Asyl-Kompromiss in Sicht: Aber Seehofer setzt Merkel eine Frist Top Update Achtung! Zwei Patienten aus forensischer Psychiatrie geflohen Neu Nach WM-Feier? Vier Verletzte bei Schüssen in Inenstadt 1.684 Last-Minute-Tor von Doppelpacker Kane beschert England Start nach Maß 275 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 31.467 Anzeige
58

CDU-Chef will Maulkorb für Stadträte

Dresden - Im Stadtrat wird zu viel diskutiert und zu wenig entschieden. Das will CDU-Chef Jan Donhauser (45) jetzt ändern.
CDU- Fraktions-Chef Jan Donhauser (45) will Redezeiten der Räte kürzen.
CDU- Fraktions-Chef Jan Donhauser (45) will Redezeiten der Räte kürzen.

Von Dirk Hein

Dresden - Und sie reden und reden und reden: Im Dresdner Stadtrat wird in der Regel so viel diskutiert und so wenig entschieden, dass viel zu oft die Tagesordnung nicht geschafft wird. Jetzt will CDU-Chef Jan Donhauser (45) den Rat disziplinieren!

Eine Fragerunde, 19 Vergaben von Bauleistungen, 8 Jahresabschlüsse - unter anderem von den sich tief in den roten Zahlen befindenden städtischen Kliniken, Neubenennungen von Straßen etc. ...

Im Stadtrat droht am Donnerstag wieder eine Mega-Sitzung bis 22 Uhr. Offene Punkte würden dann in die nächste Sitzung geschoben. Die AfD fordert bereits eine Sondersitzung. CDU-Fraktions-Chef Jan Donhauser will stattdessen lieber die „Plauderrunde“ des Stadtrats straffen.

Seine Vorschläge, die per Änderungsantrag eingebracht werden sollen:

Zuerst ein neues Redezeitmodell: In der ersten Diskussionsrunde darf weiterhin jeder Rat 5 Minuten sprechen, danach wird auf drei Minuten verkürzt. Wichtig für Vielsprecher: Jeder darf nur zweimal pro Thema reden

Zweitens: Zuerst kommt die Pflicht (wichtige Vorlagen und Anträge der Fraktionen), danach die Kür (Fragerunde der Stadträte). Bislang war die Fragerunde gesetzt, alles andere wurde geschoben.

Drittens: OB Helma Orosz (61, CDU) soll berechtigt werden, bei eindeutigen Abstimmungen im Stadtrat die Mehrheit dafür oder dagegen festzustellen, ohne dass zwei Verwaltungsmitarbeiter jedes Mal extra zählen.

Jan Donhauser: „Wir dürfen uns nicht in nebensächliche Diskussionen verrennen. Wichtig ist, dass wir unsere Aufgaben endlich wieder schaffen.“

Weniger plappern

Kommentar von Dirk Hein

Klar: Diskussionen sind elementarer Bestandteil der Demokratie. Von daher macht es auch Sinn, dass Ausschüsse in Zukunft öffentlich tagen sollen.

Dort findet die politische Meinungsbildung statt. Dort werden Kompromisse geschmiedet und Koalitionen gebildet. Der Stadtrat hingegen dient viel zu oft dem Schaulaufen für eigentlich längst schon Beschlossenes. Es macht also durchaus Sinn, Redezeiten zumindest zu straffen. Zum einen kann so schlicht und einfach mehr geschafft werden.

Zum anderen ergibt sich ein weiterer Vorteil: Die Sitzungen würden für Beobachter zumindest etwas interessanter. Denn egal ob „live“ im Besucher-Bereich oder per Stream am Computer: Kaum ein Dresdner hält freiwillig eine komplette Ratssitzung durch.

Auch wenn durch kürzere Redezeiten eine Stadtratssitzung sicher nicht vergnügungssteuerpflichtig wird, könnte zumindest das Interesse zunehmen. Das wäre ein erster Schritt hin zu dem, was sich vor allem auch die neuen Mächtigen im Rat auf die Fahnen geschrieben haben - zu mehr Bürgerbeteiligung und mehr Transparenz.

