Bei Bauarbeiten: Phosphor-Bombe in Mannheim gefunden!

Mannheim-Lindenhof - Bombenfund am Viktoriaturm!

Nach dem Fund wurde der Kampfmittelbeseitigungsdienst alarmiert. (Symbolbild)
Nach dem Fund wurde der Kampfmittelbeseitigungsdienst alarmiert. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei mitteilt, ist am Mittwoch gegen 14.15 Uhr bei Grabungsarbeiten in der Straße Am Viktoriaturm mutmaßlich eine Phosphorbombe entdeckt worden.

Sofort wurde eine Sperrzone mit 100 Metern Durchmesser eingerichtet. Derzeit ist die Meerfeldstraße gesperrt, der Straßenbahnverkehr der Linie 3 eingestellt. Die zwischenzeitliche Sperrung der Südtangente (B 36) und des Fahrlachtunnels wurde jedoch wieder aufgehoben.

Der Krisenstab der Stadt Mannheim sowie der Führungsstab der Polizei sind eingerichtet. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst Stuttgart ist auf dem Weg.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0