Gewaltvideo-Eskalation bei Facebook: Jetzt kommen 3000 neue Kontrolleure! 1.174
Anschlag in Halle: Polizei verlor Stephan B. eine Stunde aus den Augen Top
Flugzeug abgestürzt? Große Suchaktion über der Ostsee Top
Endlich wieder Scheunenfest! Heute startet die 15. Staffel "Bauer sucht Frau" Top
Kettler-Pleite! Diese Kult-Kettcars fahren so nicht mehr Top
1.174

Gewaltvideo-Eskalation bei Facebook: Jetzt kommen 3000 neue Kontrolleure!

Nach Gewaltvideos reagiert der #Facebook - Geschäftsführer bestürzt und einsichtig. Schnelles Handeln ist notwendig!
Steven S. streamte ganze 23 Minuten einen Mord auf Facebook.
Steven S. streamte ganze 23 Minuten einen Mord auf Facebook.

Menlo Park - Immer wieder werden bei Facebook Gewaltvideos hochgeladen oder live gestreamt, wie zuletzt auch der Fall von Steven S.. Der willkürliche Mord an einer 74-Jährigen war 23 Minuten online. Viel zu lange! Erst durch Hinweise aufmerksamer Nutzer, reagierte das Online-Netzwerk und sperrte das Profil mit samt aller Inhalte. CEO Mark Zuckerberg reagiert nun auf die harsche Kritik und kündigt eine große Neuerung an.

Mit rund 1,9 Milliarden Nutzern ist Facebook das größte soziale Netzwerk der Welt. Doch die Größe ist gleichzeitig auch das größte Problem. Es fehlt an Übersicht, vor allem wenn es um verbotene Inhalte geht. Derzeit seien 4500 Mitarbeiter schon dabei, gemeldete Inhalte zu überprüfen und gegebenenfalls zu löschen oder zu sperren.

Doch diese bereits beträchtliche Zahl ist ein Tropfen auf dem heißen Stein, wie die vergangenen Wochen gezeigt haben. Gewaltvideos waren über Stunden online und damit für jeden Nutzer und sogar Ausstehenden einsehbar.

Nicht nur der Mord von Steven S. an einer Frau, sondern auch die Liveübertragung eines Thailänders, der zunächst seine Tochter tötete und dann sich selbst, gehören fast schon zur schrecklichen Normalität.

Wie nun Zuckerberg am Mittwoch per Post auf Facebook mitteilte, soll eine drastische Ausweitung des Teams diese Baustelle in den Griff kriegen. 3000 neue Mitarbeiter sollen für zusätzliche Sicherheit sorgen.

Zuckerberg nannte die jüngsten Fälle mit bei Facebook veröffentlichter Gewalt "herzzerreißend".
Zuckerberg nannte die jüngsten Fälle mit bei Facebook veröffentlichter Gewalt "herzzerreißend".

Zu sehr verlässt sich Facebook auf seine Nutzer, lediglich bei Kinderpornografie kommt eine Software zum Einsatz, die automatisch filtert. Seit kurzem werden auch sogenannte "Rachepornos" - intime Bilder, die ohne Zustimmung veröffentlicht werden - per Computer gefunden, sofern das Foto einmal gemeldet wurde.

Zuckerberg habe darüber nachgedacht, wie das Netzwerk besser mit der aktuellen Situation fertig werden könnte. "Wenn wir eine sichere Gemeinschaft aufbauen wollen, müssen wir schnell reagieren", schrieb er.

Einige bereits etablierte neue Funktionen ermöglichen es Nutzer schneller auf bedrohliche Inhalte zu reagieren. Doch ob die aufgestockte Mitarbeiterzahl und jene Funktionen für ein sicheres Gefühl sorgen, bleibt abzuwarten.

Zuckerberg machte keine Angaben dazu, in welchen Regionen die zusätzlichen Mitarbeiter hinzukommen sollen.

In Deutschland setzt Facebook nach öffentlicher Kritik, auf eine Kooperation mit der Dienstleistungsfirma Arvato. Doch auch diese scheint alles anderes als der richtige Weg zu sein. In Medienberichten wurde die hohe psychische Belastung in dem Job stark verurteilt.

Smartphones machen das Live-Streaming noch leichter und stellen aber Facebook damit vor eine harte Aufgabe.
Smartphones machen das Live-Streaming noch leichter und stellen aber Facebook damit vor eine harte Aufgabe.