Fotos: Türpe

Frau wird von KVB-Bahn erfasst und schwebt in Lebensgefahr 1.959 Update Rettungsgasse zu eng! Polizisten müssen zum Unfall joggen 3.748
Kleinlaster stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mann in Bayern bei Unfall getötet 1.908 Vorstellung schon morgen? Bayer-Keeper Leno geht nach London 753 Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.848 Anzeige Junge (14) verletzt 18 Mitschüler mit Pfefferspray 251 Modellbau-Hersteller nimmt "Nazi-Ufo" vom Markt 1.844 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.259 Anzeige Traumtor und Doppelpack: Belgien schlägt starkes Panama 591 Schockierende Szenen: Bär rastet während Zirkus-Show aus 6.039 UPS-Fahrer (†38) kracht in Mülltonnenbox: Todesursache noch unklar 7.364 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 1.017 Anzeige SEK nimmt irren Porschefahrer nach Schüssen auf Autobahn fest 642 Kracher-News: Motsi Mabuse bekommt eigene Show! 2.613 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.607 Anzeige Geduldete Ausländer mit Attest in NRW: Überraschende Zahlen 1.169 Half diese Aktion Ronaldo beim WM-Dreierpack gegen Spanien? 1.239
Raub, Gewalt und Drogenhandel: So groß ist die Russen-Maffia in Berlin 494 Flotter Dreier? Heidi Klum hängt nur noch mit beiden Kaulitz-Brüdern ab 4.923 Drei Männer erleiden Starkstromschlag auf Baustelle 403 Tödliches Sicherheitsrisiko Bahn-Kupplung: KVB prüft Einsatz von Kameras 230 "Bachelor in Paradise"-Paar endlich vereint! So überrascht Pam ihren Philipp 5.890 Anstatt in psychologischer Betreuung landet geflüchteter Kameruner in Abschiebehaft 2.343 Nach Sieg gegen Deutschland: Droht Mexiko Ärger durch FIFA? 24.877 Polizei verstieß bei Umgang mit G20-Gegnern gegen Gesetze 1.689 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 10.953 Anzeige 20-Jähriger sticht Mann im Streit nieder: Freundin hilft bei der Flucht 2.173 Frau tot in Wohnung gefunden: Obduktion gibt neue Rätsel auf 3.561 Ein Junge! Baby-News im Hause Klum 6.040 Wie schrecklich! Mädchen (†12) nach Badeunfall gestorben 6.437 Reunion in Barcelona: Diese GZSZ-Familie kann nichts trennen 2.691 Schock für Passanten! Zwei Radfahrer liegen tot an der Straße herum 15.767 Donald Trump mischt sich in deutschen Asylstreit ein 3.701 Schwaches Spiel deutscher Gruppengegner wird durch Elfmeter entschieden 2.081 Schuss aus fahrendem Auto auf Bordell-Besitzer: Waren es die Hells Angels? 2.186 Schreckliches Selfie-Drama an Wasserfall: Mann stürzt in die Tiefe 5.759 Aus dem süßen Elias Becker ist sooo ein schöner Mann geworden 6.756 Frau packt neues Rattan-Sofa aus und bekommt Schock ihres Lebens 3.244 Tragischer Unfall! 23-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum und stirbt 1.903 Diese Stadt im Norden hat ein Islamisten-Problem 7.052 Verdi schlägt Alarm: 22 Prozent zu wenig Pflegekräfte in Krankenhäusern! 92 Schock! Exotische Schlange versetzt Hausbewohner in Angst 373 Seit Monaten vermisst! Wo ist die 17-jährige Ramona K.? 953 Am Bahnsteig: 29-Jährige bringt Kind zur Welt 5.633 WM 2018: Kroatien schmeißt Sturm-Star Kalinic raus! 2.176 Riesige Würgeschlange an Weser entdeckt: Wie kam sie da hin? 8.765 Über 200 Taten! Schaffner gesteht Kindesmissbrauch 2.113 Auf Weg zur WM verirrt: Schweizer landen mitten im Kriegsgebiet 3.490 Wunderschöne Polizistin bringt die Männer ins Schwärmen 18.369 Unglaublich! Sanitäter wollen Jungen (18) helfen und werden mit Messer bedroht 3.400 Welcher Promi-Sohn könnte hier der nächste Rock-Star werden? 820