Mann nach Festbesuch von Auto erfasst und schwer verletzt: Fahrer rast einfach davon

Marklkofen - In Bayern ist ein 41 Jahre alter Mann in Marklkofen im Landkreis Dingolfing-Landau von einem bislang unbekannten Autofahrer erfasst und in der Folge schwer verletzt worden.

Die Polizei fahndet nach dem schweren Unfall nach dem Autofahrer. (Symbolbild)
Die Polizei fahndet nach dem schweren Unfall nach dem Autofahrer. (Symbolbild)  © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der Mann, der zuvor auf dem Seefest in Steinberg war, wollte in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 0.20 Uhr zu Fuß eine Kreisstraße überqueren, als er von einem schwarzen Auto mit ausländischem Kennzeichen erfasst wurde. Dies teilte die Polizei in den Morgenstunden mit.

Nach dem Unfall flüchtete der unbekannte Autofahrer vom Ort des Geschehens. Laut den Angaben von Augenzeugen war er zuvor mit hoher Geschwindigkeit unterwegs.

Alarmierte Rettungskräfte kümmerten sich um das schwer verletzte Unfallopfer und brachten es nach einer Erstversorgung mit einem Hubschrauber in das Regensburger Uniklinikum. In diesem wurde der 41-Jährige noch in der Nacht notoperiert.

Die Beamten fahnden nach dem Autofahrer.

Gesucht wird ein schwarzer oder auch dunkelblauer Skoda Oktavia mit slowakischer Zulassung. Es soll sich um ein älteres Modell (bis zum Baujahr 2000) des tschechischen Herstellers handeln, das über ein Stufenheck mit Scheinwerferreinigungssystem verfügt und an der rechten, vorderen Seite Beschädigungen aufweist. Zudem fehlt das Glas des vorderen Blinkers auf dieser Fahrzeugseite laut Beschreibung komplett.

Wer Hinweise zum Fahrer oder dem gesuchten Wagen geben kann, wird dringend gebeten, sich unter der Rufnummer 0873131440 zu melden.

Update 14.30 Uhr: Flüchtiger Autofahrer stellt sich

Wie die Polizei am Nachmittag mitteilte, hat sich der gesuchte Autofahrer am Sonntag bei der Dingolfinger Polizei.

Es handelt sich um einen 28 Jahre alten Mann, der sich nun verantworten muss.

In Bayern ist ein 41 Jahre alter Mann von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.
In Bayern ist ein 41 Jahre alter Mann von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0