Kommentar: Gut, dass uns die FDP Jamaika erspart

Top

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

Neu

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

Neu

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

85.640
Anzeige
20.388

Frauen angegriffen: Die Schock-Nacht von Köln

Köln - In der Silvesternacht sind rund um den Kölner Hauptbahnhof Dutzende Frauen massiv sexuell belästigt und ausgeraubt worden. Bisher liegen 60 Anzeigen vor. Über das Ausmaß der Vorfälle ist die Polizei geschockt.
Im Hauptbahnhof Köln spielten sich schreckliche Szenen ab.
Im Hauptbahnhof Köln spielten sich schreckliche Szenen ab.

Köln - Als "Straftaten einer völlig neuen Dimension" hat Polizeipräsident Wolfgang Albers vielfache Übergriffe auf Frauen rund um den Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht bezeichnet.

"Es ist ein unerträglicher Zustand, dass mitten in der Stadt solche Straftaten begangen werden", sagte er am Montag.

Am Silvesterabend versammelten sich auf dem Bahnhofsvorplatz nach den Worten des Polizeipräsidenten etwa 1000 Männer, die "dem Aussehen nach aus dem arabischen oder nordafrikanischen Raum" stammen.

Dies hätten alle Zeugen übereinstimmend ausgesagt. Ähnlich hatten sich die Polizei und die Gewerkschaft der Polizei (GdP) zuvor in Pressemitteilungen geäußert.

Nach Informationen des Kölner Express handelt es sich vor allem um Nordafrikaner, die seit Monaten Bars, Clubs und den Bereich um den Hauptbahnhof tyrannisieren. Sie stehlen, verkaufen Drogen, rauben.

Vor dem Bahnhof hatten sich hunderte Menschen mit Pyrotechnik beworfen.
Vor dem Bahnhof hatten sich hunderte Menschen mit Pyrotechnik beworfen.

In der Silvesternacht hätten sich aus der Menge Gruppen von mehreren Männern gebildet, die Frauen gezielt umzingelt, bedrängt und ausgeraubt hätten. Albers sprach von Sexualdelikten in sehr massiver Form und einer Vergewaltigung.

Opfer berichteten im Kölner Express, dass ihnen an die Brüste gegriffen wurde, andere Frauen sollen die Strumpfhosen und Slips regelrecht vom Leib gerissen worden sein.

Der Polizei lagen bis Montag 60 Anzeigen vor, darunter auch Diebstähle von Taschen, Handys und Geldbörsen. Die Ermittler gehen von weiteren Opfern aus, die sich bisher noch nicht gemeldet haben.

Die Polizei hatte die Ansammlung auf dem Bahnhofsplatz nach eigener Darstellung beobachtet und den Platz schließlich vorrübergehend räumen lassen, weil Böller in die Menge geworfen wurden - der vielfache Missbrauch sei den Beamten zunächst aber nicht aufgefallen.

Die Kölner Polizei hat nach den Vorfällen eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Am Sonntag nahmen Polizisten in der Nähe des Kölner Hauptbahnhofs fünf Männer fest, die Frauen bedrängt und Reisende bestohlen haben sollen. Ob sie auch etwas mit den Taten in der Silvesternacht zu tun haben, ist nach Angaben der Ermittler noch unklar.

Die GdP reagierte entsetzt auf die Vorfälle. "Das ist eine völlig neue Dimension der Gewalt. So etwas kennen wir bisher nicht", sagte der NRW-Landesvorsitzende der GdP, Arnold Plickert, der Deutschen Presse-Agentur am Montag.

Die stark alkoholisierten Täter seien "völlig enthemmt und gewaltvoll" vorgegangen. "Ein Täter hat einer Zivilpolizistin in die Hose gefasst", berichtete Plickert. Bei den am Einsatz beteiligten Polizeibeamten herrsche eine "tiefe Betroffenheit".

Gegenüber dem Kölner Stadtanzeiger nannte Oberbürgermeisterin Henriette Reker die Vorfälle "ungeheuerlich". Es könne nicht sein, dass Besucher, die nach Köln kommen, Angst haben müssten, überfallen zu werden.

