Wenn der Sachsen-MP dir den Rücken stärkt: Kommt Kretsche die steile Wand hoch?

Meerane - Sie ist legendär, 248 Meter lang, mit 13 Prozent Steigung und Kopfsteinpflaster: Für den guten Zweck wagte Ministerpräsident Michael Kretschmer (44, CDU) sich gestern an die berühmt-berüchtigte "Steile Wand" von Meerane.

Teamwork: Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (44, CDU) und der zehnjährige Alessandro fahren gemeinsam die "Steile Wand" von Meerane hoch.
Teamwork: Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (44, CDU) und der zehnjährige Alessandro fahren gemeinsam die "Steile Wand" von Meerane hoch.  © Andreas Kretschel

Die Auffahrt hat es in sich: In der Vergangenheit bezwangen schon Profi-Radsportler wie Weltmeister Täve Schur (88) den Berg mit 30 Metern Höhenunterschied. Neben klassischen Fahrrädern waren gestern zum Glück auch E-Bikes erlaubt.

Diese kleine Erleichterung nutzte auch Ministerpräsident Michael Kretschmer - und meisterte die Herausforderung. Tolle Geste: "Der Ministerpräsident fuhr in einer Gruppe mit Kindern.

Als der zehnjährige Alessandro nicht mehr konnte, hat Michael Kretschmer mit seinem E-Bike Alessandros Rad mit geschoben", erzählt Dirk Dießel (46) vom Radclub "Team Steile Wand".

Er kennt die Tücken der Strecke, ist selbst schon mehrfach hochgefahren: "Erst am Ende einwickelt die 'Steile Wand' ihren eigentlichen Schmerz. Sie wird steil, wenn man schon weniger Kraft hat. Dann fängt es an richtig weh zu tun."

Das "Team Steile Wand" hatte gemeinsam mit der AOK Plus und Michael Kretschmer zu dem Jedermann-Contest eingeladen. Anlass ist die deutschlandweite Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Eine klassische Siegerehrung gab's übrigens nicht: "Jeder, der mitmacht und sich bewegt, hat für sich ja schon gewonnen", so Dießel.

Für den guten Zweck: Ministerpräsident Michael Kretschmer holte gestern die Meeraner mit dem Rad von der Arbeit ab.
Für den guten Zweck: Ministerpräsident Michael Kretschmer holte gestern die Meeraner mit dem Rad von der Arbeit ab.  © Andreas Kretschel

Titelfoto: Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0