Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

TOP

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

TOP

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

TOP

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.101
Anzeige
2.418

Typ wird im Fitnessstudio eingeschlossen und zeigt alles auf Snapchat

"Ich trete gleich diese verdammte Tür ein, Bro!" #Massachusetts

Von Anne-Sophie Lüdtke

Das ist Kevin Almeida aus Everett. Er wurde in einem Fitnessstudio eingesperrt.
Das ist Kevin Almeida aus Everett. Er wurde in einem Fitnessstudio eingesperrt.

Massachusetts - Gerade noch entspannte Momente im Jacuzzi genossen, wenig später gefangen im Fitnessstudio! Zum Glück hatte der arme Kerl sein Handy inklusive Snapchat dabei!

Für die Mitarbeiter des Fitnessstudios muss es ein ganz normaler Feierabend gewesen sein. Als offenbar alle Gäste gegangen waren, schlossen sie das Gebäude zu. Was sie aber nicht wussten: Kevin Almeida aus Everett plantschte noch im hauseigenen Whirlpool.

Erst dachte er, der Strom sei ausgefallen. Doch als ihm kurze Zeit später bewusst wurde, dass er ganz allein in dem riesigen Sportclub eingeschlossen worden war, zückte er kurzerhand sein Handy, um die unglaubliche Aktion bei Snapchat zu veröffentlichen. "Die haben den Laden einfach dicht gemacht, ohne mir im Jacuzzi Bescheid zu geben", jammert Kevin. "Ich flippe aus."

Seinen Rundgang durch die leere Gym-Halle und seine anschließende Flucht, stellte er auf Snapchat.
Seinen Rundgang durch die leere Gym-Halle und seine anschließende Flucht, stellte er auf Snapchat.

Auf seinem Rundgang durch das Fitnessstudio steigt langsam Panik in ihm auf:

"Niemand ist mehr hier, ich bin der einzige hier drin!" Als er dann zum Hauptausgang stiefelt, wird seine schlimmste Befürchtung wahr: "Wenn diese Tür verschlossen ist, will ich verdammt noch mal eine dreimonatige Gratis-Mitgliedschaft!"

Und wirklich: Der Ausgang ist zu, sogar mit einem Kettenschloss versehen. "Ich trete gleich diese verdammte Tür ein, Bro", ruft der Gefangene. Er klopft und ruft aufgeregt, um auf sich aufmerksam zu machen. "Was zur Hölle?!?! Ich kann es einfach nicht glauben!"

Dann kommt ihm die rettende Idee: Irgendwo muss doch ein Notausgang sein! "Ich will mein verdammtes Geld wiederhaben", schimpft er wütend in die Handykamera. Er stürmt durch die - Gottseidank, offene Nottür -, löst dabei natürlich den Alarm aus. Aber Kevin ist sichtlich erleichtert: "Ich hoffe die Polizei kommt. Ich hoffe sie kommen und stellen mir Fragen, dann werde ich ihnen alles erzählen."

Als der arme Kerl später um eine kostenlose Mitgliederschaft bittet, erhält er nicht unbedingt die Antwort, die er gern gehört hätte: "Die haben mich ausgelacht und meinten, dass ja niemand verletzt wurde. Schließlich hätte ich ja einen Ausweg gefunden." Und das war noch nicht Alles! Später soll ihm das Fitnessstudio sogar die Mitgliedschaft gekündigt haben. "Das ist lächerlich, ich nehme mir einen Anwalt!"

Die User feiern seine Snapchat-Videos: "Das ist das beste Video, das ich je gesehen habe." Und: "Du hattest die Nacht eine ganze Sporthalle für dich und wolltest da raus? Ich wäre geblieben!" Kevin dagegen ist bestimmt mehr als froh, dass er aus der Sporthölle entkommen konnte.

Fotos: Screenshot/Facebook

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

NEU

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

3.741
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

NEU

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

NEU

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

NEU

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.543
Anzeige

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

2.070

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

1.940

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

1.541

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

5.379

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

1.966

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

3.726

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

757

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.609

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

3.345

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

4.768

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

4.894

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

3.503

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

1.768

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

18.844

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

11.036

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

8.367

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

1.866

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

2.939

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

5.324

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.167

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.329

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.343

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

1.618

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

250

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

2.982

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.272

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.237

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

8.582

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

4.219

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.825

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

2.136

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

4.417

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

6.568

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

8.109