Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

Neu

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

Neu

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

Neu

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

Neu
16.328

Hunderte prügeln sich im Asylheim Schneeberg

Schneeberg - Im Erstaufnahmeheim in Schneeberg hat es in der Nacht zum Mittwoch eine Massenschlägerei gegeben. Nach ersten Informationen wurden dabei 13 Menschen verletzt.
Auch in der Nacht zum Mittwoch rückte die Polizei in Schneeberg an.
Auch in der Nacht zum Mittwoch rückte die Polizei in Schneeberg an.

Schneeberg - In der mit mehreren hundert Menschen belegten Erstaufnahmeeinrichtung Schneeberg sind in der Nacht zum Mittwoch mehrere Asylbewerber aufeinander los gegangen.

Nach ersten Informationen sind Bewohner aus verschiedenen Ländern in Streit geraten und haben sich gegenseitig angegriffen. "Dabei sollen ingesamt mehrere hundert Personen beteiligt gewesen sein", erklärte Polizeisprecher Rafael Scholz.

Dabei handelte es sich wohl, wie bereits vor einer Woche, um zwei verfeindete Gruppen aus Eritrea und Albanien. Die Menschen seien mit Holzlatten, Steinen, Möbeln und Einrichtungsgegenständen aufeinander los gegangen.

Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an, um die Schläger voneinander zu trennen.

Insgesamt wurden wohl 13 Menschen verletzt. Fünf von ihnen wurden in die Klinik gebracht. Die Polizei ermittelte zehn Tatverdächtige und nahm einen 21-Jährigen vorübergehend in Gewahrsam.

Worum es bei dem Streit ging und wie schwer die Verletzungen sind, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

In den vergangenen Monaten kam es in der brechend vollen Einrichtung immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen.

Erst vor einer Woche hatte es eine Schlägerei zwischen 30 Bewohnern gegeben. Insgesamt leben mehr als 800 Asylbewerber in der Unterkunft.

Schlägerei auch in Chemnitz

Auch im Asylheim im Adelbert-Stifter-Weg in Chemnitz gab es am Dienstagabend Unruhen. Dort prügelten sich 30 Bewohner.

Ein 20-Jähriger wurde leicht verletzt. "Drei Männer (20, 22, 29) wurden vorübergehend in Unterbindungsgewahrsam genommen", informierte Polizeisprecher Rafael Scholz.

Im selben Objekt hatte es bereits am Montagabend, gegen 21 Uhr eine Schlägerei mit 40 Personen an der Essensausgabe gegeben. Dabei wurde ein Mitarbeiter des Wachschutzes (56) verletzt und kam ins Krankenhaus.

Foto: Daniel Unger

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

Neu

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.282
Anzeige

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

Neu

Lamm in Plastikbeutel eingeschlossen! Diese Studie soll Leben retten

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.053
Anzeige

An Krankenhaus! Polizei schießt auf Mann an Rettungsstelle

Neu

DFL-Boss beschimpft Ultras als "Totengräber der Fankultur"

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.135
Anzeige

Nach dramatischem Bienensterben: Das soll nun helfen

Neu

"Große Sorgen!" Deshalb warnt eine Ärztin vor dieser beliebten Netflix-Serie!

Neu

OOOOLAF! Disney macht zweiten Teil der Eiskönigin

662

Maden zerfraßen schon das Bein! Wanderer nach 47 Tagen entdeckt

2.149

Ganz private Aufnahmen! Geht Sarah Lombardi mit ihrer App zu weit?

2.456

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.304
Anzeige

Ihr glaubt nie, wie viel Käse auf dieser Pizza ist...

1.566

Frau schubst fremden Mann vor U-Bahn

3.089

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.646
Anzeige

Millionen-Streit um Biografie: Helmut Kohl wird entschädigt

789

Diese 11-jährige hat ein riesiges Herz für Obdachlose

1.369

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.602
Anzeige

Todes-Rätsel geklärt: Deshalb verbrannte 65-Jähriger in Auto

3.735

Frau wacht auf und entdeckt Fremden unter ihrer Dusche

4.104

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.100
Anzeige

Einen Tag vor der Hinrichtung bekommt dieser Mörder unerwartet Besuch

3.200

Mutter warnt Eltern vor Waschmittel: Kleiner Sohn fast blind

7.365

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.928
Anzeige

Auto rast in Stauende. Laster und drei Autos brennen aus

4.469

So wild feierte Kourtney Kardashian Geburtstag

3.156

Schon wieder! Pilot wirft Paar nach Zoff aus dem Flieger

1.627

So sieht Moderatorin Nazan Eckes ganz früh am Morgen aus

4.735

Aktenzeichen XY: Frau erkennt brutalen Killer im TV wieder

22.070

Versuchter Gasanschlag: Tatverdächtiger streitet alles ab

2.031

Säuglings-Leiche aus Weißenfels: Baby kam durch "massive Gewalt" zu Tode

3.191

Skandal bei der Bundeswehr! Oberleutnant als Terror-Verdächtiger verhaftet

12.037
Update

Nach Prügel-Skandal: So reagiert die Flug-Gesellschaft

3.474

Hier wird ein Wettermoderator während der Live-Schalte vom Blitz getroffen

6.391

Rückruf! Diese Babyschuhe sollten Eure Kinder nicht mehr tragen

2.947

Razzia und Festnahmen! Haben diese beiden Fußballclubs bei Spieler-Transfers betrogen?

2.189

Ärztin tot in ihrer Praxis gefunden

6.942

Zu wenige Haftplätze: Polizei muss abgelehnte Asylbewerber laufen lassen

3.129

Absoluter Rekord! So viel kassieren die Stars aus "Game of Thrones"

1.722

Wetten, dass Du dieses Eis noch nie gesehen hast... !?

4.062

Was ist denn auf dieser Ski-Piste in Sibirien los?

5.602

Grausames Familiendrama: Vater soll seine Kinder und dann sich selbst getötet haben

7.314
Update

Forscher warnt: Allergien werden immer schlimmer

1.652

Urteil gefällt! Streamen bei Kinox.to und Co. ist rechtswidrig

11.725

Video: Die Tore, mit denen der BVB die Bayern aus dem Pokal schmeißt

3.116

Warum steht denn hier ein Panzer vor dem Reichstag?

5.149

Zwölf Tote und elf Verletzte bei Meuterei in Gefängnis

1.584

Bei Einsatz wegen Ruhestörung! Polizei erschießt Mann

8.605

Der neue Hit im Netz! Diese App verändert Dein Geschlecht

4.437

Fernseher in der Zelle! BVB-Bomber darf Dortmund-Spiel schauen

2.789

Ganz offiziell! Rocco Stark postet Knutsch-Bild mit seiner Neuen

7.069

Weil sie einen Tampon nutzte, wäre diese 14-Jährige beinahe gestorben

11.603