Kreuzungscrash in Meerane: VW kracht mit Ford zusammen

Meerane - Am Dienstagmittag hat es in Meerane einen heftigen Crash gegeben.

Ein VW krachte mit einem Ford zusammen.
Ein VW krachte mit einem Ford zusammen.  © Andreas Kretschel

Auf der Kreuzung Schwanefelder Straße/ Hohe Straße kollidierten aus noch unklarer Ursache ein VW und ein Ford.

Eine 42-Jährige krachte mit ihrem VW in den Ford einer 67-Jährigen. Die VW-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr war auch vor Ort um auslaufende Betriebsmittel zu binden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12.500 Euro.

Die Straße musste während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge teilweise gesperrt werden.

Die Feuerwehr war auch vor Ort um auslaufende Betriebsmittel zu binden.
Die Feuerwehr war auch vor Ort um auslaufende Betriebsmittel zu binden.  © Andreas Kretschel

Titelfoto: Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0