Mario Kart Tour: Rennspaß für iOS und Android 1.724
Lebenslange Haft für Mörder von Tramperin Sophia L. aus Leipzig Top
Horror-Crash! Zwei Menschen sterben noch an der Unfallstelle Neu
Hartz-IV-Empfänger bekommen mehr Geld! Neu
Lebensgefahr! Rossmann ruft Duschgel für Kinder zurück! Neu
1.724

Mario Kart Tour: Rennspaß für iOS und Android

Die App "Mario Kart Tour" erscheint am 25. September 2019

Mario Kart Tour erscheint bereits in wenigen Wochen als App für Android und iOS. Wir halten Euch auf dem Laufenden zum beliebten Kart-Game.

Deutschland - Für alle Fans von Super Mario gibt es großartige Neuigkeiten: Mario Kart Tour erscheint bereits in wenigen Wochen als App für Android und iOS. Der offizielle Release Day ist der 25. September 2019.

In diesem Artikel stehen alle topaktuellen Infos und Updates zum Nintendo Klassiker für das Smartphone und Tablet.

Ab dem 25. September 2019 könnt Ihr Euch den Kart-Spaß auf euer Smartphone Tablet herunterladen.
Ab dem 25. September 2019 könnt Ihr Euch den Kart-Spaß auf euer Smartphone Tablet herunterladen.

Ab dem 25. September schickt Nintendo Mario Kart Tour ins Rennen, um die Charts im Google Play Store und Apple App Store zu erobern.

Dabei handelt es sich nicht um die erste Gaming App des Unternehmens. Schon 2016 wurde Super Mario Run - ebenfalls für iOS und Android - veröffentlicht. Das Jump-and-Run-Spiel wurde laut Nintendo zwischen Ende 2016 bis Ende 2017 allein mehr als 200 Millionen Mal kostenlos heruntergeladen.

Nun schiebt Nintendo den voraussichtlich zweiten Chart-Stürmer hinterher. Schon jetzt ist Mario Kart Tour für Android sowie Mario Kart Tour für iOS in den beiden App Stores einsehbar.

Die Hersteller geben hier bereits spannende Einblicke in die Welt von Super Mario, Luigi, Prinzessin Peach, Yoshi und Co.

Basisversion von Mario Kart Tour ist kostenlos

Die Game-App Mario Kart Tour ist in ihrer einfachsten Form für sämtliche Nutzer kostenlos. Wer allerdings regelmäßig Rennen fahren möchte oder schneller Fortschritte erzielen will, der kommt um In-App-Käufe nicht herum.

Ihr könnt Geld investieren, um bessere Fahrzeuge und Ausstattungen zu erhalten, aber auch um neue Fahrer freizuschalten. Bleibt Ihr zudem bei der Basisversion, könnt Ihr nach aktuellem Stand nur an einem Rennen pro Stunde teilnehmen.

Diese Mikrotransaktionen werden von bisherigen Usern der App allerdings kritisiert. Nicht nur, dass die verbesserten Ausstattungen helfen, Eure Siegchancen zu erhöhen. Vielmehr besteht der Verdacht, dass es nahezu unmöglich ist, nur mithilfe der Basic-Ausstattung gegenüber anderen, besser ausgerüsteten Spielern zu gewinnen. Dieses "Pay-to-Win-Prinzip" dürfte all jenen die Spielfreude dämpfen, die nicht bereit sind, ihre Kreditkarte zu zücken.

Allerdings bleibt zum aktuellen Zeitpunkt noch abzuwarten, wie sich Super Mario Kart als Download in seiner finalen Version Ende September präsentiert.

Mario Kart Tour: Beta Test verzögerte Release

Der App-Release von Mario Kart Tour verspätete sich um ein halbes Jahr.
Der App-Release von Mario Kart Tour verspätete sich um ein halbes Jahr.

Dass die Mario Kart Tour App kommt, war bisher für Fans des japanischen Videospiel-Herstellers kein Geheimnis.

Im Gegenteil: Ursprünglich wurde das Spiel für Smartphone und iPhone schon Anfang 2018 angekündigt.

Spätestens bis Ende März 2019 dieses Jahres sollte das Spiel auch final verfügbar sein. Allerdings ist es dazu nicht gekommen.

Ein kleiner Trost für die Verspätung ist zumindest, dass das Pendant zu Mario Kart 8 einem ausgedehnten Beta-Test mit Spielern aus Japan und den USA durchgeführt wurde. Demnach dürfte folglich nur noch mit wenigen Bugs zum Erscheinungsdatum zu rechnen sein.