Fotos: Noah Berger/FR 34727 AP/dpa, dpa/Stephan Jansen, Uncredit/Cleveland Police/AP/d, dpa/Silas Stein

MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.058 Anzeige
Erst Antrag, dann Trennung? Zerstört dieser GZSZ-Star Ninas Liebesglück? Top
Weiterhin keine Wilke-Wurst: Produktion nach drei Todesfällen weiter auf Eis Top
Venus 2019: So kommst Du gratis auf die Messe! 17.992 Anzeige
Deutschlands schönste Polizistin setzt ein Zeichen gegen Bodyshaming Neu
Ex-Bundesliga-Profi Göktan spricht erstmals über Kokain-Sucht: "Dummheit und Gier" Neu
MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! 1.612 Anzeige
Familie begräbt eigenes totes Kind und findet dabei lebendes Baby Neu
19 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 74-Jähriger kommt frei und erhält Mega-Entschädigung! Neu
Möchtest Du mein neuer Kollege sein? Ich suche Reinigungskräfte in Berlin und Cottbus! 2.684 Anzeige
Familie unter Schock: Tochter (†10) wird aus Karussell in den Tod geschleudert Neu
Judenhasser vor Gericht, Täter hält sich für "Hitler Nummer 2" Neu
Nach dramatischer Rettung: Freundin soll von Ex-Freund verschleppt worden sein Neu
Frau öffnet nach Urlaub ihren Koffer und erlebt Schrecksekunde Neu
Fußballmatch zwischen Nord- und Südkorea, doch kaum jemand kann es sehen Neu
Frau gerät in Propeller und verliert mehrere Körperteile Neu
Krankenhaus! Denisé Kappés in Sorge um Söhnchen Ben Neu
Sie sind unter uns: Zombies sorgen in der Innenstadt für Angst und Schrecken Neu
Lehrerin hat Sex mit Schüler: Ihr Ehemann zieht sofort die Konsequenzen Neu
Nach Prügelei: Mann schießt 25-Jährigem in Hürth in den Rücken und flüchtet! Neu
Bär kennt keine Grenzen: Treibt er jetzt in Bayern sein Unwesen? Neu
Emotionaler Prozess um tödliches Rennen: Raser zeigen Reue, Staatsanwalt empört Neu
Wird die Stuttgarter Innenstadt autofrei? So will OB Kuhn die Autos verbannen! Neu
Droht Chaos bei der Lufthansa? Flugbegleiter zum Streik aufgerufen Neu
Union gegen Freiburg: Erstes Bundesliga-Brüderduell der Schlotterbecks Neu
Landwirte protestieren in Bonn! Neu Update
Darum zog die Polizei diesen Gold-BMW aus dem Verkehr Neu Update
Clevershuttle stellt Angebot überraschend in drei Städten ein Neu
DFB-Direktor Bierhoff fehlt "Auswahl an jungen Spielern": Kommt jetzt die Drittliga-Reform? 466
Fix! Ex-Schalke-Trainer Domenico Tedesco zu Spartak Moskau 676
Condor nach Thomas-Cook-Pleite vor dem Aus: Ist das der rettende Anker? 2.776
Weihnachten im Oktober? Das ist der traurige Grund 2.061
Mädchen ist auf Party voller Angst: Teenager zwingt sie mit Schusswaffe zum Kuss 2.916
Tote Frau aus dem Rhein: Es ist die Vermisste (25) aus Bonn! 1.432
Gewalt-Eskalation: Zwei Mädchen (12 und 13) von Gruppe Jugendlicher verprügelt 1.338
Achtung Fans: Niederlagen Eures Teams können Euch umbringen 539
Nach Anschlag in Halle: Internet-Trolle verfassen widerliche Bewertungen für Kiezdöner 5.438
Pizzaverkäufer schlägt Räuber mit Wischmopp in die Flucht 110
Brutaler Überfall: 83-Jährige Frau mit Elektroschocker angegriffen 189
Nach Horror-Unfall: Tatort-Star will nie wieder aufs Motorrad steigen 2.251
Nach Terroranschlag in Paris: Polizei nimmt fünf Personen fest 1.896
Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow fordert Zeichen von Plattenfirmen gegen Judenhass! 347
Straßenhund liegt im Sterben, nur ein Pulver kann ihn retten 6.612
Papst Franziskus mit NFL-Tweet? Football-Team siegt mit göttlichem Beistand auf Twitter 218
Mutter geht mit Sohn (8) nachts ins Watt und verschwindet spurlos 4.803 Update
Kurz vor der Hochzeit: GNTM-Model Vanessa Stanat hat starke Schmerzen 982
Seltenes Baby ohne Augen sucht ein neues Zuhause 10.648
Auf dem Weg ins Krankenhaus: Rettungswagen kracht gegen Bauzaun! 1.335
Alphonso Williams (†57): Familie und Freunde sammeln Geld für Beerdigung 2.535
Sido sorgt für "The Voice"-Novum: Das gab es noch nie in der Show 13.450
Deutsche (21) soll Sklavenhalterin bei der Terrormiliz IS gewesen sein 1.341