Gesundheitliche Probleme am Steuer: 75-Jähriger kracht in Leitplanke

Sinsheim - Schwerer Crash am Freitag bei Meckesheim nahe Sinsheim!

Das Wrack des Volkswagens.
Das Wrack des Volkswagens.  © pr-video/René Priebe

Wie die Polizei berichtet, geschah das Ganze um kurz vor 12 Uhr.

Ein 75-Jähriger war mit seinem VW Touran auf der Landesstraße 549 unterwegs. Wegen plötzlicher, gesundheitlicher Probleme verlor er die Kontrolle über seinen Wagen.

Deshalb fuhr er an der Einmündung zur B45 geradeaus und krachte in die Leitplanke. Der Mann musste durch Feuerwehrkräfte aus seinem Auto befreit werden.

Er kam in ein nahe gelegenes Krankenhaus, wie die Beamten schreiben. Die Beifahrerin des Tourans wurde nicht verletzt.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Bundesstraße war am Unfallort bis kurz vor 14 Uhr gesperrt.

Einsatzkräfte an der Unfallstelle.
Einsatzkräfte an der Unfallstelle.  © pr-video/René Priebe

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0