hatte versagt.

War sich der junge Mann den schrecklichen Nebenwirkungen nicht bewusst oder wurde er zu den Infektionen gedrängt?

Jack war Teil einer homoerotischen Gemeinschaft in Seattle und San Francisco. Dort lebte er in einer sogenannten Master-Sklaven-Beziehung mit einem Mann namens Dylan Hafertepen. Dieser war ein beliebter Blogger in der Szene und nebenbei Hobby-Sklavenmeister in seiner BDSM-Gruppe.

Er war es, der Jack mit dem Fetisch der Körpermanipulation bekannt gemacht hatte.

Jack war als Sklave in einen mysteriösen Vertrag verwickelt

Jack alias Tank Hafertepen schaut den "Master" liebevoll an.
Jack alias Tank Hafertepen schaut den "Master" liebevoll an.

Nach dem Tod des US-Amerikaners fand seine Mutter laut The Sun einen skurrilen Vertrag zwischen dem "Master" Dylan und ihrem Sohn, der die Beziehung der beiden detailliert festhielt. Der 28-Jährige war dabei nur einer von mehreren "Welpen", die gezwungen wurden, Dylan zu gehorchen.

Demnach musste Jack den Nachnamen seines Partners annehmen, eine Kette um den Hals tragen und Dylan sein Gehalt sowie Vermögenswerte überschreiben. Kontakt zu außerhalb des Kreises bestehenden Personen war untersagt.

Außerdem besagte der Vertrag, dass Körper und Geist der "Welpen" ausschließlich das Eigentum des Meisters waren und dass die Welpen keine Identität außerhalb derjenigen hatten, die ihm vom "Master" gegeben wurde.

Jacks Mutter gibt dem homosexuellen Blogger die Schuld am Tod ihres Sohnes. Die Beziehung zwischen den beiden bezeichnete sie als giftig und missbräuchlich. "Ich weiß, dass mein Kind den freien Willen hatte, er aber nicht in der richtigen Verfassung war."

Weiter erklärt sie: "Es war Hingabe, es war wie eine Art Clan, eine Familie, ein Kult." Um Dylan ihre Hingabe zu beweisen, wurde von den Untergebenen erwartet, ihren Körper zu ändern.

"Er war nicht der Jack, den ich einst gekannt habe. Er hatte kein Selbstwertgefühl, er hatte sich in diesem Kult verloren. Er war ein gestörter Junge."

Auch Dylan Hafertepen äußerte sich mittlerweile zum Tod seines Partners. Auf Facebook behauptete er, dass Jack an einer Lungenkrankheit gestorben wäre. "Ich liebe dich, Tank. Mein bester Freund, Partner, meine Welt ... mein Welpe."

Doch offenbar quälten Dylan Gewissensbisse. Jacks Leiche wurde nur zwei Tage nach seinem Tod eingeäschert - ungewöhnlich schnell, wie das Krematorium mitteilte. Seine Mutter hat nun die Polizei eingeschaltet.

Fotos: twitter/facebook, Facebook

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 87.859 Anzeige
Mann von Lawine am Feldberg verschüttet Top Update
Endlich: WhatsApp löst heftiges Akku-Problem! Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 14.083 Anzeige
Motsi Mabuse in London: Mit wem hat sie denn hier so viel Spaß? Neu
Nach Anschlag auf Hamburgs Innensenator: Bekenner schreiben über den Sohn Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.417 Anzeige
Netz dreht durch: Was hat Hillary Clinton mit ihrem Gesicht gemacht? Neu
Mann wird von Zug überfahren: Zeugen staunen, was dann passiert Neu
Ein Moment bricht 120-Kilo-Mutter das Herz, heute ist sie dünn Neu
Hunde-Weihnachtsmarkt abgesagt: Das ist der traurige Grund Neu
Reporterin ist geschockt, was ihr bei Laufevent passiert Neu
Für weniger als 6000 Euro: Auto aus dem 3D-Drucker bald erhältlich! Neu
Dieb klaut Paket vor Haustür: Kaum zu fassen, was er hinterlässt 1.406
Ersthelfer machen alles richtig: Junge (2) in Lokal wiederbelebt 1.586
Besoffener Mann setzt sein Auto in eine Hütte auf dem Markt und geht fröhlich weiter trinken 1.371
Müssen Politiker statt im Bundestag in Containern arbeiten? 318
1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen: 17-jähriger Thielmann gibt sein Bundesliga-Debüt! 577
Vater zeigt auf Feiern immer seinen Penis, nun ist er tot 2.162
Irre Suff-Aktion: Student klettert von Fenster zu Fenster und fällt 627
Hunde zerfleischen Herrchen (†49) vor seiner verstörten Freundin 1.699
Bundesliga: Mohamadou Idrissou sitzt in Abschiebehaft in Österreich 2.096
Polizisten schießen mehrfach auf Hund, Herrchen auf der Flucht 1.236
Tragischer Unfall: Mann stürzt aus Fenster und stirbt 5.850
Babyglück bei RB Leipzig hält an! Cunha wird Papa: "Es wird ein Junge!" 938
Was Lena Gercke hier vermisst, sind nicht ihre Klamotten! 1.331
Dieser Hund ist seit einer Einkaufstour mit seiner Besitzerin spurlos verschwunden! 2.081
Sturmtief "Veiko" fegt über Sachsen: Orkanartige Böen und heftige Schneeverwehungen! 25.597
Bonnie Strange weiß, wie Werbung funktioniert und lässt erneut die Hüllen fallen 753
Hunderte nehmen bei Trauerfeier Abschied von getötetem Feuerwehrmann 1.435
7 Tote! Autobahn wird nach zwei Horror-Unfällen zur Feuer-Hölle 12.225
Europäische Superliga? FC Bayern hat "überhaupt kein Interesse" 431
Flammeninferno: Zwölf Menschen verletzt, Anwohner springt aus Fenster 2.100
Streit um Hund eskaliert: Frau (21) prügelt Mutter ihres Freundes mit Bratpfanne zu Tode 2.388
Trauer um Tatort-Star Gerd Baltus: Schauspieler ist tot 7.997
Regenbogengemeinden: Segnung von Homosexuellen in der Kirche 138
Orkan tobt auf der Zugspitze! Ski-Betrieb eingestellt 1.701
Krake will Adler ins Wasser ziehen: Kampf nimmt überraschendes Ende 3.648
Flugscham und Plogging: Klimaschutz prägt neue Worte 290
Skandal im Heute-Jornal: Marietta Slomka unterstellt USA Auftragsmorde in Deutschland 5.276
Jan Delay ätzt gegen Dieter Bohlen: "Der krasseste Unglücksbringer" 1.535
Deshalb sind diese Pflanzen für Tiere extrem gefährlich 955
Nach langer Trauerpause: Pietro Lombardi meldet sich mit emotionalen Worten zurück 7.241
Sturm fordert Todesopfer: Leiche in Fluss entdeckt 2.486
Auto fährt rückwärts auf Gleise, dann kommt ein Zug 2.447
Deshalb lässt Schleswig-Holstein 14 Häftlinge vorzeitig aus dem Knast 189
Grausiger Fund: Tote Person auf Gehweg entdeckt 5.083 Update
Sportstar enthüllt nach Monaten der Stille: "Ich habe den Krebs besiegt!" 1.746
Familienstreit eskaliert: Vater schießt auf Sohn 2.455