Schlaganfall in der Tiefgarage? Autofahrerin kracht in Schranke und stirbt

Mannheim - Tödlicher Unfall in einer Tiefgarage am Theodor-Kutzer-Ufer!

Der Unfall geschah beim Ausfahren aus der Tiefgarage. (Symbolbild)
Der Unfall geschah beim Ausfahren aus der Tiefgarage. (Symbolbild)  © DPA

Das Unglück geschah am Dienstag gegen 17.30 Uhr, so die Polizei. Eine 58-Jährige krachte beim Ausfahren aus der Tiefgarage frontal gegen den Schrankenautomaten an der Ausfahrt, dabei wurde auch ein einfahrender Audi beschädigt.

"Nach ersten Erkenntnissen erlitt die Frau vermutlich einen Schlagunfall und beschleunigte daraufhin ihr Fahrzeug", berichten die Beamten in einer Pressenotiz. Trotz schneller Hilfe verstarb die Frau.

Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen übernommen. Insgesamt entstanden rund 9000 Euro Schaden.

Laut Polizeiangaben erlitt die 58-Jährige vermutlich einen Schlaganfall am Steuer, gab daraufhin Gas. (Symbolbild)
Laut Polizeiangaben erlitt die 58-Jährige vermutlich einen Schlaganfall am Steuer, gab daraufhin Gas. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0