Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
3.740
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
336
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
4.291
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
136
3.748

"Wie im Katastrophenfilm": 20 Tote bei Gewittersturm in Mazedonien

Skopje - Ein schwerer Gewittersturm mit stundenlangem Starkregen hat in der mazedonischen Hauptstadt Skopje mindestens 16 Menschen das Leben gekostet.
Ein schweres Unwetter hat in Mazedonien mehrere Dörfer zerstört.
Ein schweres Unwetter hat in Mazedonien mehrere Dörfer zerstört.

Skopje - Die Katastrophe nach dem schweren Unwetter über Skopje am Samstagabend kommt erst am nächsten Morgen zum Vorschein: Mindestens 16 Tote, über 100 Verletzte, zerstörte Dörfer. Und neue Sintfluten sind in Sicht.

Ein schwerer Gewittersturm mit stundenlangem Starkregen hat in der mazedonischen Hauptstadt Skopje mindestens 16 Menschen das Leben gekostet. Das teilten Polizei und Innenministerium am Sonntag mit.

Weitere sechs Menschen würden nach dem Unwetter vom Samstagabend noch vermisst. Medien zählten bereits 20 Tote und weit über 100 Verletzte. Weitere 30 Menschen wurden nach Behördenangaben in Krankenhäuser gebracht.

"Es waren apokalyptische Szenen", beschrieben Reporter der örtlichen Zeitung "Telegraf" die Lage:

Mindestens 16 Todesopfer forderte der Gewittersturm.
Mindestens 16 Todesopfer forderte der Gewittersturm.

Autos wurden von der Ringautobahn weggespült, Hubschrauber suchten das Gelände nach Überlebenden ab. Schlamm, umgeknickte Bäume, herausgebrochene Steine überall. Das Dorf Stajkovci ganz am Stadtrand ist besonders schwer getroffen.

"Das waren Szenen wie im Katastrophenfilm", schildert das Blatt in seiner Onlineausgabe: Autos und landwirtschaftliche Maschinen wurden wie Spielzeug durchs Dorf gespült.

Das Unwetter dauerte etwa fünf Stunden. In dieser Zeit seien 93 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen, bilanzierten die Meteorologen. In den Straßen stand das Wasser zum Teil meterhoch.

Gebäude brachen zusammen, Erdrutsche setzten Dutzende Autos fest. Viele Autofahrer, die unter Brücken und Unterführungen Schutz vor den Fluten gesucht hatten, saßen durch die Wassermassen wie in der Falle.

Für Sonntagabend war bereits neuer Starkregen angekündigt.

Update 16.06 Uhr: Die Zahl der Opfer des verheerenden Unwetters in Mazedonien wächst. Bisher seien 20 Tote identifiziert worden, berichtete der stellvertretende Gesundheitsminister Nikola Todorov am Sonntag in der Hauptstadt Skopje.

1000 Menschen seien mit zum Teil lebensgefährlichen Verletzungen in Sicherheit gebracht worden.

Die Einsatzkräfte würden inzwischen auch vom Militär unterstützt.

Fotos: dpa/Georgi Licovski

Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
4.264
Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
2.705
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
2.349
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
1.398
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
238
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
794
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.316
Anzeige
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
321
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
1.869
Leipzig streitet noch eine weitere Woche über Diesel-Fahrverbot
798
Studie beweist: Wer wenig putzt, lebt gesünder
2.912
Drama beim Gottesdienst! Aschekreuz auf Stirn verätzt Gläubige
1.705
Ups! Versteckt sich in Bachelor-Carinas Zimmer ein schlüpfriges Detail?
7.804
Mysteriös: Wie kommt ein iPhone auf ein 80 Jahre altes Gemälde?
6.935
Zuckerkranker Mann aus Stammheim wird vermisst
95
AfD will Burkas verbieten und zieht Spott auf sich
3.295
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.627
Anzeige
Brutale Prügelei: Mann verliert sein Auge, ein anderer ist fast blind
3.759
Maischberger fragt: Soll die Rundfunkgebühr abgeschafft werden?
3.004
Auffahr-Crash: Lkw kracht ungebremst auf stehenden Sattelzug
119
Audi und die Abgas-Affäre: Razzien in Wohnungen von Ex-Vorständen
390
Frau geht mit Bauchschmerzen zum Arzt, der schrecklichen Fund macht
9.547
Mädchen verschwindet und taucht plötzlich in Venedig wieder auf
3.418
Mann beschimpft: Wer kennt diesen Straßenbahn-Pöbler
361
Krass! Schüler muss mit Gasmaske aufs Schulklo gehen
2.555
Zahl der Asylverfahren um 127 Prozent gestiegen
428
Frau bekommt Kind und spült es im Klo runter
8.588
FIFA-Ex-Chef fordert WM 2026 in Marokko!
1.351
Menschliche Henne: Junge (14) legt mehrere Eier!
10.107
Horror-Fund: Babyleiche in Mülltonne entdeckt
8.256
Essener Tafel greift durch: Hier werden nur noch Deutsche aufgenommen
8.602
Schwer verletzt! Opa von eigenem Wagen überrollt
1.365
Fans sauer! Helene Fischer verschiebt schon wieder Konzerte
4.541
Sieg perfekt! Nordische Kombinierer holen erneut Gold
1.313
"Diese Schweine!" Löst harmlose Suchanfrage jetzt Streit zwischen Oetker und Nestlé aus?
3.881
Skandal beim Shorttrack: Ist das die unfairste Aktion der Olympischen Spiele?
11.251
Trump will Waffenproblem mit noch mehr Waffen lösen
848
Typ wird angeblich ausgeraubt, doch die Wahrheit ist einfach peinlich!
2.654
DFB: Vorerst keine Strafen nach Fanprotesten bei Montagsspiel
853
GZSZ-Star bei Holiday On Ice im Berliner Tempodrom
2.297
Jungs hundertmal missbraucht: Ex-Priester kommt in Psychiatrie!
1.117
Wann erfährt der Bachelor von Svenjas dunklem Geheimnis?
11.459
Anonyme Briefe, falsche Gerüchte
405
Eltern glauben sieben Jahre lang, dass ihr Kind tot ist, dann beweist ein Zufall das Gegenteil
6.217
Schrecklicher Arbeitsunfall! Frau bleibt in Förderband von Schoko-Fabrik stecken
4.979
Ekelspiele mit Kindern: Ex-Jugendtrainer sollen Spieler gequält haben
241
Herzlos! Mann wirft lebenden Hund in See voll mit Krokodilen
10.483
Bringt ein Experte neue Details zum Horror-Crash ans Licht?
2.856
Unglaublich, was hier passiert ist!
5.226
War's das? Claudia Pechstein gibt Karriereende bekannt
4.932