Schwerer Unfall: 18-jähriger Motorradfahrer von Auto erfasst

Markranstädt - Ein Motorradfahrer ist am gestrigen Dienstagabend in Markranstädt (Landkreis Leipzig) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Die Fahrzeuge kamen sich entgegen und stießen an der Kreuzung zusammen.
Die Fahrzeuge kamen sich entgegen und stießen an der Kreuzung zusammen.  © Einsatzfahrten Leipzig

Der 70 Jahre alte Autofahrer wollte mit seinem Wagen nach links abbiegen und stieß mit dem 18 Jahre alten Motorradfahrer zusammen, der ihm entgegenkam, wie ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen sagte. Das schwere Unglück ereignete sich gegen 20 Uhr auf der Zwenkauer Straße, Ecke Krakauer Straße.

Der Autofahrer blieb bei dem Unfall am Dienstagabend unverletzt, der 18-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Der junge Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Der junge Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  © Einsatzfahrten Leipzig

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0