Mutmaßlicher Mörder fährt auf Flucht zwei Polizisten tot

TOP
Update

Trotz Vorschlaghammer. Schmuckdiebe scheitern an dieser Glastür

TOP

Räuber überfallen Tankstelle, doch ein Verbrecher ist schon vor Ort

NEU

Ferienflieger mussten Ausweichmanöver wegen Drohne fliegen

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.194
Anzeige
7.438

Mann zeigt Hitlergruß und droht mit Anschlag auf Flüchtlingsheim

Aue/Zschopau/Annaberg-Buchholz – Eine Welle der Gewalt erfasst erneut das Erzgebirge. Die Polizei ermittelt gleich nach vier brutalen Übergriffen und Bedrohungen. Die Täter sind Deutsche wie Ausländer.
Die Polizei ermittelt gleich nach vier brutalen Übergriffen und Bedrohungen im Erzgebirge.
Die Polizei ermittelt gleich nach vier brutalen Übergriffen und Bedrohungen im Erzgebirge.

Von Bernd Rippert

Aue/Zschopau/Annaberg-Buchholz – Eine Welle der Gewalt erfasste erneut das Erzgebirge. Die Polizei ermittelt gleich nach vier brutalen Übergriffen und Bedrohungen. Die Täter sind Deutsche wie Ausländer.

In Zschopau am Launer Ring erschreckte ein Mann (54) zwei Mädchen (11, 12) an einer Bushaltestelle. Er stellte sich am Nachmittag vor sie hin, prahlte mit einer Pistole, einem Klappmesser, Feuerzeugbenzin und Feuerzeug.

Außerdem drohte der Mann, mit seinen Waffen öffentliche Gewalttaten, vor allem gegen Flüchtlingsheime, begehen zu wollen. Nach einem strammen Hitlergruß trat der Mann ab, lief Richtung Witzschdorfer Straße.

Die beiden schockierten Kinder liefen nach Hause, erzählten ihren Eltern von dem Vorfall. Die alarmierten die Polizei. Aufgrund der Beschreibung wussten die Beamten sehr schnell, nach wem sie suchen mussten.

Der stadt- und polizeibekannte 54-Jährige ist schon öfter mit Belästigungen, Bedrohungen und wüsten Beschimpfungen aufgefallen. Am späten Abend stellte die Polizei den Verdächtigen in der Stadt. Er hatte eine Spielzeugpistole, Spiritusflaschen und ein Messer dabei – Festnahme. Die Staatsanwaltschaft prüft derzeit eine Haftrichtervorführung.

In der Wettiner Straße in Aue schlugen zwei Männer am Abend einen 37-Jährigen mit Fäusten und einer Flasche. Das Opfer musste später im Krankenhaus behandelt werden. Die sofortige Polizeifahndung nach den Tätern blieb ohne Erfolg.

Einer der Männer ist etwa 1,80 Meter groß und schlank, trug helle Jacke und schwarze Jeans. Die gleiche Kleidung wie sein Komplize, der circa 1,75 Meter groß sein soll.

Gleich zwei Fälle meldet die Polizei aus Annaberg-Buchholz. Am Abend klauten drei Männer (23, 25, 26) in einer Spielothek in der Adam-Ries-Straße eine Jacke und einen Rucksack. Als die Opfer (44, 16) hinterher liefen, wurde der Jugendliche geschlagen und mit einem Messer bedroht. Ein Polizist (53) außer Dienst, der eingreifen wollte, zog sich Schnittverletzungen an der Hand zu.

Das brutale Diebestrio musste mit auf die Wache. Skurril: Dort tauchte ein vierter Mann (32) auf, um seine Kumpels abzuholen. Ein Fehler: Die Opfer erkannten den Mann als Mittäter wieder. Er durfte gleich auf der Wache bleiben.

In der Paulus-Jenisius-Straße zofften sich zwei Männer (40, 26) am Nachmittag. Der Streit eskalierte. Erst flogen die Fäuste, dann der Jüngere eine Treppe hinunter. Krankenhaus. Der 40-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Die Polizei ermittelt.

Foto: dpa

Diese Tatort-Komissare machen nach 20 Jahren Schluss

NEU

Hier fand die Polizei das seit Fasching vermisste Mädchen wieder

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.545
Anzeige

Ausgeladen! Darum waren Kim Kardashian und Kanye West bei Oscar-Partys unerwünscht

NEU

Haftbefehl! Das ist der Leipziger Stückel-Mörder, das sind seine Opfer

10.867

Diese beiden müssen wegen Rassismus 28 Jahre in den Knast

4.319

Erfundene Vergewaltigung kommt jetzt doch vor Gericht

3.279

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

12.429
Anzeige

Stoffwechsel-Erkrankung: So hässlich lästert das Netz über Mario Götze

5.536

Für bessere Luft: Deutsche sollen bis Ostern aufs Auto verzichten

2.003

Nach Oscar-Panne: Comedian James Corden parodiert La La Land

810

Das ist das neue Tasten-Smartphone von Blackberry

1.972

Schwerer Unfall beim Karneval: Wagen bricht zusammen

3.894

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

7.270

Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

9.953
Update

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

916

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

6.304

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

3.227

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

6.916

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

456

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

4.319

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

3.609

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

2.208

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

4.941

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

6.735

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

4.269

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.870

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

8.757

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

9.942

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

18.312

Was ist das denn für ein Seemonster?

8.410

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

29.705

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

6.005

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.621

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

6.264

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

14.595

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.999

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

22.597

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.807

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

7.076

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

3.202

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.580