Diese Rennstrecken erwarten Euch bei Mario Kart Tour

Neben bekannten Pisten erwarten Euch auch von realen Orten inspirierte Rennstrecken.
Neben bekannten Pisten erwarten Euch auch von realen Orten inspirierte Rennstrecken.

Zugegeben, was die Gestaltung der Spielwelten und Rennstrecken angeht, hat sich Nintendo nicht bitten lassen.

Ähnlich wie beim Konsolen-Pendant Mario Kart 8 dürfen auch in der App-Version die klassischen Mario Kart Strecken nicht fehlen.

Was neu ist, sind spezielle Pisten, die bei der Gestaltung - laut der Entwickler - von realen Metropolen weltweit inspiriert wurden.

Damit es nicht langweilig wird oder allzu ambitionierte Spieler den gesamten Mario Kart-Kosmos in wenigen Wochen entdeckt haben, werden alle verfügbaren Strecken alle zwei Wochen gewechselt.

Wie es sich für ein echtes Super Mario Game gehört, sind natürlich bei diesem Spiel auch sämtliche Liebligcharaktere wieder mit am Start. Ihr übernehmt wie gewohnt die Rolle eines Charakters und bestreitet spannende Rennen mit weltweiten Mitspielern.

Damit auch bei den Rennen selbst keine Monotonie aufkommt, hat sich Nintendo etwas Besonderes einfallen lassen.

In sogenannten Bonussmissionen werden von den Gamern neue Spielweisen und Strategien erwartet. Dafür locken zusätzliche Anreize. Wie diese Anreize in der finalen Spielversion umgesetzt werden und um was es sich dabei handelt, erfahren wir wohl erst mit Erscheinung der App.

Was wir allerdings schon wissen ist, dass es einen Gameplay-Trailer geben wird, der Spielern die Möglichkeit, für den nötigen Fahrunterricht gibt.

Mario Kart Tour: Wie gut lässt sich die App bedienen?

Wie bereits der App-Vorgänger Super Mario Run lässt sich auch dieses Spiel mit nur einem Finger bedienen. Das zumindest verspricht der Hersteller Nintendo und bezieht sich dabei sowohl auf Smartphone und iPhone als auch Tablet und iPad.

Darüber hinaus besagt der Beschreibungstext, dass auch sonst die Steuerung sehr einfach ist und sich Items kinderleicht einsetzen lassen. Wie sich die Handhabung der Level aber im Detail gestaltet, bleibt auch in diesem Fall bis zur Veröffentlichung von Mario Kart Tour abzuwarten.

Was Ihr aber in jedem Fall für Euer Gaming-Vergnügen benötigt, ist eine solide Internetverbindung. Leider wird es bei diesem Spiel keine Offline-Version geben.

Daher wird die reibungslose Verwendung der App jenseits von WLAN und gut ausgebauten Mobilfunknetzen vermutlich eher schwierig. Ein kurzes Game zwischendurch - etwa im Zug - kann dann erfahrungsgemäß schon mal zur Gedulds- oder gar Wutprobe werden.

Da es sich um eine in der Basisversion kostenlose App handelt, muss man außerdem mit Werbeeinblendungen rechnen. Des Weiteren ist ein Nintendo-Login Voraussetzung für die Nutzung der App.

Mario Kart Tour downloaden: Welche Geräte werden unterstützt

Schon jetzt vor Veröffentlichung kann man die App bereits vorbestellen. Ihr bekommt eine Meldung, sobald die App draußen ist. Laut Google Play Store und Apple App Store werden folgende Geräte für Mario Kart Tour unterstützt:

iOS-Nutzer:

  • Geräte mit iOS 10.0 oder neuer
  • iPhone (ab 6s), iPod touch (ab 7. Generation) und iPad-Geräte (ab 5. Generation, Air 2 ud mini 4) mit 64-bit-Prozessoren

Android-Nutzer:

  • Geräte mit Android 4.4 oder neuer

Allgemeiner Hinweis: Die App Mario Kart Tour unterstützt nur Geräte, die mindestens einen 1,5 GB großen Arbeitsspeicher haben.

TAG24 hält Euch auch weiterhin auf dem Laufenden, wenn es Neuigkeiten zum neuen Super Mario Kart-Game von Nintendo gibt.

Welche Überraschungen die Mario Kart Tour App für Euch bereithält, erfahrt Ihr bereits in wenigen Tagen.
Welche Überraschungen die Mario Kart Tour App für Euch bereithält, erfahrt Ihr bereits in wenigen Tagen.

