Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

TOP

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

NEU

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

NEU

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

NEU

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

1.485
6.158

Warum zeigt sich Melanie nicht mehr nackt?

Leipzig - Freche Sprüche, Nippelblitzer und für nichts zu schade: So kenne wir Dschungelkönigin Melanie Müller (27). Doch inzwischen hat sich viel getan. Die Blondine hat ihren Sex-Shop verkauft, ist verheiratet und baut gerade ein 500-Quadratmeter-Haus. Wir haben mit ihr über ihre schräge Karriere gesprochen.
Melanie Müller - von Grimma ins Rampenlicht.
Melanie Müller - von Grimma ins Rampenlicht.

Von Juliane Bauermeister

Freche Sprüche, Nippelblitzer und für nichts zu schade: So kennen wir Dschungelkönigin Melanie Müller (27). Doch inzwischen hat sich viel getan. Die Blondine hat ihren Sex-Shop verkauft, ist verheiratet und baut gerade ein 500-Quadratmeter-Haus. Wir haben mit ihr über ihre schräge Karriere gesprochen.

MOPO: 2013 bist du beim Bachelor auf RTL unter die letzten drei gekommen. Inzwischen mischst du immer wieder die Branche auf. Wie geht es dir heute?

Melanie: Besser! Es ist ganz viel passiert, mein Leben hat sich komplett verändert. Es macht alles sehr viel Spaß, was ich mache.

MOPO: Bist du inzwischen reich geworden?

Melanie: Man verdient natürlich anders, als wenn man in der Gastronomie ist. Das ist logisch. Trotz alledem schlägt das Finanzamt genauso zu und ich würde sagen noch viel, viel mehr. Und, wenn man mehr verdient, gibt man natürlich auch mehr Geld aus. Ich baue ja jetzt mit meinem Mann an dem Bahnhof und da bleibt nicht viel Geld übrig.

Melanie wurde im vergangenen Jahr die RTL-Dschungelkönigin.
Melanie wurde im vergangenen Jahr die RTL-Dschungelkönigin.

MOPO: Stimmt, du hast dir ja einen stillgelegten Bahnhof in Leipzig-Wahren gekauft. Wie kommt ihr voran?

Melanie: Momentan ist alles, was mal nach Haus ausgesehen hat, weg. Es sieht grauenvoll aus, aber es wird. Im nächsten Sommer wollen wir spätestens einziehen.

MOPO: Du bist ja mit deinem Manager Mike jetzt verheiratet. Wie schafft ihr es, dass ihr euch nicht auf die Nerven geht?

Melanie: Dadurch, dass ich drei Abende die Woche auf Mallorca bin, sehen wir uns sowieso nicht so oft. Ansonsten sind wir seit über sechs Jahren rund um die Uhr zusammen - abgesehen von einer kurzen Beziehungspause. Wir versuchen, nicht zu viel über die Arbeit zu sprechen.

MOPO: Hochzeit und Haus - wollt ihr auch mal Kinder haben?

Melanie: Na klar. Im Moment bin ich aber noch sehr eingespannt und muss noch viel Geld verdienen. Da ist für Kinder keine Zeit.

War einst ihr Chef: Melanie Müller (27) mit Ehemann und Manager Mike Blümer (50).
War einst ihr Chef: Melanie Müller (27) mit Ehemann und Manager Mike Blümer (50).

MOPO: Wann würdest du deinen Kindern erzählen, dass du mal Pornos gedreht hast?

Melanie: In der heutigen Zeit dauert es nicht lange, bis die Kinder von allein drauf kommen und es mit Google finden. Ich werde ihnen deshalb offen erzählen, dass es damals ein Ausrutscher war.

MOPO: Wie denkst du im Nachhinein über deine Porno-Vergangenheit? Deiner Karriere hat sie ja nicht geschadet...

Melanie: Ich habe immer dazu gestanden und jedem gesagt, dass ich es nicht komplett bereue. Es war eine Erfahrung, okay. Aber es hat mich verdammt weit gebracht, durch diesen Hype, den es darum gab.

MOPO: Zeigst du dich immer noch gerne nackt?

Melanie: Komischerweise nicht mehr so gern. Ich hab auch ein bisschen zugenommen, nicht viel, aber ich brauche das nicht mehr. Man kennt ja meine Körperteile (lacht).

Mit neuem Haarschnitt zeigt sie sich auf dem Cover ihrer neuen Single „Tanzen“: „Ich hab auch bisschen zugenommen“.
Mit neuem Haarschnitt zeigt sie sich auf dem Cover ihrer neuen Single „Tanzen“: „Ich hab auch bisschen zugenommen“.

MOPO: Aber es gibt immer etwas Neues an deinem Körper zu entdecken. Zum Beispiel Tattoos - wo hast du überall welche?

Melanie: Auf dem Hintern, an der Seite vom Bauch und jetzt auf meinem kompletten rechten Arm. Ich hab mich ja auch musikalisch neu erfunden und mir auch einen anderen Haarschnitt verpasst.

