Unglaublich! Megastau auf 50 Fahrstreifen

An dieser Mautstelle nähe Peking staute sich der Verkehr auf unglaublichen 50 Fahrstreifen.
An dieser Mautstelle nähe Peking staute sich der Verkehr auf unglaublichen 50 Fahrstreifen.

China - In diesem Superstau will wohl keiner gerne stehen. Was ausschaut, wie ein gestelltes Foto aus dem Matchbox-Katalog, hat sich tatsächlich auf einem chinesischen Megahighway ereignet.

Am 1. Oktober, dem chinesischen Nationalfeiertag, kam es zu einem Stau in unglaublicher Dimension. Nach einer Woche voller Feierlichkeiten anlässlich der Gründung der Volksrepublik 1949, machten sich Millionen Menschen in ihren Autos auf den Heimweg.

Da sich die gigantische G4-Peking-Hongkong-Macau-Schnellstraße in der Nähe von Peking nach einer Mautstation verschmälert, staute sich der Verkehr auf 50 (!) Fahrspuren.

Eine Drohne nahm das unfassbare Ausmaß des wohl größten Staus der Welt auf. Seitdem rasen die Bilder durchs Netz.

Da soll sich noch mal einer über den morgendlichen Berufsverkehr aufregen...

Fotos: Screenshots youtube


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0