Fans in Sorge ums Schlager-Festival des Sommers in Klaffenbach

Chemnitz - Mehr als 6000 Schlagerfans feierten ihre Stars Anfang Juni im Wasserschloss Klaffenbach: Zur großen TV-Aufzeichnung "Schlager des Sommers" kam erstmal ein zweitägiges Festival hinzu.

 Einer, der nie fehlt in Klaffenbach: Jürgen Drews (73).
Einer, der nie fehlt in Klaffenbach: Jürgen Drews (73).  © Klaus Jedlicka

Vor der MDR-Ausstrahlung der Show bangen die Fans nun aber, ob's 2019 eine Wiederholung des Live-Events geben wird.

Zwei Tage lang (9./10.6.) stand das Wasserschloss im Zeichen des Schlagers. Die Resonanz war vielversprechend. Doch plötzlich ist die Homepage der Veranstaltung abgeschaltet, und auch auf dem Facebook-Account ist schon länger nichts passiert.

TAG24 hat nachgefragt: Läuft's bei Euch noch? Benjamin Mäbert, vom Veranstalter Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH, kann die Fans beruhigen: "Das Festival kam so gut an, dass wie bereits an der Planung für 2019 sitzen!" Nur einen festen Termin gibt es noch nicht. Die Homepage wird laut Mäbert gerade überarbeitet und ist deshalb nicht erreichbar.

Auch die TV-Show soll wieder in Klaffenbach aufgezeichnet werden. Ob auch im nächsten Jahr wieder Publikumsliebling Florian Silbereisen (36) moderiert, ist aber ebenfalls noch nicht klar.

Bereits zum sechsten Mal stieg die große Schlager-Show im Wasserschloss Klaffenbach.
Bereits zum sechsten Mal stieg die große Schlager-Show im Wasserschloss Klaffenbach.  © Klaus Jedlicka

Am 11. August läuft erst mal die diesjährige Ausgabe der Show im Fernsehen: Auf vier Sendern gleichzeitig, unter anderem im MDR um 20.15 Uhr, gibt's die Schlagerparty zu sehen.

Ob die Fans 2019 wieder so lange auf einen Termin warten müssen, bleibt abzuwarten. Weil das Datum für Show und Festival erst im Februar bekannt gegeben wurden, Tickets der bereits aber bereits ab Dezember gekauft werden konnten, waren einige Fans verärgert (TAG24 berichtete).

Bereits zum sechsten Mal in Folge war das Erfolgsformat zu Gast im Wasserschloss Klaffenbach. Erst moderierte Schlager-Urgestein Bernhard Brink (66) die Fernsehshow, seit drei Jahren lädt nun schon Florian Silbereisen einmal im Jahr Kollegen zur Sommerparty in den Schlosshof.

Zur Aufzeichnung Anfang Juni waren mehr als 20 Künstler dabei! Unter anderem Ross Antony (43), die Jungs von voXXclub, Beatrice Egli (29) und Michelle (46). Klar, auch Silbereisens Band-Kollegen von Klubbb3 waren Teil der Show, sie präsentierten gleich mehrere Songs des aktuellen Albums "Wir werden immer mehr".

Auch die diesjährige Gewinnerin von "Deutschland sucht den Superstar" Marie Wegener (16) stand auf der Bühne. Mit ihrem Hit "Königlich" verzauberte sie das Livepublikum.

2017 übertrugen gleich fünf dritte Programme die Show live, damals schauten 3,2 Millionen Menschen zu.

 Anna-Maria Zimmermann (29, M.), Ross Antony (44, 3.v.r.), Florian Silbereisen (38, r.) und die Jungs von voXXclub sorgen mit Tänzerinnen bei den "Schlagern des Sommers" für Stimmung.
Anna-Maria Zimmermann (29, M.), Ross Antony (44, 3.v.r.), Florian Silbereisen (38, r.) und die Jungs von voXXclub sorgen mit Tänzerinnen bei den "Schlagern des Sommers" für Stimmung.  © Klaus Jedlicka