Bei Sara Kulka wird zu Hause mit den Händen gegessen: "Ich find's schön!"

Leipzig - "Welcher Erziehungsstil ist besser?" Diese Frage stellt Moderator Marco Schreyl (46) am Mittwochnachmittag in seiner neuen, gleichnamigen RTL-Talkshow. Model Sara Kulka (29) ist zu Gast und hat eine deutliche Meinung, sieht sich aber auch einer Widersacherin gegenüber.

Model Sara Kulka (29) bezieht am Mittwochnachmittag Stellung zu ihrem Erziehungsstil.
Model Sara Kulka (29) bezieht am Mittwochnachmittag Stellung zu ihrem Erziehungsstil.  © Instagram/sarakulka_

Die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin aus Taucha bei Leipzig ist überzeugt: "Bedürfnisorientierte Erziehung macht mir und meinen Kindern das Leben leichter!"

Heißt: Ihre beiden Töchter Mathilda und Annabel dürfen unter anderem selbst entscheiden, wann sie essen und schlafen wollen und ob sie eine Windel tragen.

Unbegreiflich für eine Mutter, die sich via Social Media zu Wort meldet: "Wenn ich mir vorstelle, dass meine Fünfjährige die ganze Nacht durchmachen möchte und am nächsten Tag in die Kita muss, frag ich mich, wie sie das schaffen möchte bzw. würde."

Für Sara Kulka stellt sich das Problem jedoch gar nicht. "Wenn mein Kind ausgepowert ist, wird es auch einschlafen. Wenn ich merke, dass meine Tochter nicht genug ausgepowert ist, dann geh ich 21 oder 22 Uhr mit ihr raus aufs Trampolin, lass sie eine halbe Stunde springen und dann schläft sie wie ein Baby."

Sara Kulka: "Das hört sich nach Bundeswehr an"

Marco Schreyl (46) hat seit 10. Februar eine gleichnamige tägliche Talkshow bei RTL.
Marco Schreyl (46) hat seit 10. Februar eine gleichnamige tägliche Talkshow bei RTL.  © TVNow/Stefan Gregorowius

Und noch eine klare Ansage der Blondine: "Bei uns darf auf dem Tisch mit den Händen gegessen werden - das mache ich auch, ich find's schön."

In anderen Kulturen würden die Menschen schließlich auch auf dem Boden sitzen und mit den Händen essen, verteidigt sich die 29-Jährige.

Studiogast Tina konfrontiert Sara direkt. "Bei mir gibt es Regeln, wir sitzen bis heute alle am Tisch und haben Essenszeiten", so die Mutter von elfjährigen Zwillingen.

Aber kann es auch vorkommen, dass die Personalmanagerin allein am Tisch sitzt? "Das haben wir trainiert, das passiert einfach nicht. Ich brauche dann auch gar nicht mehr rufen, die wissen das."

Geht für die Sächsin gar nicht? "Menschen trainiert? Das hört sich nach Bundeswehr an."

Vom Studiopublikum will Marco Schreyl wissen, ob es eher den bedürfnisorientierten oder den regelkonformen Beziehungsstil bevorzugt bzw. den Kindern vorlebt. Die Antwort ist überraschend.

Zudem melden sich auch die prominenten Gäste Jenny Elvers (47), Natascha Ochsenknecht (55) und der noch kinderlose Paul Janke (38) zu Wort. Was sie wohl von Saras Einstellung halten?

Darauf und auf die beiden anderen Talkthemen "Weichei oder harter Kerl?" und "Kinderlos und glücklich" könnt Ihr Euch am heutigen Mittwoch ab 16 Uhr bei RTL freuen.

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0