Kurz vor Weihnachten: Kaufland macht Schluss
Top
Ärzte konnten nichts mehr tun! Modezar Otto Kern stirbt mit 67
Top
Verdächtiger Koffer! Polizeieinsatz auf Weihnachtsmarkt
2.887
"Es hat nichts gebracht": Mario Basler nicht mehr Trainer in Frankfurt
1.473
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.829
Anzeige
58

CDU-Chef will Maulkorb für Stadträte

Dresden - Im Stadtrat wird zu viel diskutiert und zu wenig entschieden. Das will CDU-Chef Jan Donhauser (45) jetzt ändern.
CDU- Fraktions-Chef Jan Donhauser (45) will Redezeiten der Räte kürzen.
CDU- Fraktions-Chef Jan Donhauser (45) will Redezeiten der Räte kürzen.

Von Dirk Hein

Dresden - Und sie reden und reden und reden: Im Dresdner Stadtrat wird in der Regel so viel diskutiert und so wenig entschieden, dass viel zu oft die Tagesordnung nicht geschafft wird. Jetzt will CDU-Chef Jan Donhauser (45) den Rat disziplinieren!

Eine Fragerunde, 19 Vergaben von Bauleistungen, 8 Jahresabschlüsse - unter anderem von den sich tief in den roten Zahlen befindenden städtischen Kliniken, Neubenennungen von Straßen etc. ...

Im Stadtrat droht am Donnerstag wieder eine Mega-Sitzung bis 22 Uhr. Offene Punkte würden dann in die nächste Sitzung geschoben. Die AfD fordert bereits eine Sondersitzung. CDU-Fraktions-Chef Jan Donhauser will stattdessen lieber die „Plauderrunde“ des Stadtrats straffen.

Seine Vorschläge, die per Änderungsantrag eingebracht werden sollen:

Zuerst ein neues Redezeitmodell: In der ersten Diskussionsrunde darf weiterhin jeder Rat 5 Minuten sprechen, danach wird auf drei Minuten verkürzt. Wichtig für Vielsprecher: Jeder darf nur zweimal pro Thema reden

Zweitens: Zuerst kommt die Pflicht (wichtige Vorlagen und Anträge der Fraktionen), danach die Kür (Fragerunde der Stadträte). Bislang war die Fragerunde gesetzt, alles andere wurde geschoben.

Drittens: OB Helma Orosz (61, CDU) soll berechtigt werden, bei eindeutigen Abstimmungen im Stadtrat die Mehrheit dafür oder dagegen festzustellen, ohne dass zwei Verwaltungsmitarbeiter jedes Mal extra zählen.

Jan Donhauser: „Wir dürfen uns nicht in nebensächliche Diskussionen verrennen. Wichtig ist, dass wir unsere Aufgaben endlich wieder schaffen.“

Weniger plappern

Kommentar von Dirk Hein

Klar: Diskussionen sind elementarer Bestandteil der Demokratie. Von daher macht es auch Sinn, dass Ausschüsse in Zukunft öffentlich tagen sollen.

Dort findet die politische Meinungsbildung statt. Dort werden Kompromisse geschmiedet und Koalitionen gebildet. Der Stadtrat hingegen dient viel zu oft dem Schaulaufen für eigentlich längst schon Beschlossenes. Es macht also durchaus Sinn, Redezeiten zumindest zu straffen. Zum einen kann so schlicht und einfach mehr geschafft werden.

Zum anderen ergibt sich ein weiterer Vorteil: Die Sitzungen würden für Beobachter zumindest etwas interessanter. Denn egal ob „live“ im Besucher-Bereich oder per Stream am Computer: Kaum ein Dresdner hält freiwillig eine komplette Ratssitzung durch.

Auch wenn durch kürzere Redezeiten eine Stadtratssitzung sicher nicht vergnügungssteuerpflichtig wird, könnte zumindest das Interesse zunehmen. Das wäre ein erster Schritt hin zu dem, was sich vor allem auch die neuen Mächtigen im Rat auf die Fahnen geschrieben haben - zu mehr Bürgerbeteiligung und mehr Transparenz.

