Spannende Wander-Routen locken 2019 ins Leipziger Neuseenland

Markkleeberg - Wandern durch die ehemaligen Braunkohlelandschaften südlich von Leipzig - mit dem Jahreswechsel startet das Anmeldeportal für die 7-Seen-Wanderung.

Ab dem 1. Januar kann man sich für Touren zwischen 10 und 102 Kilometer anmelden.
Ab dem 1. Januar kann man sich für Touren zwischen 10 und 102 Kilometer anmelden.  © Facebook/7-Seen-Wanderung

Die 16. Ausgabe des Wanderevents vom 3. bis 5. Mai bietet 74 verschiedene Touren von 10 bis 102 Kilometer, wie der veranstaltende Verein am Mittwoch in Markkleeberg mitteilte.

Viele Touren werden nur für das Wanderevent entwickelt. Sieben Strecken sind barrierefrei. Zudem können Wanderer ihre Touren mit dem Schiff oder Kanu kombinieren.

Das Event verzeichnet von Jahr zu Jahr höhere Teilnehmerzahlen (TAG24 berichtete). An der allerersten Auflage hatten sich gerade einmal 180 Wanderfreunde beteiligt. In diesem Jahr werden etwa 6500 Menschen erwartet.

Zu den verschiedenen Wanderungen und der Anmeldung geht es hier.

Die Wanderer können selbst wählen, ob sie tagsüber oder nachts, kurze oder lange Strecken ablaufen möchten.
Die Wanderer können selbst wählen, ob sie tagsüber oder nachts, kurze oder lange Strecken ablaufen möchten.  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0