MOPO: Wo hast du bei deinem Äußeren nachgeholfen?

Melanie: Bis jetzt wirklich nur die Brust. Und ich habe mir vor drei Monaten etwas Botox in die Stirn spritzen lassen. Ich hatte die ein oder andere böse Falte. Außerdem finde ich meine Nase noch relativ groß, da würde ich auch mal was machen. Mehr aber nicht. Auf Schlauchbootlippen habe ich keinen Bock.

„Ich brauche das nicht mehr“: Bei einer Burlesque-Show im Mai 2014 in Oberlichtenau bei Pulsnitz räkelte sich Melanie in einem Champagnerglas.
„Ich brauche das nicht mehr“: Bei einer Burlesque-Show im Mai 2014 in Oberlichtenau bei Pulsnitz räkelte sich Melanie in einem Champagnerglas.

MOPO: Bekommst du auch Angebote, die du ablehnen musst, weil sie zu krass sind?

Melanie: Ja einige. Ich hätte schon oft die ein oder andere gut bezahlte Werbung annehmen können. Jobs, die in den Erotik-Bereich gehen, lehnen wir aber konsequent ab. Ich verkaufe jetzt auch meinen Sexshop. Ich möchte mir nicht das weiße T-Shirt anziehen, aber ich kann mich damit einfach nicht mehr identifizieren.

MOPO: Dafür machst du dich jetzt sogar für ein Benefiz-Projekt stark...

Melanie: Genau! Seit Dezember 2014 engagiert sich das Leipziger European Institute for Social Advancement e.V. für notleidende Kinder in der Ukraine. Was dringend benötigt wird, ist die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit - etwas, womit ich Erfahrung habe. Ich möchte meine derzeitige Präsenz in den Medien nutzen und auf das Schicksal der ukrainischen Kriegskinder aufmerksam machen.

MOPO: Im Sommer geht‘s mit RTL zurück in den Dschungel. Warum bist du dabei?

Melanie: Natürlich, weil ich mir die Krone ein zweites Mal holen will. Und ich will den anderen Promi-Gurken zeigen, wo der Hammer hängt ...

Ein ziemlich heftiges Leben

Gerade hat Melanie ihre neue Single „Tanzen“ auf den Markt gebracht.
Gerade hat Melanie ihre neue Single „Tanzen“ auf den Markt gebracht.

Melanie kam 1988 in Oschatz zur Welt, wuchs aber in Grimma auf. Nach der Schule machte sie im Leipziger Restaurant „Belinis“ eine Ausbildung zur Restaurantfachfrau. Dabei lernte sie auch ihren damaligen Chef und heutigen Mann Mike Blümer (50) kennen.

Noch bevor sie bekannt wurde, machte Melanie einen kurzen Ausflug ins Porno-Geschäft. Dabei stand sie als Scarlet Young teilweise mit mehreren anderen Herren vor der Kamera. Während einer Beziehungspause zu Mike machte Melanie 2013 bei der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ mit und schaffte es unter die letzten drei.

Im Dschungelcamp 2014 landete die Blondine dann auf dem ersten Platz. Es folgte unter anderem das Buch „Mach’s Dir selbst, sonst macht’s Dir keiner“ und eine Doku-Soap auf RTL II.

Diesen Sommer will sie wieder in den Dschungel

Melanie wurde im vergangenen Jahr die RTL-Dschungelkönigin.
Melanie wurde im vergangenen Jahr die RTL-Dschungelkönigin.

Erstmals in der Dschungelcamp-Geschichte gibt es ein Camp mitten im Sommer, gefüllt mit ehemaligen Kandidaten. Da darf die Dschungelkönigin Melanie Müller (Siegerin 2014) natürlich nicht fehlen.

Mit ihr sind noch 26 weitere Dschungelcamper dabei:

Unter anderem Sänger Costa Cordalis (71), Model Sarah Knappik (28), Schauspielerin Brigitte Nielsen (51) und Schlager-Heini Michael Wendler (43). Ihn betitelte Melanie Müller im letzten Dschungelcamp noch liebevoll als „Pissbirne“. Es wird also auch in diesem Jahr wieder spannend, und daran ist Melanie sicher nicht ganz unbeteiligt.

Los geht‘s am 31. Juli um 22.15 Uhr auf RTL.

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

3.601

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

2.290

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

4.626

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

4.425

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

1.568

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

288

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

21.271

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

1.844

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.279

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

2.606

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

4.691

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

1.671

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.142

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

1.649

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

13.145

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.182

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.461

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.073

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.130

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.065

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.445

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.221

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.342

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.290

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

5.199

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

3.374

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

6.167

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

13.331

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

8.823

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

5.276

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.885

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

2.125

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

16.533

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

4.670

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.960

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

8.841

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

25.777

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

4.237

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.830

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

2.508

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

2.414

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

528

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.272