VIDEO VON DER CHAOS-SILVESTERNACHT IN KÖLN

Fotos: dpa

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

Neu

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

Neu

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

Neu

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

Neu

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

Neu

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.186
Anzeige

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

Neu

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

Neu

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

83.994
Anzeige

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

Neu

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

Neu

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

Neu

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

2.803

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

269
Update

Hauptschlagader reißt beim Autofahren: Mann stirbt

2.768

Er lief schon blau an! McDonald's-Mitarbeiterin rettet Jungen am Drive-In das Leben

1.405

Kinder müssen mit ansehen, wie Mutter an Stichverletzungen stirbt

1.229

Nach heftiger Kritik an TV-Zuschauern: Sender-Chef schmeißt hin

1.113

Darum verzichtet diese Frau komplett auf warme Mahlzeiten

1.970

Tränen-Alarm? Das macht Ex-GZSZ-Star Isabell Horn hier so traurig

1.358

Berliner Ring dicht: Auto-Transporter knallt ungebremst in Stauende

556

Schüler (10) darf nicht aufs Klo: Mutter erstattet Anzeige

2.379

Jamaika gescheitert, Deutschland gelähmt! Ist das das Ende von Merkel?

9.546

Babyknochen-Fund: Gibt es endlich eine Spur zur Mutter?

1.153

Er hatte ein Hakenkreuz auf der Stirn! US-Serienkiller Manson tot

4.693

Betrunkener Mann ruft bei der Polizei an und gesteht Mord an seiner Freundin

2.098

"Horror-Haus": Knast-Bilder von Wilfried W. sollen im Netz kursieren

1.368

Jamaika-Beben: FDP bricht Sondierungen ab und stürzt Merkel in schwere Krise

7.571

Erschreckender Bericht: So schlecht geht es den Kindern auf der ganzen Welt

363

Obdachlose in Not! Den Helfern geht das Geld aus

633

Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos zeigt ihre Liebe auf der Eisbahn

1.644

"Bauer sucht Frau": So schaffte es Nadine, 87 Kilo abzunehmen

5.254

Mysteriöses Licht taucht am Himmel auf: Sekunden später sind die Wolken weg!

3.678

"Hätte sie im Gefängnis lassen sollen": Trump legt sich mit Vater von Basketball-Spieler an

988

Queen und ihr Traumprinz sind 70 Jahre verheiratet: Das ist ihr Geheimnis

466

Frau wird von einem Käfer gebissen: Jetzt verwandelt sie sich in einen Stein

6.887

Lawinen-Drama! 50-Jährige wird hunderte Meter mitgerissen und getötet

864

Tierhasser schießt mit Gewehr auf Katzen

633

IG Metall will mit Streiks Jobs retten

173

Unfassbar! Autofahrer bremst Rettungswagen im Einsatz aus

1.554

Mysteriöse Frau identifiziert?! Fall Maddie McCann nimmt endlich wieder Fahrt auf

38.845

Teenager stürzt von Klippe 10 Meter in die Tiefe, Helfer fallen hinterher

7.324

Mann will sich Wassermelone kaufen und bekommt jetzt 6,4 Millionen Euro

16.838

Wohltäter will Armen helfen, plötzlich sterben 17 Menschen

5.008

Ungewohnt großer Flüchtlings-Ansturm! Über 500 Migranten binnen 48 Stunden

12.270

Frau lässt sich den Po vergrößern, danach ist ihr Leben nie wieder wie zuvor

8.167

Mutter installiert Kamera in Wohnung und erlebt den Schock ihres Lebens

25.247

"Entsaften" und Blasenkatheter legen: Diese Dresdner Klinik ist speziell!

25.726

19-Jähriger wird festgenommen, doch sein Kumpel befreit ihn wieder

4.150

Sohn will Eltern nicht wegen seiner Krankheit beunruhigen, jetzt ist er tot

15.143

Abscheulich: Köln-Anhänger werfen gehbehinderten Mainzer Fan auf Bahngleise

5.891

Janet Jackson: Fällt jetzt auch ihr die Nase ab?

5.005