Mord an Walter Lübcke: War es doch eine rechtsextreme Terror-Zelle? Top Zehnjähriger stirbt bei Schulausflug vor den Augen anderer Kinder 6.400 Horror-Unfall: Radfahrerin von Lkw erfasst und tödlich verletzt 7.806 Bund mit Eilantrag auf Herausgabe der "Gorch Fock" gescheitert! 849 VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 2.735 Anzeige
1.327

Meine Meinung zur TSG-Saison: Risse in Nagelsmanns Andenken? Mitnichten!

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat Trainer Julian Nagelsmann viel zu verdanken

Julian Nagelsmann hat den Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim geprägt, seine Leistung wird durch das Verpassen der Europa League nicht geschmälert.

Von David Frey

Sinsheim - Das letzte Spiel von Julian Nagelsmann als Trainer des Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim hätte kaum bitterer verlaufen können. Nun wechselt der 31-Jährige nach Sachsen zu Ligakonkurrent RB Leipzig. Doch sein Vermächtnis bei der TSG wird durch den Ausgang dieser Saison nicht geschmälert.

Verlassen beide Hoffenheim zur kommenden Saison und sind nach dem Abpfiff im Mainz am Boden zerstört: Nico Schulz (links im Bild) und Kerem Demirbay.
Verlassen beide Hoffenheim zur kommenden Saison und sind nach dem Abpfiff im Mainz am Boden zerstört: Nico Schulz (links im Bild) und Kerem Demirbay.

Die Anzeigetafel in der Mainzer Opel Arena am Samstag zeigte erbarmungslos das Endergebnis 2:4 aus Hoffenheimer Sicht an (TAG24 berichtete). Es herrschte Gewissheit, dass die TSG in der kommenden Spielzeit nicht in einem europäischen Wettbewerb vertreten sein wird.

Der Abschied von Julian Nagelsmann bekommt so einen bitteren Nachgeschmack. Seine Leistung schmälert das aber keineswegs.

Denn die TSG 1899 Hoffenheim hat dem 31-Jährigen extrem viel zu verdanken. Mit seiner Arbeit machte er in den vergangenen Jahren aus einem Abstiegskandidaten einen Champions League-Teilnehmer.

Er übernahm die Profis im Februar 2016. Die TSG befand sich zu dem Zeitpunkt in einer Krise und lag auf dem vorletzten Tabellenplatz. Nagelsmann führte die Mannschaft in 13 Spielen noch auf Platz 15 und machte dabei schon am 33. Spieltag den Klassenerhalt perfekt.

In der darauffolgenden Saison verzückte er dann mit seinem modernen, temporeichen Offensivspiel die Bundesliga und schloss die Spielzeit mit der TSG auf dem vierten Tabellenplatz ab, was Hoffenheim erstmals die Champions League-Qualifikation brachte. Zur Saison 2017/18 konnte er dann sogar noch einen draufsetzen. Nagelsmann wurde mit der TSG Dritter und qualifizierte sich somit direkt für die Königsklasse 2018/19.

Nagelsmann wird in Hoffenheim als Mensch fehlen

Julian Nagelsmann wurde nach der 2:4-Niederlage in Mainz von den Hoffenheim-Anhängern für seine Zeit bei der TSG gewürdigt.
Julian Nagelsmann wurde nach der 2:4-Niederlage in Mainz von den Hoffenheim-Anhängern für seine Zeit bei der TSG gewürdigt.

Doch nicht nur sportlich bedeutet der Weggang des gebürtigen Landsbergers einen Verlust für die Kraichgauer, sondern auch menschlich.

Nagelsmann ist charismatisch, hat das Herz am rechten Fleck und ist nicht ohne Grund auch bei Journalisten beliebt. Er vertritt immer einen klaren Standpunkt und wirft nicht mit glattgebügelten "Wischi-Waschi"-Aussagen um sich.

Erst am Donnerstag machte er klar, dass er sich selbst immer treu bleiben wollte und lobte sein Team in den höchsten Tönen: "Das Schönste im Leben in meinen Augen ist, wenn du dich mit Menschen abgibst, bei denen du 100 Prozent so sein kannst wie du bist und das war bei der Mannschaft immer so."

