Mann stirbt nach Sturz vom Rad

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 74-jährigen Radfahrers feststellen. (Symbolbild)
Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 74-jährigen Radfahrers feststellen. (Symbolbild)  © DPA

Markkleeberg - Ein 74-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstagabend in Markkleeberg nach einem Sturz vom Rad verstorben.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann gegen 18.50 Uhr auf dem Rad-Fußweg der Auenhainer Straße in Richtung Wachau unterwegs.

Nachdem er die Wohnsiedlung Seeblick passiert hatte, stürzte er plötzlich mit seinem Rad. Der Grund dafür waren offenbar gesundheitliche Probleme.

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 74-Jährigen feststellen. Der Leichnam wurde in die Rechtsmedizin überstellt.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0