Maßgeschneiderte Sessel vom Erzgebirgskamm jetzt in Dresden

Marienberg/ Dresden - Lust auf gemütliche Lümmelsessel aus dem Erzgebirge? Sieh, das Gute liegt so nah: In Marienberg fertigt das Traditionsunternehmen Posa seit fast 30 Jahren superbequeme Postermöbel - maßgeschneidert und von Hand.

Gut gelaunte Mitarbeiter fertigen in Marienberg bequeme Polstermöbel von Hand.
Gut gelaunte Mitarbeiter fertigen in Marienberg bequeme Polstermöbel von Hand.  © PR/ Jens Rother

Frei nach dem Motto „Nichts ist unmöglich“ erfüllt die Firma jeden Kundenwunsch. In der höchstgelegenen Polstermöbel-Manufaktur Deutschlands werden Stühle und Sitzgarnituren jeder Art hergestellt - "aus hochwertigen Materialien und in bester Qualität", so Geschäftsführer Thomas Mehnert (51), dessen Kunden nicht nur Farbe oder Stoff selbst auswählen können.

"Besonders für Senioren ist es enorm praktisch, dass wir ihre Sonderwünsche wie ideale Sitzhöhe oder verstärkte Armlehnen jederzeit erfüllen können."

Die Erzgebirgsmöbel sind bundesweit erhältlich, werden seit gestern auch in Dresden (Amieno, Könneritzstraße 5) angeboten. Jährlich fertigen die derzeit 35 Mitarbeiter auf dem Erzgebirgskamm rund 2500 Polstergarnituren.

Entspannte Eröffnung im XXL-Sessel: Firmenchef Thomas Mehnert (51) bietet seine Möbel nach Maß seit Freitag auch in Dresden an.
Entspannte Eröffnung im XXL-Sessel: Firmenchef Thomas Mehnert (51) bietet seine Möbel nach Maß seit Freitag auch in Dresden an.  © DPA

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0