Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt 100 Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln 2.998 Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben 1.437 Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 298 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 35.945 Anzeige
658

Gewaltexzess: Studie belegt Misshandlungen an Kindern

Wo heute moderne Kinder- und Jugendpsychiatrie steht, litten Kinder bis die 1980er Jahre hinein unter Gewalt und Missbrauch. Jetzt wird die dunkle Geschichte von #Marsberg mit Interview aufgearbeitet.
Heute steht in Marsberg das Therapiezentrum für drogenabhängige Straftäter.
Heute steht in Marsberg das Therapiezentrum für drogenabhängige Straftäter.

Münster - Junge Menschen wurden geschlagen, ans Bett gefesselt, gedemütigt: Anhand von zahlreichen Zeitzeugen-Interviews haben Historiker eine jahrzehntelange Geschichte der Gewaltexzesse und Misshandlungen in der damals größten westfälischen Kinder- und Jugendpsychiatrie belegt.

Die Ergebnisse der Aufarbeitung zum St. Johannes-Stift stellten die Forscher am Donnerstag in Münster vor.

Die Berichte zeigten auf erschütternde Weise, dass junge Menschen zwischen 1945 und 1980 in der staatlichen Einrichtung im sauerländischen Marsberg misshandelt und brutal bestraft wurden, um den reibungslosen Ablauf der Verwahranstalt zu sichern.

"Hier sollten Kinder geheilt werden. In Wirklichkeit war es eine Stätte größten Kinderleids", sagte Matthias Löb, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), heute wie damals Träger der Einrichtung. In dem Stift im Sauerland waren zeitweise mehr als 1100 junge Menschen untergebracht. Gewalt sei hier zwar nicht allgegenwärtig, aber doch mehr als der Ausnahmefall gewesen, unterstrichen die Forscher.

Seit 2013 widmet sich der LWL wissenschaftlich der Aufarbeitung der Misshandlungen. Bei einer Kontaktstelle des Verbandes haben sich seither mehr als 100 ehemalige Bewohner von LWL-Einrichtungen und ihre Angehörigen gemeldet und Gewalterfahrungen geschildert.

Die für die Studie intensiver befragten Opfer berichteten etwa, wie ihr eigenes Erbrochenes essen mussten, mit Arzneimitteln sediert oder unter Aufsicht der Ordensschwestern zu gegenseitigen Prügeleien angestachelt wurden. Auch sexueller Missbrauch durch ältere Patienten sei geduldet gewesen. Belege für systematische Medikamenten-Tests an Kindern fanden die Historiker bislang nicht. Dies solle aber tiefergehend untersucht werden, betonte der LWL.

Auch der rheinländische Schwesterverband LVR kündigte am Donnerstag an, die Aufarbeitung zu früheren Medikamententests vorantreiben zu wollen. So soll beispielhaft der Umgang mit Medikamenten in der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Verbandes in Viersen zwischen 1945 und 1975 untersucht werden. In der Klinik gebe es noch umfangreiche Aktenbestände aus der Zeit.

Die kommunalen Landschaftsverbände - ihrerseits Träger zahlreicher Psychiatrien im Land - reagieren mit Nachforschungen zu Medikamententests auf erste Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie zu bundesweit 50 Versuchsreihen mit Medikamenten an Heimkindern. In NRW soll in mindestens fünf Einrichtungen Arznei an Kindern und Jugendlichen getestet worden sein.

Fotos: LWL/Arendt

Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 4.096 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 1.033
Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.693 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 22.644 Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 126 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 3.468
"Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 484 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 2.951 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 4.565 Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 3.220 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 3.481 Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 5.696 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 201 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.850 Anzeige Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 5.067 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.671 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 18.820 Anzeige Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 253 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 12.705 Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 3.853 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 3.757 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.476 Anzeige Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 8.319 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.748 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 8.419 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 3.559 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 801 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 792 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 1.967 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 1.715 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 5.537 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 3.281 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 260 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 15.395 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 1.254 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 773 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 633 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 2.608 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 352 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 344 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 3.036 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 10.505 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 11.563 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 6.855 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 2.957 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 6.283 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 3.417 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 2.137 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.700 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 3.306