23-Jähriger Motorradfahrer stirbt bei schwerem Unfall

Nordhausen - Ein 23-Jähriger ist auf der Bundesstraße B4 im Landkreis Nordhausen mit seinem Motorrad tödlich verunglückt.

In einer Kurve kam es zu dem tragischen Unfall. (Symbolbild)
In einer Kurve kam es zu dem tragischen Unfall. (Symbolbild)  © 123RF

Zwischen Netzkater und Rothesütte prallte der junge Mann am Montagabend gegen 17.30 Uhr nach Polizeiangaben in einer Kurve gegen die Leitplanke.

Anscheinend war er auf seiner Fahrt zu schnell unterwegs gewesen und verlor so die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der junge Mann hatte so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb und die Rettungskräfte ihm nicht mehr helfen konnte. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.

Die Rettungskräfte konnte dem Mann nicht mehr helfen. (Symbolbild)
Die Rettungskräfte konnte dem Mann nicht mehr helfen. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Thüringen Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0