Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

NEU

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

NEU

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

NEU

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
299

Dieser Esel verjagt den bösen Wolf

Neustadt - Manfred Horn (48) aus Berthelsdorf hat eine clevere Lösung gegen Wölfe: seine Schafe werden seit einem Jahr von einem Esel gehütet.
Schäfermeister Manfred Horn (48) mit seinem Schutzesel Sali (8).
Schäfermeister Manfred Horn (48) mit seinem Schutzesel Sali (8).

Von Uwe Garten

Neustadt - Mit einem lautem Iaaahhh wäre das vielleicht nicht passiert! Erst am Dienstag wurden auf einer Weide bei Radeburg sechs Kamerunschafe von Wölfen gerissen.

Vor einem Jahr fielen auch sieben Schafe von Manfred Horn (48) aus Berthelsdorf Isegrim zum Opfer.

Seitdem haben sich die Raubtiere aus dem Hohwald nicht mehr blicken lassen. Denn er verschreckt die Wölfe mit einem Esel - und dem Deutschlandfunk.

"Ich habe gelesen, dass Esel in früheren Zeiten zum Schutz von Herden vor Wölfen und Bären eingesetzt wurden“, sagt Züchter Horn.

"Ein Hütehund ist zu teuer, kostet bis zu 1 000 Euro im Jahr. Da habe ich mir einen Esel zugelegt.“ Der neue Hofbewohner heißt Sali und ist acht Jahre alt.

"Esel haben sehr feine Sinne, nehmen alles wahr, was stört. Dann schreien sie laut, die Schafe sammeln sich um ihn und der Wolf wird erschreckt.“

Mit dem Stern-Recorder R160 beschallt der findige Schäfer nachts die Weide.
Mit dem Stern-Recorder R160 beschallt der findige Schäfer nachts die Weide.

Um ganz auf Nummer sicher zu gehen, setzte der findige Sachse noch eine andere Idee um.

Züchter Horn: "Ich habe einen alten Stern-Recorder mit Autobatterie und Zeitschaltuhr in einen ausgeschlachteten Opel gestellt. Ab 22 Uhr schallen dann stundenweise die Nachrichten vom Deutschlandfunk über die Weide...“

Echt ausgefuchst, dieser Züchter. Und in der Tat scheint Manfred Horn mit seinen Ideen Erfolg zu haben. Wölfe haben ihn bislang nicht wieder beehrt.

„Schafzucht ist Herzenssache für mich. Der Berufsstand darf nicht aussterben. Ich glaube fest daran, dass ich den Wolf mit Esel und Radio von meinen Schafen fernhalten konnte.“

120 Wölfe leben in Sachsen

Nach Angaben aus dem Kontaktbüro „Wolfsregion Lausitz“ leben in Sachsen bis zu 120 Wölfe in zwölf Rudeln.

Im Jahre 2013 gab es 21 Attacken auf Haus- und Nutztiere, 56 Tiere sind dabei getötet worden oder verschwanden.

Die Halter wurden für die Verluste mit insgesamt 3135,38 Euro entschädigt.

Haben Respekt vor Eseln: Wölfe, hier ein Europäischer Grau-Wolf,  lassen sich bei Schäfer Manfred durchs laute Iaaaaah von Esel Sali vergraulen.
Haben Respekt vor Eseln: Wölfe, hier ein Europäischer Grau-Wolf, lassen sich bei Schäfer Manfred durchs laute Iaaaaah von Esel Sali vergraulen.

Fotos: C.LEITHOLD,STEFFEN FÜSSEL

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

NEU

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

NEU

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

NEU

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

7.286

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

1.757

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

386

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

1.519

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

2.051

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

4.516

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.121

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

4.572

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

390

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.682

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.525

Von Leipzig direkt nach New York!

3.797

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.131

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

600

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.500

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.593

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

257

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.511

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

9.821

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.808

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.133

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.297

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.056

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.561

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.330

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

3.937

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

6.788

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.320

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.306

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.279

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

15.080

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

6.219

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

5.982

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.367

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

2.039

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

2.044

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

11.643

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

18.400

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

1.078

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

6.031