Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
Top
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
Neu
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
Neu
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
Neu
306

Mannheimer fühlen sich in eigener Stadt immer unsicherer

Im Jahr 2012 fand die erste Befragung zum Thema Sicherheit in Mannheim statt. Nun gab es erneut eine. Ergebnis: Die Unsicherheit wächst.
Immerhin 26 Prozent der Befragten gaben an, oft oder sehr oft daran zu denken, Opfer einer Straftat zu werden. (Symbolbild)
Immerhin 26 Prozent der Befragten gaben an, oft oder sehr oft daran zu denken, Opfer einer Straftat zu werden. (Symbolbild)

Mannheim - Die Angst vor Kriminalität ist in Mannheim in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen.

Das geht aus einer erneuten Befragung der Bevölkerung hervor, wie die Stadtverwaltung am Mittwoch mitteilte. 26 Prozent der befragten Mannheimer gaben bei der Umfrage im vergangenen Jahr an, oft oder sehr oft daran zu denken, selbst Opfer einer Straftat zu werden. Der Prozentsatz hat sich im Vergleich zu einer vorangegangenen Befragung im Jahr 2012 verdoppelt. Damals machten mehr als 13 Prozent der Befragten diese Angaben.

"Wir arbeiten kontinuierlich am Thema Sicherheit", sagte Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) bei der Vorstellung der Ergebnisse. 19 Prozent der Befragten gaben an, sich in ihrem Stadtteil ziemlich oder sehr unsicher zu fühlen (2012: 12 Prozent).

Viele Menschen ändern offenbar aufgrund ihrer Angst auch ihr Verhalten. 32 Prozent der Befragten haben zum Zeitpunkt der Befragung angegeben, ihre Freizeitaktivitäten im zurückliegenden Jahr aus Angst davor eingeschränkt zu haben, Opfer einer Straftat werden zu können (2012: 16 Prozent).

Laut Befragung ist der Jungbusch der am meisten gefürchtete Stadtteil Mannheims. (Symbolbild)
Laut Befragung ist der Jungbusch der am meisten gefürchtete Stadtteil Mannheims. (Symbolbild)

Vor wem die Mannheimer Bürger laut dieser zweiten Sicherheitsbefragung beispielsweise Angst haben, findet man zusammengefasst auf der Homepage der Stadt.

Demnach gebe es in Mannheim keine pauschalen Vorurteile gegen Menschen mit ausländischen Wurzeln. Doch wenn die Befragten die Möglichkeit haben, zwischen verschiedenen Migrantengruppen zu unterscheiden, dann ergeben sich offenbar unterschiedliche Gewichtungen.

Dies zeigt sich laut der städtischen Homepage etwa bei der Frage nach Ordnungsstörungen, wie Verschmutzung oder sozial unangepasstem Verhalten ("Incivilities"). Dort unterschied man zwischen:

  • Migranten, die schon lange in Deutschland leben
  • Arbeitseinwanderern aus Osteuropa
  • Asylbewerbern, die in den letzten Jahren nach Mannheim kamen

Der Anteil der Befragten, die in diesen Gruppen ein Problem sehen, sei unterschiedlich ausgefallen. "Während er in Hinblick auf die erste Gruppe relativ klein und gegenüber der ersten Sicherheitsbefragung von 2012 auch deutlich gesunken ist, liegt er für die zweite Gruppe auf dem Gesamtwert des Jahres 2012", ist auf der Homepage zu lesen. Was die Gruppe der Asylbewerber angehe: In ihr sähen verglichen mit den anderen beiden Migrantengruppen die meisten Befragten ein Problem.

Was die einzelnen Stadtteile angehe, so weckten die Stadtteile Neckarstadt-West, Jungbusch und Innenstadt die meisten Ängste. So fürchteten sich 63 Prozent der Befragten vorm Jungbusch, 55 Prozent vor Neckarstadt-West und 44 Prozent vor der Innenstadt.

An der Sicherheitsbefragung des Instituts für Kriminologie der Universität Heidelberg haben sich nach Angaben der Stadt Mannheim im Herbst 2016 insgesamt 3272 Personen beteiligt.

Fotos: DPA

Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
Neu
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
Neu
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
Neu
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.470
Anzeige
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
Neu
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
Neu
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
Neu
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
Neu
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
Neu
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
Neu
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
Neu
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
Neu
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
Neu
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
Neu
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
Neu
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
Neu
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
Neu
Update
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.374
Anzeige
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
1.162
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
1.250
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.169
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
1.707
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.127
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
722
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
886
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
125
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
95
Knast für syrischen Gefährder
958
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
57
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
2.397
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
1.596
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
1.936
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
569
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
1.307
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.056
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
2.484
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
2.608
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.179
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.570
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.090
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.099
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
1.898
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
6.189
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
1.610
Krieg in Syrien: Stammen die Türken-Panzer etwa aus Hessen?
1.872
Mann bekommt keine Bratwurst, dann zieht er plötzlich eine Waffe
1.807
Entwarnung nach Evakuierung am Ostbahnhof
287
Update
Horror-Busfahrt! Studentin wird im Gepäckraum eingeschlossen
2.213
Taxifahrer hilft Polizei, indem er Taschendieben hinterher fährt
1.146