RTL schockt Fans: "Schwiegertochter gesucht" fliegt aus dem Programm Top Vorwürfe gegen Till Lindemann: Sophia Thomalla rastet aus! Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 6.715 Anzeige Stück vom Mond versteigert: Unbekannter zahlt mehr als eine halbe Million Euro Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.820 Anzeige
1.227

So will diese Stadt Probleme mit kriminellen jugendlichen Flüchtlingen lösen

Das Sozial- und Justizministerium Mannheim fordern jetzt einen harten Kurs gegen straffällige minderjährige Flüchtlinge
Die Probleme will die Stadt Mannheim jetzt mit Aufenthaltsverboten und Rückführungen lösen.
Die Probleme will die Stadt Mannheim jetzt mit Aufenthaltsverboten und Rückführungen lösen.

Mannheim - Mit Aufenthaltsverboten und Rückführungen will die Stadt Mannheim das drängende Problem jugendlicher Straftäter aus Nordafrika lösen.

Das beschlossen Vertreter der nordbadischen Kommune und der Landesregierung am Freitag bei Gesprächen in Mannheim. Das Sozialministerium sowie das Innen- und das Justizministerium kündigten einen "harten Kurs" gegen straffällige unbegleitete minderjährige Ausländer (UMA) an.

So sollen Jugendliche, die im Verantwortungsbereich anderer Kommunen sind, "schnell und konsequent" aus Mannheim zurückgeführt werden. Zudem werde geprüft, für diese meist aus Marokko stammenden Jugendlichen Aufenthaltsverbote für das Stadtgebiet auszusprechen.

Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) sprach von einem wichtigen Signal. "Der Rechtsstaat reagiert auf Dauerverstöße von Minderjährigen - das ist uns wichtig, deutlich zu machen", sagte er.

Der Innenexperte der Grünen-Landtagsfraktion, Uli Sckerl, rief zu einer konsequenten Anwendung wirkungsvoller Maßnahmen auf. "Nach der Vielzahl der Raubzüge gibt es für die Mitglieder der kriminellen Mannheimer Kleingruppe keinen Rabatt mehr", sagte er in Stuttgart.

Am Rande der Gespräche in Mannheim hieß es, die Problemgruppe umfasse 7 der gut 200 UMA in Mannheim. Drei dieser sieben Jugendlichen fallen nicht in den Zuständigkeitsbereich von Mannheim und sollen schnell an ein anderes Jugendamt übergeben werden. Daneben sollen Einrichtungen gefunden werden, die bereit sind, Problemjugendliche aufzunehmen.

Kurz hatte in einem Brief an Innenminister Thomas Strobl (CDU) 2017 die Unterstützung des Landes gefordert. Seit 2015 falle eine Gruppe durch "hohe kriminelle Energie" auf. Es geht meist um Minderjährige, deren Identität oft unklar ist.

Mannheim hatte die Unterbringung der Jugendlichen in einer geschlossenen Einrichtung angeregt.

Fotos: DPA

Polizei postet Demo-Fotos auf Facebook und wird verklagt Top In zwei Städten zur selben Zeit! Maskierte stürmen Tanke mit Beil Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 11.716 Anzeige Seltenes Phänomen: Mann bekommt plötzlich braune Fingernägel Neu Nach Hoeneß-Attacke: So reagiert VfB-Sportvorstand Reschke Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! Anzeige "Feine Sahne Fischfilet": Politikerin warnt Bauhaus vor Konzert-Absage Neu Einer von 80 Millionen: So könnt ihr ein Duett mit Max Giesinger singen! Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 3.182 Anzeige Mensch wird von wütenden Affen zu Tode gesteinigt! Sie warfen mehr als 20 Steine auf ihn Neu Immer mehr Messer-Attacken? Innenminister Seehofer warnt vor Panikmache Neu Autofahrerin (78) will eigentlich nur ausparken: Dann wird es richtig teuer Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.894 Anzeige Vermeintliche Kindesentführung: Polizei schließt Fall ergebnislos ab Neu Pizza-Junge fährt 360 Kilometer zu Kunden: Der Grund dafür ist rührend Neu
Schrecklicher Unfall: Junge (2) von Laster überrollt Neu Schüsse in Berliner Späti: Mordkommission ermittelt! Neu
Mann stürzt in Mine und bricht sich beide Beine: Doch in der Dunkelheit lauert eine andere Gefahr Neu Vater verschwindet in Italien: Wochen später taucht er in Schottland auf und spricht nur noch englisch Neu Nur noch Haut und Knochen! Bekannte Instagram-Bloggerin zeigt sich total abgemagert Neu Ihr erratet nie, wofür Kim Kardashian auf diesem Nacktfoto wirbt Neu Betrunken! Vater überschlägt sich mit Tochter (2) mehrfach im Auto Neu Betrunkener 16-Jähriger baut Autounfall: Vier Jugendliche im Krankenhaus! 940 Heidi macht Tom Liebesbeweis, den auch Seal und Vito Schnabel schon bekamen 17.428 Florian David Fitz ist nicht sein richtiger Name: So heißt er eigentlich! 843 "Ghetto-Faust mit Xavier": So viel Spaß hat Oana am Set von DSDS! 292 Ehren-Mordversuch an 17-Jähriger: Eltern wieder frei 839 Verdacht zum Geldtransporter-Überfall: Täter aus Organisierter Kriminalität? 1.642 Mit wem züngelt Katja Krasavice denn hier rum? 2.161 Schlafzimmer-Bild: So startet Daniela Katzenberger in den Samstag 2.041 Bald 20 Jahre nach Milliarden-Skandal: So wenig kriegen die Flowtex-Gläubiger! 682 Made in Germany! Mini-Messgerät "Mertis" ist unterwegs zum Merkur 84 Harte Kritik an "Bares für Rares": Bieten die Händler viel zu hohe Summen? 2.047 Könnt Ihr erkennen, was auf diesem Hochzeitsfoto schief lief? 1.694 Jetzt ist es offiziell! Diese Beauty ist die Neue bei "Berlin - Tag & Nacht" 1.930 Er wollte rein: Mann darf nicht in Kneipe und springt aus Wut in Fensterscheibe 121 Ex-Butler von Lady Di fordert Harry und Meghan auf: "Nennt das Baby Diana!" 615 Kölner Band gewinnt Finale von "X Factor" 2018 894 Mit Zigarette eingeschlafen: Mann stirbt bei Wohnungsbrand 128 Kleinkind stirbt nach 10-Meter-Sturz 2.342 Update Schlechte Mutter? Sara Kulka hat Probleme mit Namen ihrer Töchter 1.010 Stoiber warnt vor Rücktrittsforderungen an Seehofer 54 Es geht voran! Bahn treibt Bau der Strecke Berlin-Dresden voran 735 Fieser Stolperer: Frau stürzt zur Fütterungszeit in Haifischbecken 1.906 An der Nordsee geschlüpft: Aus diesem Küken wird ein Terrorvogel 268 Nach Familiendrama in Kirchheim: Das passiert, wenn Polizisten im Dienst einen Menschen töten 1.513 Taxifahrer verursacht tödlichen Frontal-Crash 1.460 Frau von Umzugs-Wagen überrollt und getötet 862 Wegen Till Lindemann? Beliebtes Kult-Café muss schließen 3.578 Ohne Ladestationen keine Elektroautos: Wie gut ist Deutschland aufgestellt? 322