Fotos: Nintendo

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.392 Anzeige
Tom Buhrow steigt auf zum ARD-Chef Neu
Hammer beim DFB: Manuel Neuer denkt an Rücktritt aus National-Elf! Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab sofort Technik so günstig wie nie 6.528 Anzeige
Sorge um Karel Gott: Wie schlecht geht es ihm wirklich? Neu
Meinung: AfD-Unterstützerin Erika Steinbach ist menschenverachtend Neu
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 9.407 Anzeige
"Bachelor in Paradise": Nun ist klar, wann die Single-Resterampe startet Neu
L'Oreal-Chef gibt Interview und sorgt mit Aussagen für Kritik Neu
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.503 Anzeige
Adam und Eva wären hier geblieben! So witzig wirbt Brandenburg um neue Bewohner Neu
Die Geschichte dieses Hundes wird Euch alle zu Tränen rühren Neu
24-Stunden-Streik: NDR kündigt Änderungen im TV-Programm an Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.468 Anzeige
Kai Havertz bekommt satte Gehaltserhöhung! Heimliche Verlängerung bei Bayer? Neu
Feuerwehr muss vor explodierenden Spermazylindern in Deckung gehen 1.864
Wer einen Job sucht, sollte morgen ins Dynamo-Stadion gehen! 10.723 Anzeige
Kraftklub-Sänger Felix Kummer kündigt Überraschung in Hamburg an 637
Darum gab es heute Morgen Sendeausfälle bei den Öffentlich-Rechtlichen 728
Taylor Swift kommt nach Berlin: Der Ort überrascht 139
Nick Carter schaltet Polizei ein! Will Bruder Aaron seine schwangere Frau töten? 1.843
Mann fährt schwarz, doch zum Verhängnis wird ihm etwas ganz anderes 181
Horror-Unfall! Kind (5) wird beim Spielen von 19-jähriger Lkw-Fahrerin überrollt 4.423 Update
Andreas Gabalier: So mag ich es bei Frauen am liebsten 1.564
So witzig erklärt die UEFA, wie man Fußballspieler ausspricht 678
Mega-Veränderung! Emilia Schüle hat sich die Haare rasiert 1.199
Nach Insta-Fail: Til Schweiger erklärt neues Pizzakonzept 889
Wanderer stürzt Wasserfall herab, was er dann macht, erstaunt auch seine Ärztin 2.357
"Bares für Rares"-Star überglücklich: Dieses besondere Geschenk wurde ihm jetzt gemacht 18.571
Lkw rast ins Stauende: Führerhaus komplett zertrümmert 3.658
Ist Kiffen bald legal in Deutschland? Richter will Cannabisverbot prüfen 799
Playboy-Model Anastasiya postet privates Unterwäsche-Bild mit wichtiger Botschaft 1.091
Immer mehr Türken beantragen Asyl in Deutschland 2.964
"Hitlergruß aus der Küche": Das wird man ja wohl noch kochen dürfen! 87.852
Erstmal keine Volksmusik mehr: Das macht Stefanie Hertel jetzt 4.612
Direktorin stellt Vierjährigen vor die Wahl: Haare abschneiden oder Kleid tragen! 1.864
Sturmchaos im Norden! Züge fallen weiter aus 1.086 Update
600 Konzerte in vier Tagen: Hamburger Reeperbahn Festival startet! 104
Wo steckt Naddel? Fans wollen Lebenszeichen 1.990
Chef lädt zum Kündigungs-Gespräch: Unglaublich, was der Angestellte dann macht 7.133
Arbeitet Jennifer Lopez jetzt als Stripperin? 1.768
Mutter unter Schock: Totgeglaubter Sohn taucht wieder auf! 5.142
Rekordversuch endet tödlich: Rennboot rast gegen Klippen 1.870 Update
Mitten auf der Wiese! Was macht dieses XXL-Bild so besonders? 1.197
Fußballspruch des Jahres: Cornflakes, Schwanzlänge und Spitze gegen Hoeneß 2.431
Annemarie Carpendale mit sexy Urlaubsgruß: Traumfigur mit Ü40! 3.789
FC Bayern vor CL-Auftakt: Neuer setzt hohe Ziele, Aus gegen Liverpool als Chance 338
Fette Hendl und Bier in Strömen: Der große Oktoberfest-Gesundheitscheck 536
Tanja Tischewitsch: So kriegt der Dschungelstar Kind und Karriere unter einen Hut 689
Evelyn Burdecki krank! Fans sorgen sich um Dschungelkönigin 2.305
Dummer Jungenstreich! Fynn Kliemann zieht beim ZDF blank 1.451