Merkel: "Ich bin sauer! Es wurde hintenrum betrogen"

8.084

Trauer in Hollywood! Komiker Jerry Lewis ist tot

4.226

Mutter will Neugeborenes im Klo runterspülen und wirft es dann in den Müll

5.191

Schrecklich! Propellermaschine stürzt ab: Vier Personen an Bord

2.728
636

Gewaltexzess: Studie belegt Misshandlungen an Kindern

Wo heute moderne Kinder- und Jugendpsychiatrie steht, litten Kinder bis die 1980er Jahre hinein unter Gewalt und Missbrauch. Jetzt wird die dunkle Geschichte von #Marsberg mit Interview aufgearbeitet.
Heute steht in Marsberg das Therapiezentrum für drogenabhängige Straftäter.
Heute steht in Marsberg das Therapiezentrum für drogenabhängige Straftäter.

Münster - Junge Menschen wurden geschlagen, ans Bett gefesselt, gedemütigt: Anhand von zahlreichen Zeitzeugen-Interviews haben Historiker eine jahrzehntelange Geschichte der Gewaltexzesse und Misshandlungen in der damals größten westfälischen Kinder- und Jugendpsychiatrie belegt.

Die Ergebnisse der Aufarbeitung zum St. Johannes-Stift stellten die Forscher am Donnerstag in Münster vor.

Die Berichte zeigten auf erschütternde Weise, dass junge Menschen zwischen 1945 und 1980 in der staatlichen Einrichtung im sauerländischen Marsberg misshandelt und brutal bestraft wurden, um den reibungslosen Ablauf der Verwahranstalt zu sichern.

"Hier sollten Kinder geheilt werden. In Wirklichkeit war es eine Stätte größten Kinderleids", sagte Matthias Löb, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), heute wie damals Träger der Einrichtung. In dem Stift im Sauerland waren zeitweise mehr als 1100 junge Menschen untergebracht. Gewalt sei hier zwar nicht allgegenwärtig, aber doch mehr als der Ausnahmefall gewesen, unterstrichen die Forscher.

Seit 2013 widmet sich der LWL wissenschaftlich der Aufarbeitung der Misshandlungen. Bei einer Kontaktstelle des Verbandes haben sich seither mehr als 100 ehemalige Bewohner von LWL-Einrichtungen und ihre Angehörigen gemeldet und Gewalterfahrungen geschildert.

Die für die Studie intensiver befragten Opfer berichteten etwa, wie ihr eigenes Erbrochenes essen mussten, mit Arzneimitteln sediert oder unter Aufsicht der Ordensschwestern zu gegenseitigen Prügeleien angestachelt wurden. Auch sexueller Missbrauch durch ältere Patienten sei geduldet gewesen. Belege für systematische Medikamenten-Tests an Kindern fanden die Historiker bislang nicht. Dies solle aber tiefergehend untersucht werden, betonte der LWL.

Auch der rheinländische Schwesterverband LVR kündigte am Donnerstag an, die Aufarbeitung zu früheren Medikamententests vorantreiben zu wollen. So soll beispielhaft der Umgang mit Medikamenten in der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Verbandes in Viersen zwischen 1945 und 1975 untersucht werden. In der Klinik gebe es noch umfangreiche Aktenbestände aus der Zeit.

Die kommunalen Landschaftsverbände - ihrerseits Träger zahlreicher Psychiatrien im Land - reagieren mit Nachforschungen zu Medikamententests auf erste Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie zu bundesweit 50 Versuchsreihen mit Medikamenten an Heimkindern. In NRW soll in mindestens fünf Einrichtungen Arznei an Kindern und Jugendlichen getestet worden sein.

Fotos: LWL/Arendt

Reiterhof steht in Flammen! Sieben Personen verletzt

4.478
Update

RB-Fans nach Schalke-Spiel verprügelt und beklaut

10.045

Tag24 sucht genau Dich!

47.893
Anzeige

Leidet der Präsident an Demenz? US-Abgeordnete will medizinische Untersuchung erzwingen!

3.236

Während Stadtfest! Nackter "Schamane" in Elbe versenkt?

