Massenschlägerei in Disco: 40 Polizisten rücken an

Mannheim - Zu einer Massenschlägerei kam es am frühen Donnerstagmorgen in einer Diskothek in Mannheim. Dabei wurden zwölf Personen verletzt.

Eine Discokugel in einer Discothek. (Symbolbild)
Eine Discokugel in einer Discothek. (Symbolbild)  © Unsplash

Mit rund 40 Beamten rückte die Polizei gegen 3 Uhr zu einer Schlägerei in einer Disco in der Industriestraße an, teilen die Beamten mit.

Gemeldet wurde der Polizei, dass sich über 50 Leute prügeln. Als die Polizisten dann ankamen, flüchteten die meisten der Leute.

Aus unbekannten Gründen sind offensichtlich zwei Gruppen in eine Meinungsverschiedenheit geraten, die dann in einer Schlägerei endete.

Zwölf Menschen wurden verletzt, zwei mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei musste anrücken. (Symbolbild)
Die Polizei musste anrücken. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0