Mann verprügelt schwangere Ex-Freundin und stößt sie Treppe hinunter

Der Mann rastete aus und griff seine schwangere Ex-Freundin an (Symbolbild).
Der Mann rastete aus und griff seine schwangere Ex-Freundin an (Symbolbild).  © dpa (Symbolbild)

Halle (Saale) - Unter Einfluss von Drogen und Alkohol hat ein 34-jähriger Mann in Halle (Saale) seine schwangere Ex-Freundin am Freitag angegriffen und verletzt.

Der 34-Jährige schlug die 17-Jährige und trat ihr gezielt in den Bauch. Doch damit nicht genug: Er stieß die Schwangere eine Treppe hinunter. Die junge Frau wollte eigentlich nur ihre Sachen aus der Wohnung des Ex-Freundes holen.

Als die Polizei an Ort und Stelle eintraf, attackierte der Mann die Beamten mit einem Straßenschild. Schließlich konnten die Polizisten ihn festnehmen. Der Schnelltest auf Drogen und Alkohol fiel positiv aus.

Die im achten Monat schwangere Ex-Freundin wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ob der Mann mit seinen Angriffen das ungeborene Kind verletzt hat, ist noch unklar.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0