Sport-Star macht öffentliche Liebeserklärung

Das ist der Plakat-Liebesgruß.
Das ist der Plakat-Liebesgruß.

Dresden - „Emmi, ich liebe Dich! Deine Mareen“ steht auf einem übergroßen Plakat.

Aber wer traut sich denn da so öffentlich, eine Liebeserklärung abzugeben? Schaut man in das hübsche Gesicht der jungen Blondine, wird schnell klar, um wen es sich hier handelt.

Es ist keine Geringere als Mareen Apitz (27), Dresdens berühmte Volleyballerin, Nationalspielerin und Ex-DSC-Profi.

Die in Dresden geborene Berufssportlerin ist seit geraumer Zeit mit Hendrik Emmert zusammen, den sie auf der Sportmittelschule Dresden kennenlernte (Abschluss 2004).

Die Pressekonferenz zur Verabschiedung von Mareen Apitz (27) fand im Mai 2014 im Restaurant Elements statt.
Die Pressekonferenz zur Verabschiedung von Mareen Apitz (27) fand im Mai 2014 im Restaurant Elements statt.

Aber die herzerwärmende Liebeserklärung am Straßenrand sorgt nun für Fragen.

Schließlich ist Mareen seit September 2014 beim französiaschen Vollyballclub RC Cannes unter Vertrag, spielt hier in der ersten Liga und Champions League.

Ist dieses Plakat nun vielleicht eine Überraschungsbotschaft aus der Ferne? Ein herzergreifender Liebesgruß versteckt auf der täglichen Fahrtstrecke ihres Partners?

Mareen ging in Frankreich nicht ans Telefon. Auch Henrik war nicht erreichbar. Bleibt zu hoffen, dass die liebvolle Botschaft ihren Zweck erfüllt.

Fotos: Lutz Hentschel, privat


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0