Mysteriös: Warum zieht hier weißer Rauch durch die Straße?

Mannheim - Mysteriöser Rauchwolken ziehen am Mittwochmorgen durch Mannheim-Wohlgelegen!

Der Bereich um die Lagerhalle wurde abgesperrt.
Der Bereich um die Lagerhalle wurde abgesperrt.  © PR-Video

Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten und die Feuerwehr am Morgen gegen 7 Uhr wegen starker Rauchentwicklung alarmiert.

Ursprung des Rauches: eine Lagerhalle in der Friedrich-Engelhorn-Straße. Vor Ort konnten die eingetroffenen Polizisten Brandgeruch und weißen Rauch feststellen, der an mehreren Stellen des Gebäudes austrat.

"Der Bereich um die Lagerhalle wurde umgehend großräumig abgesperrt. Die Löscharbeiten der Berufsfeuerwehr Mannheim dauern an", heißt es weiter.

Derzeit wird geprüft, was in der Halle gelagert ist. Anwohner werden vorsorglich aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

TAG24 bleibt für Euch dran...

UPDATE: 11. 48 Uhr

Feuerwehr gibt Entwarnung

Wie die Polizei mitteilt, gibt die Feuerwehr Entwarnung: Die Anwohner im direkten Umfeld der Halle können Türen und Fenster wieder öffnen.

Die betroffene Lagerhalle gehört einer Firma für Haarpflegeprodukte. "Dort waren Haarpflegemittel und auch Kartonagen in Brand geraten. Ob ein Feuer oder eine chemische Reaktion der Auslöser war, muss nun ermittelt werden", schreiben die Beamten.

Aktuell laufen die Nachlöscharbeiten. Die Feuerwehr führt auch weiterhin Luftmessungen durch. Diese hatten zunächst eine leicht erhöhte Schadstoffkonzentration im unmittelbaren Umfeld des Lagergebäudes ergeben. Eine Person wurde wegen Verdachts der Rauchgasvergiftung medizinisch versorgt.

Die Ermittlungen zur Brandursache erfolgen nach Abschluss der Löscharbeiten. Zudem ermittelt der Arbeitsbereich Gewerbe und Umwelt beim Polizeipräsidium Mannheim wegen des Verdachts eines Umweltdelikts.

Titelfoto: PR-Video

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0