Eigentlich ist er immer zuverlässig, jetzt ist Taner (28) seit Wochen verschwunden

Hermsdorf - Die Polizei in Thüringen bittet in einem Vermisstenfall um Hilfe, der nicht nur bei der Familie eines Mannes große Fragen aufwirft.

Mit diesem Bild sucht die Polizei nach dem Mann.
Mit diesem Bild sucht die Polizei nach dem Mann.  © Polizei

"Seit dem 23. April wird der, durch seine Familienangehörigen als zuverlässig beschriebene, Taner A. aus Hermsdorf vermisst", so die Polizei.

Am 18. April war der Vermisste aus seinem familiären Umfeld verschwunden, erklären, kann sich das bis heute niemand.

Eine Eigengefährdung könne derzeit ebenso wenig ausgeschlossen werden, wie das Verschwinden aus freien Stücken. Um herauszufinden, wo der Mann nun steckt und warum er verschwunden ist, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Beschrieben werden kann der Vermisste wie folgt:

  • 28 Jahre
  • 1,85 Meter groß
  • 80 Kilo schwer
  • athletische Statur
  • südeuropäisches Erscheinungsbild
  • kurze braune Haare

Wer den Mann gesehen hat, oder Hinweise darauf hat, wo er sich aufhalten könnte, der kann sich unter 036428/640 bei der Polizei in Stadtroda melden.

Die Polizei hofft auf wichtige Hinweise bei der Suche nach dem Vermissten. (Symbolbild)
Die Polizei hofft auf wichtige Hinweise bei der Suche nach dem Vermissten. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0