Meine Meinung zu Palmer, Amani und Co.: Erst denken, dann posten! 2.061
BVB enttäuscht bei Inter: So droht Dortmund das Aus in der Gruppen-Phase Top
Hammer-Beschluss: SC Freiburg darf neues Stadion nur eingeschränkt nutzen! Top Update
Bis zu 42 Prozent Rabatt: Saturn verkauft diese Artikel unschlagbar günstig 1.705 Anzeige
Jugendlicher klettert auf Güterzug und wird von Lichtbogen getroffen: Lebensgefahr! 1.186
2.061

Meine Meinung zu Palmer, Amani und Co.: Erst denken, dann posten!

Facebook, Twitter und Instagram: Prominente bekommen gegenüber Medien mehr Gewicht

In den vergangenen Tagen haben Boris Palmer und Enissa Amani auf Facebook, Instagram und Twitter für Wirbel gesorgt.

Von Patrick Hyslop

Stuttgart - Es ist eine Binsenweisheit: Medienhäuser haben einen gewaltigen Vorteil gegenüber Normalsterblichen. Sie erreichen deutlich mehr Menschen.

Nach Kritik an ihrem Auftritt tobte der virtuelle Mob: Enissa Amani.
Nach Kritik an ihrem Auftritt tobte der virtuelle Mob: Enissa Amani.

Das galt auch immer gegenüber Prominenten. Gerade, wenn es darum ging, Berühmtheiten zu kritisieren. Doch da ändert sich etwas. Grund dafür sind die sozialen Netzwerke.

Denn mittlerweile folgen Prominenten dort nicht selten Hunderttausende oder gar Millionen Menschen. Ein Publikum, das so manche Tageszeitung im Vergleich verdammt alt aussehen lässt.

Auf Facebook, Twitter und Instagram hat die Prominenz sich eigene Gemeinschaften aus treuen Anhängern aufgebaut. Dort hat sie die Deutungshoheit in der selbst geschaffenen Öffentlichkeit.

Doch ist den Einflussreichen im Netz überhaupt klar, dass damit auch Verantwortung verbunden ist? Und welche Folgen ihr Handeln im Cyberspace hat? Die Fragen beschäftigen mich. Grund dafür sind zwei Shitstorms der letzten Tage.

Vorfall Nummer eins betrifft Boris Palmer. Der Tübinger Oberbürgermeister sorgt regelmäßig in ganz Deutschland für Wellen. Zuletzt hinterfragte er, warum die Deutsche Bahn auf ihrer Internetseite vor allem mit dunkelhäutigen Menschen wirbt. Was folgen würde, das muss er zumindest ansatzweise erahnt haben, denn er begann seinen Facebook-Post mit den Worten: "Der Shitstorm wird nicht vermeidbar sein."

Palmer hat jahrelange Erfahrung mit sozialen Medien. Und dennoch: Der Scheißesturm, der folgte und ihn unter Rassismus-Vorwürfen schier begrub, der überraschte auch den vermeintlichen Profi. Schließlich kündigte er an, bis Ende Mai nicht mehr auf Facebook zu posten.

Ihm ist mediales Echo immer sicher: Boris Palmer.
Ihm ist mediales Echo immer sicher: Boris Palmer.

Hier zeigt sich: Selbst der abgeklärteste Profi kann völlig die Kontrolle verlieren, wenn sich Dynamiken in sozialen Medien verselbstständigen!

Der Bahn-Shitstorm führt mir vor Augen, wie schnell die Macht einem aus den Händen gleiten kann. Das ist schlimm. Aber noch schlimmer als die Kontrolle zu verlieren ist, den eigenen Einfluss zu missbrauchen. Etwa, um missliebige Kritiker mundtot zu machen. Genau das wird der Komikerin Enissa Amani vorgeworfen.

Nach der Kritik von Spiegel-Journalistin Anja Rützel an Amanis Auftritt bei den "About You Awards" für Influencer ging es rund. Aus den Reihen von Amanis über 500.000 Followern folgten massive Attacken auf das Instagram-Profil der Journalistin.

Wie Rützel auf Twitter schreibt, stellte sie ihr Profil schließlich auf privat, um vor den Beleidigungen (unter anderem "AfD-Nutte") Ruhe zu haben. Und die Komikerin? Die tat wenig, um ihre Anhängerschaft zurückzuhalten. Vielleicht hätte ihr genau das gut zu Gesicht gestanden. Gerade unter dem Gesichtspunkt Verantwortung.

Denn wer Reichweite hat, wer Einfluss hat, der ist für mich auch verantwortlich für das, was er oder sie via Social Media in Gang setzt.

TAG24-Redakteur Patrick Hyslop.
TAG24-Redakteur Patrick Hyslop.
Ich finde die Entwicklung insgesamt beunruhigend! Nicht, weil ich als Journalist über einen drohenden Bedeutungsverlust der Medien und den Verlust unseres angeblichen Meinungsmonopols jammere.