Wie sieht 100 Prozent Nagelsmann aus? "Ich konnte mal verrückt sein, mal nachdenklich, mal ernst, mal locker, mal fokussiert, sehr inhaltsgetrieben, sehr erfolgsgetrieben, aber nicht zu verbissen und das war immer sehr, sehr angenehm. Und das ist das größte Kompliment, was ich dieser Mannschaft machen kann und das werde ich ihr auch sagen", ergänzte er.

Wie sehr es den gebürtigen Landsberger mitnahm, dass er seinem Herzensverein nicht noch einmal das "Abenteuer Europa" ermöglichen konnte, sah man unmittelbar nach dem Abpfiff in Mainz in seinem Gesicht, das von Leere und Traurigkeit gezeichnet war.

Doch nicht nur bei ihm. Kerem Demirbay, der zu Bayer 04 Leverkusen wechseln wird und Nico Schulz (zu Borussia Dortmund), wollten ebenfalls in ihren letzten Einsätzen dem Club, der sie so stark gemacht hat, noch einmal etwas zurückgeben. Und natürlich ihrem Trainer Julian Nagelsmann.

Alfred Schreuder tritt in Nagelsmanns Fußstapfen

Wird Nachfolger von Julian Nagelsmann als Cheftrainer bei der TSG 1899 Hoffenheim: Alfred Schreuder (46).
Wird Nachfolger von Julian Nagelsmann als Cheftrainer bei der TSG 1899 Hoffenheim: Alfred Schreuder (46).

Das einzige, was Nagelsmann sich anhören lassen muss, ist die Art und Weise, wie Hoffenheim in der Bundesliga-Saison 2018/19 etliche Spiele hergegeben hat.

Insgesamt 29 mögliche Punkte vergab Hoffenheim nach Führungen in dieser Spielzeit. Klar, das ist ein Optimalwert und nicht unbedingt realistisch. Aber selbst absolute Top-Mannschaften vergeigen oft genug deutliche Führungen innerhalb eines Spiels. Schaut man sich die jüngeren Geschehnisse in der Champions League an.

Doch ist die Zahl erschreckend genug, um zu verdeutlichen, was die Hoffenheimer in dieser Saison alles auf der Strecke gelassen haben. Nagelsmann wird die Schlussphase dieser Saison noch ein wenig verfolgen. Sein Vermächtnis hingegen wird bleiben.

Die Nagelsmann-Ära bei der TSG 1899 Hoffenheim geht nun also zu Ende. Bei RB Leipzig erwarten ihn ein Spitzenkader, neue spannende Aufgaben, aber auch ein deutlich größerer Erfolgsdruck. In Hoffenheim wird Alfred Schreuder die Zügel in die Hand nehmen. Der frühere Assistent unter Nagelsmann feierte erst kürzlich als Co-Trainer mit Ajax Amsterdam den Gewinn der holländischen Eredivisie.

Man darf gespannt sein, wie Schreuder die überaus erfolgreiche Arbeit Julian Nagelsmanns weiterführen wird. Denn die Fußstapfen, in die er tritt, könnten kaum größer sein.

TAG24-Redakteur David Frey.
TAG24-Redakteur David Frey.