Fotos: Türpe

Plötzlicher Todesfall: Prozess um Giftmord an Kleinkind geplatzt
3.306
"Gefühlt Champions League"! Das sagen die Roten Bullen zum Hammerlos
2.238
Bewohner geschockt: Dieses Land erlaubt nach 35 Jahren wieder Kinos
1.843
Schuster zurück bei Darmstadt 98! Entscheidung ist gefallen
758
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.718
Anzeige
Deshalb solltet Ihr keinen rohen Plätzchenteig naschen
4.589
In diesem Gefängnis können Häftlinge im Internet surfen
246
Kein Witz! Hier dürfen nur sehr schlanke Schüler am Fenster sitzen
3.430
Versuchter Mord? DSDS-Star Manuel drohen 15 Jahre Knast
4.322
Narumol eiskalt abserviert. Was wusste Inka Bause?
32.745
Bringt seine Waffen-Botschaft an Antifa diesen AfD-Politiker in den Knast?
3.563
Ehefrau scheuert ihrem Mann eine, weil er zu viel Glühwein getrunken hat
4.212
Rückruf! Diese Trockenfrüchte sind mit Gift belastet
1.048
Er war nicht angeschnallt: 28-Jähriger stirbt nach heftigem Frontal-Crash
9.904
Frau ruft erst Krankenwagen und schlägt dann auf die Helfer ein
1.755
EU hilft Flüchtlingen mit weiteren 700 Millionen Euro!
1.580
"Wichser" & "Hurensohn": Leg Dich bloß nicht mit Til Schweiger an
6.187
Heftiger Crash mit Lkw: 63-Jährige stirbt an Unfallort
2.931
Angst am Flughafen: Fernbahnhof evakuiert
509
War Prinz Harry heimlich in Deutschland jagen?
1.812
War es Mord? Eltern entdecken tote Tochter
6.980
Es kam zum Streit mit vier Ausländern, plötzlich zog der Deutsche eine Pistole
9.989
Schock in Leipzig! Mann fährt mit "Maschinenpistole" Richtung Weihnachtsmarkt
45.758
Kinder mit Backstein und Messer ermordet: Staatsanwaltschaft fordert 13 Jahre Haft
3.047
Zugbegleiterin aus Wagon gestoßen und zusammengetreten
4.911
Busfahrer will die Tür nicht öffnen, Schülerin bricht zusammen!
6.940
Darum tragen immer mehr Männer Strapse
1.716
Seit drei Monaten vermisst! Vanessa wollte einen Freund besuchen, kam aber nie an
3.180
Frau vom Ex-Mann verprügelt: Wenige Tage später ist sie tot
2.999
Terror-Hauptmann wird in Deutschland der Prozess gemacht
1.521
AfD-Politiker drohen bis zu zehn Jahre Knast
5.403
Passanten schockiert: Gänse mitten in der Innenstadt geschlachtet
4.785
Alkoholisierter Mann sticht im Streit auf Nachbar ein
985
Terroranschlag in New York: Explosion am Times Square in Manhattan
6.164
Update
"Ich kotze": Marcus von Anhalt bleibt auf 500er-Scheinen sitzen
7.410
Erneutes Verbrennen von Israel-Flaggen: "Man muss sich schämen"
958
RB Leipzig muss sich warm anziehen! Bullen bekommen Hammerlos in der Europa League
4.087
Warum tragen diese Schüler einen Sarg durch die Stadt?
1.394
Liebes-Aus! Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli gehen getrennte Wege
2.520
Schöne Bescherung! Darum feierten Janni und Peer jetzt schon Weihnachten
3.384
Minderjährige Schauspielerin im Flieger sexuell belästigt
2.096
Tauwetter und Dauerregen: Droht in Deutschland jetzt die große Flut?
4.372
Perverser Tierquäler hackt Hasen Köpfe und Beine ab
2.097
Polizist schießt auf Mann, der ihn mit Axt und Messer bedroht
3.261
Bahnstrecke gesperrt, weil Leichenteile neben den Gleisen entdeckt werden
4.612
Update
Mann ins Gleisbett geprügelt: Wer kennt diese brutalen U-Bahnschubser?
3.823
Doku zu Anis Amri deckt auf: Er war kein Einzeltäter!
1.963
Banner in ganz Deutschland! Das halten die Fußballfans von der Razzia bei Dynamo
32.290
Stalker-Terror im Alltag: Neues Gesetz soll Opfern helfen
562
Kader Loth vermisst "wilde Sex-Partys"
4.354
Lebensmüde Schlägerei! Männer prügeln sich im Autobahntunnel
3.642
Diskogast ballert mit Knarre vor den Türstehern rum
1.959
Anwältin soll mit Drogen und Sex Häftlingen das Knast-Leben versüßt haben
6.135
Man-City-Spieler bewerfen Mourinho mit Milch und Wasser
1.338