Familienstreit eskaliert: Sohn will Mutter mit Staubsaugerrohr vor Vater verteidigen

Heilbronn - Am Samstagabend kam es in Bretzfeld-Scheppach (in der Nähe von Heilbronn) zu einem Familienstreit, der offenbar eskalierte.

Der Mann zückte ein Messer. (Symbolbild)
Der Mann zückte ein Messer. (Symbolbild)  © 123RF/Igor Stevanovic

Gegen 21.40 Uhr ging ein Mann zur Wohnung seiner Ex-Frau und seinen Kindern. Da ihm nicht geöffnet wurde, trat der Mann eine Tür ein, teilt die Polizei mit.

Mit einem mitgenommenen Messer soll er dann seine Ex-Frau angegriffen haben, die dadurch am Arm verletzt wurde.

Die Tochter eilte der Mutter zur Hilfe und schlug mit einem Laptop auf den Vater ein. Der Vater stach daraufhin auf die Tochter ein, die schwer verletzt wurde.

Der 12-Jährige Sohn griff anschließend den Vater mit einem Staubsaugerrohr an. Daraufhin ergriff der Vater mit einem Fahrrad die Flucht. Die Polizei konnte den Syrer in Bretzfeld festnehmen.

Die Mutter und die 19 Jahre alte Tochter wurden in ein Krankenhaus gebracht.

De Polizei nahm den Mann fest. (Symbolbild)
De Polizei nahm den Mann fest. (Symbolbild)  © dpa/Friso Gentsch

Titelfoto: dpa/Friso Gentsch

Mehr zum Thema Stuttgart Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0