Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

TOP

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

NEU

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

NEU

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.808

Urteil! Beide Asylheim-Zündler müssen hinter Gitter

Meißen - Urteil für die Brandstifter von Meißen. Eric P. (37) und Daniel Z. (41) müssen hinter Gitter. Das entschied soeben das Landgericht Dresden. Die Männer hatten im Juni ein für Flüchtlingsfamilien hergerichtete Haus in Meißen angezündet.
Daniel Z. (41) wurde zu drei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt.
Daniel Z. (41) wurde zu drei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt.

Von Steffi Suhr

Meißen - Urteil für die Brandstifter von Meißen. Eric P. (37) und Daniel Z. (41) müssen je für drei Jahre und acht Monate hinter Gitter. Das entschied soeben das Landgericht Dresden. Die Männer hatten im Juni ein für Flüchtlingsfamilien hergerichtete Haus in Meißen angezündet.

Wenige Wochen danach versuchten die Familienväter auch noch, das Haus zu fluten. Wie berichtet, hatten die Männer im Prozess ihre Taten gestanden.

Bei einem Grillabend in der Nachbarschaft wurde an jenen Abend über die Flüchtlingspolitik diskutiert. "Das hat sich hochgeschaukelt und dann sind wir in das Haus", gestand der sichtlich beschämte Eric P., der sich auch am Donnerstag nochmal bei seiner Familie und der Öffentlichkeit für die "irrsinnige Tat" entschuldigte.

Auch Eric P. (37) wurde vom Gericht zu einer Haftstrafe verurteilt.
Auch Eric P. (37) wurde vom Gericht zu einer Haftstrafe verurteilt.

Die Männer hatten Benzin im Haus verkippt, angezündet und waren heim gegangen. Als alles in Flammen stand, die Straße in Aufruhr war, filmten sich die Täter dort und grölten: "Einer geht noch. Ein Asylant geht noch rein."

Laut Brandgutachter war es nur der Feuerwehr zu verdanken, dass die Flammen nicht auf die bewohnten Nachbargebäude übergriffen.

"Zehn Minuten später am Einsatzort und die Feuerwehr hätte erhebliche Probleme gehabt", sagte Hauptkommissar Thomas Redmer (55) vom Landeskriminalamt am Donnerstag im Zeugenstand. Dennoch richteten Flammen und Rauch einen Schaden von über 350.000 Euro an.

Eigentümer Ingolf Brumm (57) sanierte alles. Aber nur drei Tage vor der erneuten Übergabe ans Landratsamt, das das Gebäude für die Flüchtlingsfamilien angemietet hatte, rückten die beiden Täter wieder an. Um das Haus zu fluten.

Am 28. Juni 2015 brannte die geplante Asylunterkunft in Meissen
Am 28. Juni 2015 brannte die geplante Asylunterkunft in Meissen

"Denn Wasser richtet einen größeren Schaden an als Feuer", begründete Gerüstbauer Eric P. In sämtlichen Etagen drehten die Täter die Wasserhähne auf, bauten unter den Waschbecken sogar die Abflüsse ab. Dennoch scheiterte die Aktion, weil die Hauptzuleitung gesperrt war.

Im Prozess beteuerten beide, dass sie nicht ausländerfeindlich sind. Allerdings war Eric P. darüber frustriert, Flüchtlinge in seine unmittelbare Nachbarschaft zu bekommen.

Auch Kraftfahrer Daniel Z., der ein lupenreines Zeugnis seines Arbeitgebers vorlegte, gab Frust als Auslöser an: Er und seíne ebenfalls arbeitende Frau hatten Wohngeldzuschuss verweigert bekommen. "Uns vergisst man. Das ist ungerecht", sagte Daniel Z.

Die Staatsanwältin sah das anders: "Die Taten waren ausländerfeindlich. Das zeigt doch schon das Video." Sie beantragte Haftstrafen von vier Jahren und zehn Monaten für Eric P. und fünf Jahre für Daniel Z., schon wegen der "Generalpräventionen".

Die Verteidiger forderten Milde für ihre Mandanten. Sie seien vor dem Hintergrund der Zustände in Deutschland im vergangenen Jahr zu Tätern geworden.

Anwalt Jürgen Saupe sagte: "Die beiden sind nicht verantwortlich zu machen für alles, was ansonsten schief läuft."

Richterin Michaela Kessler (54) konstatierte jedoch im Urteil: „Natürlich war eine absolut fremdenfeindliche Tat. Ihr Ziel war es, dass in dem Haus keine Ausländer einziehen.“

Zwar seien die Angeklagten „auf dumpfe Argumente von Hasspredigern hereingefallen“. Aber: „Sie sind Täter. Keine Opfer.“

Fotos: Holm Helis, Christian Essler

Hildegard Hamm Brücher ist tot

NEU

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

NEU

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

NEU

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

5.076

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

4.718

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

8.582

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

3.050

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

349

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

859

Trauer um Astronaut John Glenn

1.084

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

2.718

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

4.099

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.046

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.454

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

6.828

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

7.607

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

11.860

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.138

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

4.615

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

7.744

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

4.843

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

8.660

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.049

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.968

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.234

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

10.169

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.540

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.234

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

376

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

2.692

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

9.906

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

282

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

4.293

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

6.281

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

9.995

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

3.786

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

6.560

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

5.835

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

4.813

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.445

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

384

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

16.566

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

6.622