Auf offener Straße! Mann zeigt Mädchen Porno

An einer Ampel nahm er das Mädchen zur Seite und zeigte ihr den Porno. (Symbolbild)
An einer Ampel nahm er das Mädchen zur Seite und zeigte ihr den Porno. (Symbolbild)  © dpa (Symbolbild)

Grevesmühlen - Ein Perverser soll ein Mädchen in Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) zum Ansehen eines Porno-Videos auf seinem Handy gezwungen haben.

Die Neunjährige sei am frühen Samstagabend auf dem Heimweg an einer Ampel von dem Mann angesprochen worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er habe das Mädchen beiseite gezogen und dem Kind ein Handy-Video mit pornografischem Inhalt gezeigt.

Die Neunjährige sei daraufhin verängstigt weggelaufen. Ein Anwohner habe das weinende Mädchen angetroffen und die Polizei informiert.

Wenn auf Kinder mit pornografischen Bildern eingewirkt werde, handelt es sich nach Angaben der Polizei um sexuellen Missbrauch.

Titelfoto: dpa (Symbolbild)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0