Sensation! Maradona wird Zweitliga-Trainer

Culiacan - Das ist eine Sensation! Der mexikanische Fußball-Zweitligist Dorados de Sinaloa hat Diego Armando Maradona (57) als neuen Trainer verpflichtet.

Daumen hoch: Diego Armando Maradona wird Trainer des mexikanischen Zweitligisten Dorados de Sinaloa.
Daumen hoch: Diego Armando Maradona wird Trainer des mexikanischen Zweitligisten Dorados de Sinaloa.  © DPA

Das bestätigte der Verein auf seiner Twitter-Seite, nachdem ESPN bereits von der Verpflichtung berichtet hatte.

Nähere Angaben zu diesem spektakulären Coup machte der Verein noch nicht.

Maradona soll am Wochenende offiziell vorgestellt werden.

Er wird der Nachfolger des vor kurzem entlassenen Mexikaners Francisco Ramirez (52) und trifft bei seinem neuen Club auf sechs argentinische Landsleute, was die Eingewöhnung für den früheren Weltklasse-Fußballer und Weltmeister von 1986 erleichtern dürfte.

Was nun aus seiner Position beim weißrussischen Spitzenclub Dinamo Brest wird, wo er mit Panzerwagen vorgestellt wurde, ist nicht bekannt.

Sein Debüt für die Dorados wird der streitbare Superstar am 16. September mit einem Heimspiel gegen die Cafetaleros de Tapachula im Estadio Banorte geben.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0