Dieb tritt auf Ladendetektiv ein: Polizei sucht Zeugen

Der Dieb schubste den Detektiv zu Boden und trat dann auf ihn ein. (Symbolbild)
Der Dieb schubste den Detektiv zu Boden und trat dann auf ihn ein. (Symbolbild)  © 123RF

Marienberg - Die Polizei sucht nach einem Diebstahl in Marienberg Zeugen.

Ein Ladendetektiv (51) hatte am 8. August in einem Supermarkt in der Johann-Ehrenfried-Wagner-Straße gegen 16.30 Uhr beobachtet, wie ein Mann Lebensmittel und Schokolade in eine Tasche packte und dann den Markt verließ ohne zu bezahlen.

"Der Detektiv sprach den Täter dann auf dem Parkplatz an, hielt dessen Tasche fest und forderte ihn auf, mit in das Büro zu kommen. Daraufhin schubste und trat der Unbekannte den 51-Jährigen, der dabei leicht verletzt wurde", teilte die Polizei am Sonntag mit.

Als Passanten dem Detektiv zu Hilfe kamen, flüchtete der Dieb.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 40 Jahre alt
  • 1,75 Meter groß und kräftig gebaut
  • südländischer Typ
  • schulterlanges, schwarzes, glattes Haar
  • wirkte ungepflegt
  • bekleidet war er mit einer blauen Jacke, dunkler Hose und dunklen Schuhen
  • er trug eine dunkle Brille

Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas beobachtet haben, das mit der Tat in Verbindung stehen könnte. Hinweise nimmt die Polizei Marienberg unter 03735/6060 entgegen.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0