4.023

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

50.863
Anzeige

Statt Pilzen: Scharfe Granaten aus Zweitem Weltkrieg gefunden

1.757

Mann masturbiert vor einparkender Frau

5.996

An beliebtem Ausflugsziel! Steinbrocken krachen auf Touristen

3.129

BFC Dynamo: Jugendtrainer sollen Spieler missbraucht haben

4.180

Super Eklig! Maus in Verkaufstheke am Bahnhof

3.770

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.715
Anzeige

Experte Matthäus hat 'ne neue Lebensweisheit

2.404

Sie musste viel zu früh gehen! Sachsens "Goldfisch" Kay starb vor 15 Jahren

4.812

Sex-Video mit 17-Jährigem kursiert im Netz! Bischof tritt zurück

3.113

Tot in Camping-Zelt entdeckt! 30-Jähriger stirbt bei Schlager-Festival

6.255

Streit vor Flüchtlingsunterkunft endet blutig

4.536

Frau steckt im Pool fest: Dann schreibt sie auf Facebook

4.933

Hunde verfärben sich blau, die Ursache macht traurig

4.051

Trike-Fahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt

4.622

Völlig ausgerastet! Frau beißt und kratzt, bis Polizei kommt

286

Video: Was ist mit dieser Wade los?!

4.909

Deshalb baumeln Deine Füße nachts aus dem Bett!

4.881

Neonazi? Junger Mann nach Friseur-Besuch mit Messer attackiert

5.819

AfD-Gauland: "Ich lasse mich nicht niederschreien"

4.912

Schwimmer bleibt bei World Masters Championships einfach stehen: Aus gutem Grund

25.570

Sensationsfund in 5500 Metern Tiefe: Versunkenes Kriegsschiff entdeckt

5.219

Läuten bei Peer Kusmagk und seiner Janni bald die Hochzeitsglocken?

931

Lukas Podolski, ein Flüchtling aus Nordafrika?

3.373
Update

Deutscher Spanien-Urlauber unter Auflagen wieder frei: Er darf Madrid nicht verlassen

1.115

Audi crasht Honda: Ehepaar muss aus Wrack gerettet werden, Mann stirbt

6.055

Fan-Entgleisung: "Holocaust"-Skandal bei Aue-Spiel in Braunschweig

11.160

So sieht ein Supermarkt ohne ausländische Waren aus

7.476

Rechtsextreme feiern Geburtstag und lösen Chaos aus: Straße gesperrt, 13 Festnahmen

5.250

So viele Möpse! Hier wackeln sie um die Wette

852

Mann springt aus fahrendem Auto und stirbt

4.329

Bewaffnete Dealer verprügeln zwei Männer nach Disko-Besuch

3.601

Mann in Hamburg erschossen: Mehrere Täter auf der Flucht!

5.219

Schock! So drastisch soll der Rundfunkbeitrag steigen

16.027

Alle Fotos gelöscht! Ist Rocco Stark wieder Single?

2.031

Traurige Gewissheit: Vermisster Junge ist tot

5.418
Update

Sensation! Dresdner ist erster Deutscher Wrestling-Champion

4.992

Unfassbar! Peta schläfert kleinen Familienhund einfach ein

3.777

10 Tage nach Geburt! Wer überrascht mit diesem flachen Bauch?

4.208

Die meisten, die sie hassen, sind Türken: Sibel Kekilli schmeißt auf Instagram hin

7.336

Welche schwangere Promi-Nixe räkelt sich denn hier am Strand?

4.532

Anzeige gegen Kraftklub-Frontmann: So hat die Staatsanwaltschaft entschieden

6.920

SPD-Politikerin blamiert sich während der Trauerrede von Schulz

11.674

Das kosten Gaucks Spezialwünsche den Steuerzahler

11.492

Waldbrand legt Zugstrecke lahm: 4000 Passagiere gestrandet

1.733

Explosionsgefahr! Mann tankt falsch und schüttet Benzin in Kanalisation

29.292

Achtung! Experten warnen vor Pilzvergiftungswelle

4.332

In diesem Café gibt's jetzt Würze aufs Eis

1.019

Nacht des Grauens: Zwei Tote bei Schüssen auf Polizisten in drei Städten

2.254

Dürfen bald alle Menschen mit Behinderung wählen gehen?

1.559