Mann belästigt Frau und wird gefasst

Die Polizei fasste den Tatverdächtigen (Symbolbild).
Die Polizei fasste den Tatverdächtigen (Symbolbild).

Plauen - Ein 22-jähriger Asylbewerber aus Albanien griff am Sonntagnachmittag eine Frau (58) an und belästigte sie sexuell. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter fassen.

Die Frau ging im Syratal spazieren, als sie von dem Mann bedrängt wurde. Er hielt sie fest und berührte sie unsittlich.

Als sich ein weiterer Spaziergänger näherte, ergriff der Angreifer die Flucht.

"Aufgrund der Beschreibung durch die Geschädigte und weiterer Hinweise, u. a. zu einem rennenden Mann im Stadtpark, konnte ein 22-jähriger Asylbewerber aus Albanien etwa 45 Minuten später als mutmaßlicher Täter ermittelt und vorläufig festgenommen werden", erklärte Polizeisprecher Oliver Wundrak.

Die Frau erlitt leichte Verletzungen, die ambulant behandelt wurden. Der Tatverdächtige wird am Montag dem Haftrichter vorgeführt.

Foto: dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0