Fotos: DPA, TAG24

Dramatische Szenen in Bremen: 19 Verletzte bei Brand in Altenheim 146 Update Tödlicher Motorrad-Crash: 27-jähriger Biker stirbt auf der Straße 2.753 Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 6.117 Anzeige Stuttgart 21: Zeit zum Umsteigen im neuen Bahnhof zu gering? 118 Tödlicher Unfall bei Köln: Frau (†) kracht in Auto und Laster 2.482
Hättest du's gewusst? Plastik ist noch lange nicht gleich Plastik 747 Abgründe und brutale Details im Prozess um Sex-Tod 1.984 Nachwuchs beim Rekordmeister? Bayern-Star wird offenbar Vater 1.459 Hintergründe der Gefängnis-Geiselnahme von Lübeck: Döner wurden Täter zum Verhängnis 2.205 Psychisch krank und eventuell gefährlich: Wo ist Juri A.? 1.421 Munition, Immobilien und teure Karren bei Mega-Razzia gegen Großdealer beschlagnahmt! 2.877 Ist Anne Menden schwanger? Dieses Foto sorgt bei GZSZ-Fans für Spekulationen 3.113
Kleinbus von Schülergruppe kommt auf A9 ins Schleudern und kippt um: Mehrere Insassen verletzt 1.434 Massenhaft Minderjährige sexuell missbraucht: So lautet das Urteil 2.823 Wie pervers: Mann onaniert in Urinprobe! 1.626 Laster-Fahrer sieht immer wieder Mann mit Hund am Straßenrand: Das ist der schreckliche Grund 24.008 Meinung zum Lübcke-Mord: Rechtsextremisten, Chauvinisten, Mörder! 1.483 Drittliga-Rekordspieler Danneberg beendet seine Karriere! 2.561 Prinz Philip soll ihn gewarnt haben: Selbst Harrys Opa hat etwas gegen Meghan 2.992 Polizei nimmt Ziege fest! Dies ist die Geschichte dazu 700 Sprengung geht nach hinten los: Verbrecher lassen Geld auf der Straße liegen! 1.894 Lazaro von Hertha BSC vor Wechsel nach Italien! 43 Frau war betrunken, 23-Jähriger nutzt es wohl eiskalt aus und vergewaltigt sie 8.695 Junge (5) ertrinkt im Hotelpool, Eltern werden festgenommen 6.664 Kater flüchtet auf Baum und sitzt dort acht Tage lang fest 1.147 Große Sorge um Angela Merkel! Kanzlerin zittert bei Nationalhymne heftig 16.881 Frau ersticht Ehemann in Odenthal bei Köln, Opfer stirbt in Rettungswagen 294 Tödlicher Fehler: Rentner verwechselt Gas und Bremse, Ehefrau zwischen Hauswand und Auto eingeklemmt 257 RB Leipzig: Scharfe Kritik für Rangnick-Aussage über Werner! "Unterschwellige Androhungen" 2.509 Fix: BVB verlängert den Vertrag mit Trainer Lucien Favre! 201 Frau schaut bei Facebook rein und merkt plötzlich, dass sie Single ist 5.659 Mit Ast auf "Kopf und Taille" eingeschlagen: Schwangere verliert nach Misshandlung Baby 2.358 Update Fahrradfahrer wird von Lastwagen überrollt und stirbt 413 Airbus baut neues Langstrecken-Flugzeug in Hamburg 923 Zurück im Bordell? Schwesta Ewa posiert halbnackt vorm Bett, ihre Message ist genial 3.009 Viel Herz bei "Bares für Rares": Händler verschenken Geld an junge Mutti 5.235 Rund 1500 Menschen evakuiert: Weltkriegsbombe in Brandenburg entdeckt 257 Update Mann vergeht sich an Mädchen (9) auf Schultoilette: Schuldunfähig! 17.916 Droht Let's-Dance-Siegerin Ekaterina Leonova die Abschiebung? 2.234 Polizist will mehr über Frau erfahren und nutzt dafür seine beruflichen Zugänge 3.909 Oh, nein! GNTM-Tatjana möchte Leipzig für diese Stadt verlassen 1.765 Reaktionen zu Mats Hummels: Bayern-Fans sauer, BVB-Fans gespalten 6.219 "So süß!" Mit diesem Trick legt Pietro Lombardi seinen Sohn rein 1.624 Italienischer Nationalspieler von Inter Mailand zur Eintracht? 1.304 Vor der Hochzeit trennte sich Benjamin Piwko von seiner Zukünftigen 6.688 Handgranate in der Tasche? Polizei schießt Mann nach Drohung nieder 3.822 Sie verschwand auf einem Spielplatz: Vermisste Kaweyar (5) tot aus Fulda geborgen 13.438 Ex-UEFA Präsident Platini in Polizeigewahrsam! 970