Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

TOP

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

TOP

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

NEU

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
8.992

al-Bakrs Familie: Ihm hat jemand das Gehirn gewaschen

Sachsen kommt nicht zur Ruhe. Nun wurde das Facebook-Profil des Terrorverdächtigen durchleuchtet und seine Familie befragt - die Erkenntnisse sind überraschend.
Seit Januar 2016 bekannte sich der Syrer Jaber al-Bakr auf Facebook zum IS.
Seit Januar 2016 bekannte sich der Syrer Jaber al-Bakr auf Facebook zum IS.

Chemnitz/Damaskus - Seit wann hatte Dschaber al-Bakr (22) schon Kontakt zum IS, wie ist er zur Organisation gekommen? Fragen, die Sachsen gerade bewegen. Das MDR Magazin Exakt hat nun sein Facebook Profil analysiert. Auch die Familie des Festgenommenen kommt zu Wort.

Nun steht fest: Der 22-Jährige hatte "große Sympathien" für den IS, doch das noch nicht allzu lange. Im Herbst 2015 sei Dschaber zweimal in die Türkei gereist, von dort auch in die syrische Stadt Idlib. Diese gilt als Hochburg der Islamisten.

Während seine Mitbewohner aus Eilenburg ihn vor seinen Reisen als "nicht besonders religiös" erlebten, veränderte er sich danach stark.

Ab Januar 2016 fing er an, auf Facebook islamistische Posts zu veröffentlichen. 

Am Montag wurde Dschaber (22) in Leipzig festgenommen. Seine Familie lebt noch in Damaskus.
Am Montag wurde Dschaber (22) in Leipzig festgenommen. Seine Familie lebt noch in Damaskus.

"Ihr werdet Euch bald wundern!", schreibt al-Bakr da. Auch, dass er in den Dschihad ziehen will, um Juden und Kreuz-Zügler zu besiegen. Seine Freundesliste ist voll mit IS-Kämpfern.

Von dieser Verwandlung ist auch die Familie des 22-Jährigen überrascht. Der MDR erreichte die al-Bakr in Damaskus per Live-Chat. Der 18-jährige Bruder des mutmaßlichen Attentäters äußerte sich schockiert: "Es ist alles so unglaublich, wir können uns nicht vorstellen, dass er zu so etwas fähig ist".

Die Familie geht davon aus, dass ihm jemand das Gehirn gewaschen und dann manipuliert hat. Warum der 22-Jährige in die Türkei reiste, ist auch der Familie ein Rätsel.

Nachdem die Behörden in seiner Wohnung 1,5 Kilogramm Sprengstoff gefunden hatten, wurde Jaber al-Bakr international gesucht. Am Montag konnte er dann in Leipzig festgenommen werden. Er steht im Verdacht, Anschläge auf deutsche Flughäfen geplant zu haben.

Exakt läuft Mittwochabend, 20.15 im MDR.

Fotos: Imago, Polizei

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

NEU

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

NEU

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

NEU

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

NEU

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

NEU

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

NEU

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

5.037

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

5.840

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

4.498

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

651

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

4.411

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

1.629

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

1.753

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

1.864

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

12.559

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

3.938

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

2.754

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

8.341

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

5.035

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

6.796

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

3.076

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.191

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

6.755

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.453

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.629

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

7.493

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

8.182

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

12.156

Vollzug! Papadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.666

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

3.448

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

623

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

3.264

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.432

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

6.675

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

3.185

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

13.069

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

4.103

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.652

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

20.321

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

7.504

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

9.897