Ich finde es nämlich ziemlich gut, wenn mehr Stimmen Gehör finden. Wenn einige wenige meinen, die alleinige Weisheit zu besitzen, werde ich grundsätzlich misstrauisch.

Jedoch treibt mich die Frage nach Macht und Verantwortung um. Die ist für Journalisten nämlich tägliches Brot. Schon in der journalistischen Ausbildung lernt man, dass Medienmacht auch Medienverantwortung mit sich bringt.

Im Klartext: Nicht nur im Blick haben, dass man viele Menschen erreichen kann, sondern auch über die Konsequenzen nachdenken. Und wenn da einer versagt, ist in der Regel noch jemand da, der aufpasst und sagt: "Das geht so nicht."

Aber wie ist das bei Prominenten, die teils eine riesige Zahl an Followern haben: Wer greift da notfalls ein? Wer ist dort die Kontrollinstanz? Und: Wer übernimmt die Verantwortung, wenn etwas passiert?

Wer Einfluss hat, sollte das dringend im Hinterkopf behalten, ehe er oder sie postet. Im Zweifelsfall ist vielleicht auch mal eine Auszeit ganz gut, um in Ruhe nachzudenken...

Fotos: DPA

MediaMarkt Amberg haut vor Umbau Technik bis zu 70 Prozent günstiger raus 4.252 Anzeige
ICE von Kürbis getroffen: Über 100 Reisende kommen nicht weiter 1.508
Alarm bei Airbus! Mehrere Menschen auf Werksgelände verletzt 435
Studieren, obwohl Du schon einen Job hast? Diese Uni setzt neue Maßstäbe 3.543 Anzeige
Was kann ich tun, wenn mein Hund alles kaputt macht? 932
Hund rettet einem Küken das Leben: Es entsteht eine rührende Freundschaft! 6.061
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.969 Anzeige
Diesem Hund wurde die Schnauze zugebunden und Kampfhunde durften ihn angreifen 28.188
18-Jährige vergewaltigt und ermordet: Polizei findet nach 35 Jahren bittere Wahrheit heraus 7.788
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 5.205 Anzeige
Ist Extinction Rebellion extremistisch? Das sagt der Verfassungsschutz 1.144
Traurige Gewissheit: Mann nach Oktoberfest tot aus Fluss geborgen 2.285
Mutter soll Kind (7) umgebracht haben: War das Mädchen wirklich sterbenskrank? 12.659
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.436 Anzeige
Story-Fälscher Relotius geht gegen Enthüllungsbuch vor 739
Frau betrachtet Wärmebild von sich und macht dabei schlimme Entdeckung 7.402
Dieser Markt eröffnet nach 27 Jahren wieder in Halle! 4.282 Anzeige
Der Bär ist los! Wildes Tier 13 Jahre nach Bruno in Bayern unterwegs 1.872
Deshalb hinkt Europa hinter Facebook und Google her 279
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.504 Anzeige
Lkw-Fahrer meldet angefahrenen Tiger auf der Autobahn 5.374
Ausdauerläufer kollabiert auf der Strecke: Dann passiert etwas Prophetisches 1.603
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 4.623 Anzeige
Am Stadion: Mann brettert Treppe hinunter und reißt sich Teil des Motors raus 1.942
Cathy Lugner rechnet mit Männerwelt ab: "Die meisten wollen nur Likes generieren" 957
Wattenscheid 09 stellt Spielbetrieb ein: Ex-Bundesligist schließt die Tore! 2.249
12-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Maxi gesehen? 7.212
Mann hat nach Geburtstagsparty richtig blöde Idee, dann verrät ihn sein Freund 550
Gewicht halbiert und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 3.690
Til Schweiger zeigt heißes Sixpack, doch es gibt einen Haken 1.681
Zöllner zurecht skeptisch: Was hat ein Mann denn da in seiner Unterhose? 979
Ehefrau mit Schal erwürgt: 54-Jähriger gesteht brutale Tat 426
Schluss mit Keim-Horror! 300 Tonnen Wilke-Wurst werden vernichtet 937
EM 2024 bei der Telekom: Pay-TV sichert sich TV-Rechte! Hintertür für ARD und ZDF? 499
AfD-Gründer muss Uni verlassen: Demonstranten stürmen zweite Lucke-Vorlesung 2.153
Mann machte mindestens 240 Frauen zu Sexsklaven und zwingt sie zu Sodomie 11.867
Brutal! Kleiner Baby-Katze wird Ohr abgeschnitten 1.530
Student randaliert nackt in Wohnheim, dann geht er zur Polizei und tritt Tür ein 1.158
Ruby O. Fee: Das liebt sie an ihrem Freund Matthias Schweighöfer 643
Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel 1.261
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt 31.520
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! 4.104 Update
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! 1.451
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! 362
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! 2.667
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus 883
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" 1.459
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? 1.696
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! 4.757
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere 4.468
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen 1.400
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte 1.503
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! 2.549